Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Schloss zu Gelände einer Lagerhalle aufgebrochen
Vorhängeschloss
Symbolfoto: BillionPhotos.com - Fotolia

Senden: Schloss zu Gelände einer Lagerhalle aufgebrochen

Im Lauf des vergangenen Wochenendes wurde das Vorhängeschloss an einem Eingangstor auf das Gelände zu einer Lagerhalle in der Illerwehrstraße in Senden durchtrennt.
Möglicherweise wollten der oder die Täter sich hierdurch Zugang auf das Gelände verschaffen. Den Ermittlungen zur Folge brachen sie jedoch ein solches Vorhaben ab, oder wurden gestört, da vom Gelände keinerlei Gegenstände gestohlen wurden.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Zeugen zu Verkehrsunfall in Neu-Ulm gesucht

Gestern Mittag, am 19.09.2019, kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich in Neu-Ulm, auf der Kammerkrummenstraße / Höhe Lessingstraße ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kleintransporter mit Planenaufbau ...

Feuerwehr Rettungsschere

Untermeitingen/B17: Fahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Am 19.09.2019 ereignete sich gegen 20.20 Uhr auf der bundesautobahnähnlich ausgebauten B17, etwa 600m nach der Auffahrt Klosterlechfeld in Fahrtrichtung Augsburg, ein Unfall mit Verletzten. ...