Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Buttenwiesen: Mofa-Fahrer nicht nur ohne Helm unterwegs
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Buttenwiesen: Mofa-Fahrer nicht nur ohne Helm unterwegs

Am 02.07.2019 gegen 18.00 Uhr fiel einer Streifenbesatzung im Ortsteil Wortelstetten ein Mofa-Fahrer auf, der ohne Motorradhelm unterwegs war.
Bei einer anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass für das Mofa auch kein Versicherungsschutz mehr bestand. Der 22-jährige Fahrer musste daraufhin sein Gefährt stehen lassen. Gegen ihn wird nun wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ermittelt.

Anzeige
x

Check Also

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Ehingen: Jugendliche sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Bei einem Fest in Ehingen, in der Nacht auf den Sonntag, den 18.08.2019, sollen junge Männer eine Frau bedrängt haben. Die Jugendliche war nach Erkenntnissen ...

Polizeikontrolle Kelle Polizei

Lindau: Grenzpolizisten stellen gestohlene Luxuskarosse sicher

Beamte der Lindauer Grenzpolizei hatten den richtigen Riecher, als sie am Sonntagabend auf der Autobahn kurz vor der Ausreise nach Österreich einen hochwertigen Audi-SUV kontrollierten. ...