Allgemein

Günzburg: Frau tritt und beleidigt 23-Jährige

An einer ehemaligen Waschanlage in Günzburg soll eine etwa 65-Jährige eine 23-Jährige beleidigt und getreten haben. Hierzu werden Zeugen gesucht.
Die 23-jährige Frau hielt sich zusammen mit einer 22-Jährigen bei der Waschanlage Ulmer Straße/Schreberstraße auf. Plötzlich wurde sie von einer Unbekannten, aus ungeklärter Ursache, in aggressiver Art und Weise angesprochen und aufgefordert zu verschwinden. Die Frau attackierte und beleidigte sie verbal und versetzte ihr einen Fußtritt gegen die Hüfte. Die Frau wird folgendermaßen beschrieben: Größe ca. 1,63 m, Alter etwa 65 Jahre, Sprache: Hochdeutsch mit bayerischem Akzent, west-/nordeuropäischer Typ, kurze, krause Haare, Bekleidung: oranges Top, dunkle Hose, Sandalen. Zeugen werden gebeten sich unter Rufnummer 08221/919-0 bei der Polizeiinspektion Günzburg zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.