Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Kontrollen im Rahmen der Schwerpunktaktion „Motorradsicherheit“
Symbolfoto: Pixabay

Senden: Kontrollen im Rahmen der Schwerpunktaktion „Motorradsicherheit“

Im Rahmen der Schwerpunktaktion „Motorradsicherheit“ führte die Polizeistation Senden gestern Nachmittag, am 04.07.2019, Verkehrskontrollen an der Staatsstraße 2031 durch.
Innerhalb der zweistündigen Aktion wurden über 20 Motorradfahrer kontrolliert. Hierbei wurden gegen vier Fahrer Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, da aufgrund technischer Veränderungen die Betriebserlaubnis ihrer Fahrzeuge erloschen war. Sie erwarteten nun entsprechende Bußgelder.

Anzeige
x

Check Also

Lindau: Nach Schlägerei auf Jahrmarkt ermittelt die Kripo

Am Sonntag, 10.11.2019, gegen 20.00 Uhr, kam es auf dem Lindauer Jahrmarkt im Bereich des Riesenrades zu einer Schlägerei mit mehreren beteiligten Personen. Die Ermittlungen ...

Königsbrunn: Mann will in Bäckerei Geld rauben – Zeugen gesucht

Am Dienstagabend, 12.11.2019, betrat eine unbekannte Person gegen 17.10 Uhr eine Bäckereifiliale am Eichenplatz in Königsbrunn mit der Absicht, diese auszurauben. Der Mann wartete kurze ...