Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Schwelbrand in Relaisraum der Deutschen Bahn
Feuerwehr Feuerlöscher
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Schwelbrand in Relaisraum der Deutschen Bahn

Nach einer Störmeldung am Bahnhof in Lauingen, am 03.07.2019, gegen 03.00 Uhr, wurde ein Relaisraum für die Signalanlage überprüft.
Dort konnte von einem Mitarbeiter der Deutschen Bahn starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Durch die alarmierte Feuerwehr Lauingen konnte der Brand abgelöscht werden. Vermutlich waren auf Grund eines technischen Defekts Kabel in Brand geraten, die zur Störmeldung führten. Der Sachschaden wird derzeit mit etwa 1500 Euro angegeben. Bis zur Reparatur der Relaisschalter musste der Zugverkehr ausgesetzt werden.

Vor Ort waren zwei Fahrzeuge der Feuerwehr Lauingen, die Kreisfeuerinspektion Dillingen, die Polizei Dillingen und ein Notfallmanager der Deutschen Bahn.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Frau Telefon Telefonieren

Günzburg: Anrufe von falschen Polizeibeamten

Am 17.10.2019, gegen 21.30 Uhr, erhielten wieder einmal mehrere Bürger aus dem Raum Günzburg Anrufe von sogenannten falschen Polizeibeamten. Die Täter äußerten am Telefon unter ...