Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Illertissen: Laster kollidiert mit Pkw auf der Gegenspur
Blaulicht Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Illertissen: Laster kollidiert mit Pkw auf der Gegenspur

Am Dienstagnachmittag, den 02.07.2019, ereignete sich auf der Von-Helmholz-Straße in Illertissen ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw.
Die Fahrzeuge befanden sich hierbei im Begegnungsverkehr. In einer Kurve kam der 54-jährige Lkw-Fahrer aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrspur und kollidierte frontal mit dem Pkw. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 11.500 Euro. Gegen den Unfallverursacher wurde von der Polizeiinspektion Illertissen ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Fahrrad Radweg

Krumbach: Mountainbike aus Keller gestohlen

Zwischen 18.08.2019, 01.00 Uhr und 19.08.2019, 23.00 Uhr, wurde aus dem Gemeinschaftskeller eines Anwesens in der Jochnerstraße in Krumbach ein Mountainbike entwendet. Das schwarz-rote Fahrrad ...

Polizeifahrzeug Heck 110

Welden: Sachschaden bei Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Dienstagabend, den 20.08.2019, um 19.35 Uhr, in der Hofstetterstraße in Welden. Eine 18-jährige Autofahrerin fuhr auf dem Mühlweg und ...