Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: 81-jährige Radfahrerin von Autofahrer übersehen
Rettungswagen seitlich neutral
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: 81-jährige Radfahrerin von Autofahrer übersehen

In Thannhausen wurde am 02.07.2019 eine 81-jährige Fahrradfahrerin von einem Pkw angefahren und dadurch verletzt.
Ein 64-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die Kegelstraße in nördliche Richtung. Als er an die Kreuzung Kegelstraße / Ährenfeldstraße kam, übersah er die vorfahrtsberechtigte 81-jährige Fahrradfahrerin, welche auf der Ährenfeldstraße in westliche Richtung unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurde die Fahrradfahrerin schwerer verletzt und deshalb zur weiteren Abklärung in das Krankenhaus Krumbach verbracht. Durch den Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden von circa 600 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Heck 110

Welden: Sachschaden bei Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Dienstagabend, den 20.08.2019, um 19.35 Uhr, in der Hofstetterstraße in Welden. Eine 18-jährige Autofahrerin fuhr auf dem Mühlweg und ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Bad Wörishofen: Zaun durch unbekannten beschädigt

Von Anfang August bis jetzt wurde in Bad Wörishofen ein Feld des Stabmattenzaunes an der Berufsschule Bad Wörishofen in der Oststraße beschädigt. Vermutlich kletterte der ...