Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Sulzberg: Autofahrer passt nicht auf – Rennradfahrer übersehen
Rennrad
Symbolfoto: Pixabay

Sulzberg: Autofahrer passt nicht auf – Rennradfahrer übersehen

Am Nachmittag des 28.06.19 kam es auf der Kreisstraße OA 6 beim Sulzberger See zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer.
Ein 19-Jähriger fuhr mit seinem Pkw von einem Parkplatz über den Rad- und Gehweg auf die Kreisstraße ein. Dabei übersah er einen von rechts kommenden 28-jährigen Rennradfahrer. Dieser konnte nicht mehr ausweichen und prallte gegen die Front des Pkw. Bei dem Sturz zog er sich trotz Schutzhelm Verletzungen am Kopf sowie Schürfwunden zu. Er wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum Kempten transportiert. Gegen den Unfallverursacher im Pkw wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...