Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Göggingen: Drei Reifen an Pkw zerstochen – Zeugen gesucht
Symbolfoto: mhp - Fotolia

Göggingen: Drei Reifen an Pkw zerstochen – Zeugen gesucht

Offenbar in der Nacht vom 02.07.  auf den 03.07.2019 wurde ein in der Butzstraße (auf Höhe Hausnummer 19) geparkter grauer Suzuki Jimny mutwillig beschädigt.
Als der Eigentümer mit seinem Fahrzeug am Mittwochmorgen losfahren wollte, bemerkte er drei zerstochene Reifen an seinem Auto. Der hierbei entstandene Schaden beläuft sich auf über 1.000 Euro.

Hinweise auf den Reifenstecher erbittet die Polizeiinspektion Augsburg Süd unter der Nummer 0821/323-2710.

Anzeige
x

Check Also

Krumbach: Einbrüche in Schlosserei und Bürogebäude einer Finanzdienstleistung

Zu zwei Einbrüchen in Krumbach sucht die örtliche Polizeiinspektion nach Hinweisen zu dem oder den Tätern. In der Nacht von Freitag, 15.11.2019, 19.30 Uhr, auf ...

Kronburg: Hinweise zu Motocrossfahrern im Wald zwischen Kronburg und Zell gesucht

Zwischen Kronburg und Zell, auf Höhe Wieslings, fuhren am Samstag, 16.11.2019, gegen 16:00 Uhr, sechs Motocrossfahrer in einem privaten Waldstück herum. Als der Waldbesitzer auf ...