Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Buttenwiesen: Mofa-Fahrer nicht nur ohne Helm unterwegs
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Buttenwiesen: Mofa-Fahrer nicht nur ohne Helm unterwegs

Am 02.07.2019 gegen 18.00 Uhr fiel einer Streifenbesatzung im Ortsteil Wortelstetten ein Mofa-Fahrer auf, der ohne Motorradhelm unterwegs war.
Bei einer anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass für das Mofa auch kein Versicherungsschutz mehr bestand. Der 22-jährige Fahrer musste daraufhin sein Gefährt stehen lassen. Gegen ihn wird nun wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ermittelt.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Frau Telefon Telefonieren

Günzburg: Anrufe von falschen Polizeibeamten

Am 17.10.2019, gegen 21.30 Uhr, erhielten wieder einmal mehrere Bürger aus dem Raum Günzburg Anrufe von sogenannten falschen Polizeibeamten. Die Täter äußerten am Telefon unter ...