Home » Allgemein » Interessante Meldungen

Interessante Meldungen

Ab Mitternacht gelten Ausgangsbeschränkungen für Bayern

Corona-Virus-Bild Bayern

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat in einer Pressekonferenz der Bayerischen Staatsregierung eine Ausgangsbeschränkung fĂĽr Bayern ab Samstag, 21.03.2020 – 00.00 Uhr – also in wenigen Stunden! Diese MaĂźnahme gilt fĂĽr vorerst 2 Wochen. Die Polizei wird wird mit verstärkten Kräften diese MaĂźnahmen ĂĽberprĂĽfen. Jeder wird angehalten, die physischen und sozialen Kontakte zu anderen Menschen auĂźerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands ...

Read More »

Corona-Pandemie: Vereinbarung der Bundesregierung und der Regierungschefs der Bundesländer

Bundeskanzleramt

Die Bundesregierung und die Regierungschefs der Bundesländer haben am 16. März 2020 folgende Leitlinien zum einheitlichen Vorgehen zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich angesichts der Corona-Epidemie in Deutschland vereinbart: Ausdrücklich NICHT geschlossen wird der Einzelhandel für Lebensmittel, Wochenmärkte, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Poststellen, Frisöre, Reinigungen, Waschsalons, der Zeitungsverkauf, Bau-, Gartenbau- ...

Read More »

INTERSCHUTZ um ein Jahr verschoben – neuer Termin im Juni 2021

Interschutz 2021

Die für Juni geplante INTERSCHUTZ wird um ein Jahr verschoben. Das haben Veranstalter und Partner der Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit jetzt einvernehmlich entschieden. Grund ist die Krisenlage rund um das Coronavirus. Diese betrifft ganz direkt sowohl Aussteller als auch Besucher der INTERSCHUTZ und macht deren Einsatzbereitschaft an anderen Stellen notwendig. Die INTERSCHUTZ findet nun vom 14. bis ...

Read More »

Schulamt GĂĽnzburg: Aktuelle Hinweise zum Corona-Virus

coronavirus

Das Schulamt Günzburg hat eine wichtige Mitteilung für Schülerinnen und Schüler, die in den vergangenen Tagen in einem der Risikogebieten waren. Auf der Internetseite des Robert-Koch Institut sind die Risikogebiete genannt, diese finden sie HIER. „Für Schülerinnen und Schüler, die innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren, wird angeraten, unabhängig von Symptomen unnötige Kontakte zu vermeiden und, sofern ...

Read More »

Wechsel an der Spitze der PI Augsburg Mitte und der KPI Augsburg

Dienststellenleiter Augsburg PI und KPI

Die Polizeiinspektion Augsburg Mitte hat einen neuen Dienststellenleiter. Der bisherige Leiter ist nun Leiter der Kriminalpolizei Augsburg. Neuer Dienststellenleiter bei der Polizeiinspektion (PI) Augsburg Mitte Polizeipräsident Michael Schwald begrüßte am gestrigen Montag, den 02.03.2020, Polizeidirektor Andreas Schaumaier als neuen Dienststellenleiter bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte. Polizeidirektor Schaumaier begann seine Polizeikarriere im Jahr 1985 als Polizeipraktikant bei der Polizeiinspektion Erding. Nach ...

Read More »

GĂĽnzburg: Aufbau eines Assistenzteams – Thomas sucht verlängerte Arme und Beine

Thomas Burghart

Thomas Burghart ist 39 Jahre alt und wurde mit einer Muskelerkrankung, der Muskeldystrophie Typ „Batton Turner“ geboren. Dies ist eine gutartige Krankheit und baut die Muskeln ab. Aufgrund des Krankheitsverlaufes ist seit ca. 1993 diese auf dem Stillstand. Er sitzt im Rollstuhl, kann nicht laufen und ist mit den Händen und dem Kopf bewegungseingeschränkt. Da die Rumpfmuskulatur sich abbaute musste ...

Read More »

Neu-Ulm/B10: Blindgänger bei Neu-Ulm – drei Splitterbomben entschärft

Blindgaenger B10 Neu-Ulm Splitterbomben entschaerft

Im Zuge der Arbeiten zum Ausbau der B10 fanden am Sonntag, 01.03.2020, im Bereich zwischen Neu-Ulm und der Anschlussstelle Nersingen Sondierungsarbeiten statt. Bei den Sondierungsarbeiten wurde nach Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg gesucht. Elf Verdachtspunkte wurden durch das Sprengkommando des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Bayern am Morgen ab 07.30 Uhr geöffnet. Acht Verdachtspunkte waren harmlos. Hier wurde lediglich Bauschutt aus den Kriegsjahren vorgefunden. ...

Read More »

Bundesrat stimmt StVO-Novelle zu – mit Ă„nderungen

Bundesrat

Der Bundesrat hat am 14.02.2020 der StraĂźenverkehrsnovelle zugestimmt – allerdings nur unter der Bedingung zahlreicher Ă„nderungen. Setzt die Bundesregierung diese um, kann sie die Verordnung verkĂĽnden und in Kraft treten lassen. Ziel der Verordnung ist es, sichere, klimafreundliche und moderne Mobilität zu fördern. Mehr Sicherheit fĂĽr den Radverkehr Insbesondere das Radfahren soll sicherer werden. So gilt kĂĽnftig ein Mindestabstand beim ...

Read More »

Leipheim: Kontrolle eines türkischen Sattelzuges – 20.000 Euro Bußgeld verhängt

Polizeikontrolle

In Kooperation mit der Zollbehörde kontrollierten Beamte der Schwerverkehrskontrollgruppe Neu-Ulm am 31.01.2020, in den späten Vormittagsstunden, in Leipheim einen Sattelzug mit türkischer Zulassung. Dabei ließen sich massive Verstöße gegen die Vorschriften über die Lenk- und Ruhezeiten feststellen. Beispielsweise waren die täglichen Ruhezeiten in den vergangenen vier Wochen überwiegend zu kurz oder die täglichen Lenkzeiten gravierend überschritten worden. Der 23-jährige Lkw-Fahrer ...

Read More »

Hochwassergefahr: Vorwarnung – Teilweise wird die Meldestufe 3 ĂĽberschritten

Warnung

Vorwarnung Hochwassergefahr für die Landkreise Aichach-Friedberg, Neu-Ulm, Dillingen a.d.Donau, Günzburg, Donau-Ries und Stadt und Kreis Augsburg, ausgegeben am 02.02.2020, 13.00 Uhr vom Wasserwirtschaftsamt Donauwörth gültig von 02.02.2020, 13.00 Uhr bis 03.02.2020, 18.00 Uhr. Pegel und Schneeschmelze lassen die Pegel ansteigen Aufgrund der aktuellen Niederschläge sowie weiteren Prognose in Verbindung mit Schneeschmelze wird es zu erhöhten Abflüssen in den Gewässern in ...

Read More »

Termin: „Erfahrungsaustausch im Demenz-Cafè“

Siluetten Sprechen Treffen

Wie das Landratsamt Günzburg mitteilt, findet am 04.02.2020 ein Demenz-Café in Krumbach statt. Das Demenz-Cafè Krumbach bietet am Dienstag, 04.02.2020 ab 14.30 Uhr im Speisesaal der Kreisklinik Krumbach den Angehörigen von Demenzkranken die Möglichkeit des allgemeinen Erfahrungsaustausches. Nähere Informationen zum „Demenz-Cafè“ erteilen die Fachstelle für pflegende Angehörige im Landratsamtes Günzburg, Regina Schütz, unter der Rufnummer 08221/95-224, die Kreisklinik Krumbach, Christine ...

Read More »