Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Nördlingen » Nördlingen: 85-Jährige stürzt von Elektro-Roller
Rettungswagen Notarzt
Symbolfoto: Mario Obeser

Nördlingen: 85-Jährige stürzt von Elektro-Roller

Glimpflich endete der Unfall zwischen einem Pkw und einem E-Roller am 04.07.2019 in Nördlingen.
Ein 46-jähriger Autofahrer übersah gestern Mittag eine Dame die mit einem E-Roller unterwegs war. Von der Industriestraße kommend wollte der Mann mit seinem Pkw in die Hofer Straße einbiegen. Hierbei hatte er die Frau auf dem Radweg übersehen und leicht touchiert. Die Rentnerin stürzte zu Boden und zog sich hierbei leichtere Prellungen zu. Den Vorschriften entsprechend hatte die 85-Jährige einen Sturzhelm getragen. Insgesamt ging der Unfall glimpflich ab, es entstand kein weiterer Schaden.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizeifahrzeug

Burgau: Am Bahnhof über kompletten Pkw gelaufen

Am Donnerstag, dem 15.08.2019, wurde ein am Burgauer Bahnhof parkender grauer Opel Meriva von einer unbekannten Person beschädigt. Irgendwann zwischen der Mittagszeit und dem späten ...

Bike Motorrad

Sigmarszell/B308: Motorradkontrollen durchgeführt

Am 16.08.2019 führten Kräfte der Polizei Lindau in Zusammenarbeit mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine Motorradkontrolle ...