Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Nördlingen » Nördlingen: Gegenverkehr beim Abbiegen übersehen
Polizeifahrzeug blau Wappen
Symbolfoto: Mario Obeser

Nördlingen: Gegenverkehr beim Abbiegen übersehen

Gestern Nachmittag, am 01.07.2019, stießen auf der Bundesstraße 25, bei Nördlingen, zwei Fahrzeuge zusammen. Eine Frau wurde dabei leicht verletzt.
Gegen 14.00 Uhr war ein 39-Jähriger auf der Umfahrung aus Richtung Aalen kommend unterwegs und bog an der Abfahrt zum Kreisverkehr in Richtung Löpsingen nach links ab. Hierbei hatte er den entgegenkommenden Pkw einer 26-Jährigen offensichtlich völlig übersehen. Aufgrund anschließender Schmerzen im Nackenbereich begab sich die Frau selbständig in die Notaufnahme des Nördlinger Krankenhauses. An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden von rund 6000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Lechhausen: Zwei Fahrzeuge teils ausgebrannt

Am Sonntag, 13.10.2019, 23.40 Uhr, stellte ein 49-jähriger Zeuge Feuer im Frontbereich eines in Lechhausen, in der Kulturstraße, abgestellten Pkw fest und alarmierte daraufhin die ...

Religion Kreuz

Augsburg: 44-Jährige stört Messe im Dom

Am Sonntag 13.10.2019, gegen 09.30 Uhr kam es während der Messe im Augsburger Dom zu einem Zwischenfall. Eine 44-jährige Frau stellte zunächst ihre beiden Taschen ...