Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Lindau » Lindau: Rentnerin durch Scamming um fünfstellige Summe betrogen
Seniorin weint traurig
Symbolfoto: GordonGrand - Fotolia

Lindau: Rentnerin durch Scamming um fünfstellige Summe betrogen

Einem Trickbetrüger mit der sogenannten Masche des „Love- oder Romance-Scamming“ ist eine Rentnerin aus Lindau zum Opfer gefallen.
Sie hatte über das Internet einen angeblichen US-Amerikaner aus Miami kennengelernt, der scheinbar in der Öl-Branche tätig ist. Nachdem man sich per Internetchat näher gekommen war, wies der Chatpartner auf finanzielle Schwierigkeiten hin, in welchen sich seine Firma und er selber befinden würde. Um ihm gefälligkeitshalber aus der Patsche zu helfen überwies die ältere Dame letztendlich in mehreren Transaktionen auf verschiedene Konten einen mittleren fünfstelligen Euro-Betrag.

Erst auf Drängen eines guten persönlichen Bekannten erkannte die Frau, dass sie offensichtlich einem Betrüger auf den Leim gegangen war und entschloss sich zu einer Strafanzeige. Die Ermittlungen werden mittlerweile durch die Kriminalpolizeistation Lindau geführt.

Die Kriminalpolizei rät generell, auf Internetplattformen zurückhaltend zu sein. Grundsätzlich sollte man Menschen, die man nie persönlich kennengelernt oder gesehen hat, kein Geld überweisen oder auf sonstige Forderungen eingehen. Gerade im Internet tummeln sich viele Betrüger, die an der Gutgläubigkeit oder Hilfsbereitschaft ihrer Mitmenschen viel Geld verdienen wollen. Seien Sie also immer misstrauisch bei unglaublichen Angeboten, ob bei der Wohnungs- oder der Partnersuche.

Anzeige
x

Check Also

Am Samstagabend, dem 20.02.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage.

Nattheim: Autos und Garage brennen komplett aus

Am Samstagabend, dem 20.07.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage. Gegen 20.20 Uhr wurde ein Brand ...

Notarzt NEF Rettungsdienst

Biberach: Pedelecfahrerin kollidiert mit Radlerin und wird schwer verletzt

Eine Pedelecfahrerin kollidierte am 19.07.2019 in Biberach mit Fahrradfahrer und verletzte sich schwer. Am Freitagnachmittag befuhr gegen 17.40 Uhr eine Pedelecfahrerin die Bürgerturmstraße in Richtung ...