Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Lauterbach und Wertingen – Zeugen gesucht
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Lauterbach und Wertingen – Zeugen gesucht

Zu einer Unfallflucht in Buttenwiesen, die durch einen Lkw begangen wurde und einer Unfallflucht in Wertingen, durch einen Audi Q3, sucht die Polizei Wertingen nach Zeugen.

Am 03.07.2019 gegen Mitternacht rangierte ein bislang unbekannter Fahrer eines Lkws rückwärts aus der Stefanusstraße in Lauterbach. Dabei touchierte er einen Gartenzaun und verursachte einen Sachschaden von rund 250 Euro. Ein Anwohner konnte den flüchtigen Lkw als 3.5 Tonner mit rotem Führerhaus und weißem Kastenaufbau beschreiben.

Am 04.07.2019 gegen 11.50 Uhr musste der Fahrer eines VW Sharans in Wertingen, in der Alemannenstraße, einem entgegenkommenden Audi Q 3 ausweichen, dessen Fahrer ihm zuvor die Vorfahrt genommen hatte. Beim Ausweichmanöver wurden die beiden rechten Felgen des VWs beschädigt, es entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro.

In beiden Fällen bittet die Polizeistation Wertingen unter der Rufnummer 08272/9951-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige