Allgemein

Augsburg: 85-Jähriger aus Hochzoll vermisster aufgegriffen

Seit Dienstag, den 01.12.2020, um 12.00 Uhr, wurde ein 85-Jähriger aus Hochzoll-Nord vermisst. Nun gibt es eine gute Nachricht.
Im Zuge der umfangreichen Suchmaßnahmen, konnte eine Polizeistreife den Vermissten am 02.12.20, gegen 01.20 Uhr, im Stadtgebiet Augsburg wohlbehalten antreffen. Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten ist damit erledigt. Wir bedanken uns für das Teilen in den sozialen Medien.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.