Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Westendorf: Einbrecher in Metallbaubaufirma vom Inhaber überrascht
Einbrecher
Symbolfoto: © Marco2811 - Fotolia.com

Westendorf: Einbrecher in Metallbaubaufirma vom Inhaber überrascht

Heute Nacht, 02.07.2019, gegen 01.00 Uhr, wurde der Inhaber einer Metallbaufirma in der Gewerbestraße durch typische Einbruchsgeräusche geweckt.
Der Geschädigte bewohnt eine Etage über der Firma und konnte mindestens zwei Männer wahrnehmen, die sich in vermutlich osteuropäischer /slawischer Sprache unterhielten, nachdem sie in den Gebäudekomplex eingedrungen waren. Als der Inhaber daraufhin in Richtung der Einbrecher nach unten rief, flüchteten sie in unbekannte Richtung. Bei einer anschließenden Tatortbesichtigung durch die Polizei stellte sich heraus, dass die unbekannten Täter zunächst über ein eingeschlagenes Fenster in das Gebäude einstiegen, um anschließend mehrere verschlossene Bürotüren aufzuhebeln. Vorgefundene Geldbehältnisse wurden von ihnen aufgebrochen, wobei der entstandene Diebstahlschaden noch nicht feststeht. Insgesamt waren vier dort untergebrachte Firmen betroffen. Der angerichtete Sachschaden dürfte sich auf etwa 4.000 Euro belaufen.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Kripo Augsburg unter Rufnummer 0821/323 3810.

Anzeige