Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Wegen Starkregen Pkw übersehen
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Wegen Starkregen Pkw übersehen

Schlechte Sicht macht eine Autofahrerin am 01.07.2019 für einen Verkehrsunfall in Dillingen geltend.
Gegen 19.30 Uhr wollte eine 35-jährige Pkw-Fahrerin von der Adalbert-Stifter-Straße geradeaus über die Straße Am Mittelfeld fahren. Dabei übersah sie auf Grund von Starkregen eine vorfahrtsberechtigte 78-jährige Fahrerin eines Toyotas und prallte mit ihr im Kreuzungsbereich zusammen. Hierbei entstand ein Sachschaden von etwa 900 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Brand Filteranlage Alko Kleinkoetz 12112019

Kleinkötz: Brand einer Filteranlage in Industriebetrieb

Um 00.45 Uhr, am 12.11.2019, wurde durch die Integrierte Leitstelle, aufgrund der Auslösung der Brandmeldeanlage, ein Brand in einem Industriebetrieb in Kleinkötz gemeldet. Vor Ort ...

Merklingen/A8: Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf glatter Fahrbahn

Hoher Sachschaden entstand am Montag, den 11.11.2019, bei einem Verkehrsunfall, der sich auf der Autobahn 8 bei Merklingen ereignete. Kurz nach 06.00 Uhr fuhr ein ...