Home » Allgemein » Burgau: Betrunken aber umweltfreundlich unterwegs
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Burgau: Betrunken aber umweltfreundlich unterwegs

Am 29.06.2019, gegen 17.00 Uhr, wurde in der Augsburger Straße in Burgau der Fahrer eines Elektrorollers kontrolliert.
Der 36-jährige Fahrer des Elektrorollers mit Versicherungskennzeichen war allerdings alkoholisiert. Den Fahrer erwarten nun ein Bußgeld und ein Fahrverbot von mindestens einem Monat.

Anzeige