Allgemein

Bissingen: Beim Ausweichen eines Wildtieres verletzt

Am 06.04.2022, gegen 09.15 Uhr, wollte eine VW-Fahrerin auf der Staatsstraße 2212 bei Diemantstein einem querenden Wildtier ausweichen und kam dabei nach links von der Fahrbahn ab.
Hierbei wurde auch ein Verkehrszeichen überfahren. Der Pkw wurde bei dem Ausweichmanöver leicht beschädigt, auch die 48-jährige Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und musste im Krankenhaus Dillingen behandelt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 1100 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.