Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Polizei sucht Autofahrerin nach Unfall mit Radfahrer
Blaulicht auf PKW.
Symbolfoto: Mario Obeser

Burgau: Polizei sucht Autofahrerin nach Unfall mit Radfahrer

Die beteiligte Autofahrerin eines Verkehrsunfalles, der sich am 02.07.2019 in Burgau ereignete, sucht die Burgauer Polizei.
Am Dienstagnachmittag gegen 14.30 Uhr war ein 16-Jähriger mit seinem Fahrrad auf der Frauenstraße in westlicher Richtung unterwegs. Er benutzte hierbei verbotswidrig den linken Gehweg. Im Einmündungsbereich zur Marienstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem weißen Pkw, der in die Frauenstraße einbiegen wollte. Die Pkw-Fahrerin unterhielt sich noch kurz mit dem 16-Jährigen und fuhr dann weiter. Am Fahrrad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 200 Euro. Die Unfallbeteiligte, eine ca. 40 bis 50 Jahre alte Frau, soll sich bitte bei der Polizeiinspektion Burgau unter der Rufnummer 08222/96900 melden.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat Ausgabeschacht

Augsburg / Göggingen: Erneut Geldautomat einer Commerzbankfiliale gesprengt

Heute Nacht, am 14.11.2019, sprengten bislang unbekannte Täter gegen 03.25 Uhr einen Geldautomat in einer Filiale der Commerzbank in der Bgm.-Auernhammer-Straße in Göggingen. Zeugen hatten ...

Kissing: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden auf der B2

Rund 46.500 Euro Sachschaden waren bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 2 bei Kissing entstanden, der sich am 13.11.2019 ereignete. Gegen 08.00 Uhr befuhr ein ...