Home » Allgemein » Interessante Meldungen

Interessante Meldungen

Kripo Neu-Ulm warnt vor einer aktuellen Betrugsmasche mit Jobangeboten in der Region

Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!

Vermeintliche Jobangebote ĂŒber ein Internet-Kleinanzeigenportal können sich schnell als Betrugsmasche herausstellen. Die Kripo warnt und  informiert ĂŒber die Masche. Derzeit bearbeitet die Kriminalpolizei Neu-Ulm mehrere FĂ€lle im Kreis GĂŒnzburg, Neu-Ulm und UnterallgĂ€u, in denen sich Arbeitssuchende auf einen Minijob oder eine NebentĂ€tigkeit eingelassen haben, welche Kriminelle fĂŒr ihre Zwecke nĂŒtzen. Über Online-Kleinanzeigenportale werden dort vermeintlich ArbeitskrĂ€fte gesucht, die ein Konto ...

Read More »

Vorsicht vor neuer Betrugsmasche mit Bezug auf die DSGVO

Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!

Die Verbraucherzentrale Bayern warnt vor einer neuen Masche, welche sich BetrĂŒger zu Nutze machen, um an Daten zu kommen. Seit etwa einem Monat profitieren Verbraucher in der EuropĂ€ischen Union von einem einheitlichen Datenschutzrecht. Tatjana Halm, Juristin der Verbraucherzentrale Bayern, begrĂŒĂŸt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). „Unternehmen können jetzt nicht mehr in das Land mit dem niedrigsten Datenschutz-Niveau ausweichen“, betont sie. „DarĂŒber ...

Read More »

BKH GĂŒnzburg: Neuer Hubschrauberlandeplatz macht den Weg frei

Guenzburg Hubschrauberlandeplatz BKH GĂŒnzburg

Das Bezirkskrankenhaus (BKH) GĂŒnzburg hat einen neuen Hubschrauberlandeplatz in Betrieb genommen. Der Bau der knapp 200 Meter langen und 22 Meter breiten Anlage hat eineinhalb Jahre gedauert und 770.000 Euro gekostet. Die Einrichtung ist fĂŒr die medizinische Versorgung der Menschen im Landkreis GĂŒnzburg und auch weit darĂŒber hinaus bedeutsam. Über den Luftweg werden schwerkranke Patienten schnell und schonend in die ...

Read More »

Tötungsdelikt in Kempten: Dringend TatverdÀchtiger stellt sich der Polizei

Polizeifahrzeug Bus

Vor 4,5 Jahren kam es im Kemptener Stadtteil Stiftallmey zu einem Tötungsdelikt. Ein dringend TatverdÀchtiger stellte sich nun am 20.06.2018 bei der Polizeiinspektion Kempten. Am 21.12.2013 war eine 63-jÀhrige verwitwete Rentnerin bei einer Wohnungsöffnung von Polizeibeamten tot aufgefunden worden, nachdem sie aus ihrem Umfeld als vermisst gemeldet worden war. Nachdem die als zuverlÀssig geltende Frau, zu einem Termin nicht erschienen ...

Read More »

Abhörsicheren und zeitgemĂ€ĂŸen Digitalfunk: Autorisierten Stelle Bayern in Königsbrunn in Betrieb genommen

Polizei FunkgerÀt Digitalfunk

Offizielle Inbetriebnahme des neuen DienstgebĂ€udes der ‚Autorisierten Stelle Bayern‘ in Königsbrunn – Hochmoderner Arbeitsplatz fĂŒr 102 Mitarbeiter Nach rund zweijĂ€hriger Bauzeit hat heute Bayerns InnenstaatssekretĂ€r Gerhard Eck in Königsbrunn die offizielle Einweihung des neuen DienstgebĂ€udes der ‚Autorisierten Stelle Bayern‘ (AS BY) gefeiert. Dort befindet sich nun das neue Kompetenzzentrum fĂŒr den abhörsicheren und zeitgemĂ€ĂŸen Digitalfunk aller Behörden und Organisationen mit ...

Read More »

BGH: Haftungsmaßstab bei einem Feuerwehreinsatz bei der BrandbekĂ€mpfung geklĂ€rt

Schaummittel

Der III. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat in seinem Urteil vom 14. Juni 2018 (III ZR 54/17) den Haftungsmaßstab geklĂ€rt, der bei einem Feuerwehreinsatz bei der BrandbekĂ€mpfung gilt. Der Sachverhalt war ein Brand aus dem Jahr 2010, bei dem ein Auslieferungslager und ein VerwaltungsgebĂ€ude brannten. Dabei ging es um den Einsatz eines speziellen Schaumes zur BrandbekĂ€mpfung. Die KlĂ€gerin ist EigentĂŒmerin eines ...

Read More »

Vorsicht: Neues PhĂ€nomen beim Betrug durch „Falsche Polizeibeamte“

Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!

Immer dreister werden die TĂ€ter, die sich ihren Opfern gegenĂŒber am Telefon als Polizeibeamte ausgeben und diese teilweise um hohe Bargeldsummen betrĂŒgen. Eine „neue Masche“ wurde jĂŒngst der Kriminalpolizei Lindau bekannt. Eine Ă€ltere Frau hatte zahlreiche Anrufe eines angeblichen Mitarbeiters des Bundeskriminalamtes erhalten, den es natĂŒrlich in Wirklichkeit nicht gibt. Der Anrufer gaukelte der Angerufenen vor, dass ihr Geld im ...

Read More »

GrĂ¶ĂŸer und leiser: Neuer Rettungshubschrauber in Ulm offiziell in Dienst gestellt

ADAC Rettungshubschrauber C22 Ulm

Maschine noch leiser und mit grĂ¶ĂŸerer Reichweite – Am Bundeswehrkrankenhaus blicken ADAC Luftrettung und Bundeswehr zudem auf 15 Jahre Zusammenarbeit Der neue Rettungshubschrauber der gemeinnĂŒtzigen ADAC Luftrettung am Bundeswehrkrankenhaus Ulm ist am Montag (28.05.) offiziell seiner Bestimmung ĂŒbergeben worden. Die Maschine startet wie ihr VorgĂ€ngermodell unter dem Namen „Christoph 22“ vom Hangar auf dem GelĂ€nde des Bundeswehrkrankenhauses Ulm. Einsatzgebiete sind ...

Read More »

Unterhalt und Naturschutz: BEW mÀht DÀmme und Deiche entlang der Donau

MĂ€harbeiten Donau BEW

Unterhalt und Naturschutz in einem Zug: BEW mĂ€ht DĂ€mme und Deiche entlang der Donau und sorgt so fĂŒr den Erhalt wertvoller Wiesen – Test eines neuen MĂ€hverfahrens bei Faimingen Die Bayerische ElektrizitĂ€tswerke GmbH (BEW) beginnt in diesen Tagen mit den MĂ€harbeiten an den Staustufen entlang der Donau zwischen Oberelchingen und Donauwörth. Die MĂ€h- und Pflegearbeiten werden mit den Naturschutzbehörden der ...

Read More »

Polizei warnt vor Eichenprozessionsspinner-Raupen

Eichenprozessionsspinner 2

Nachdem ein Kind und eine Kinderpflegerin in Göggingen Kontakt mit Eichenprozessionsspinner-Raupen hatten, warnt die Polizei nochmals vor den Tieren. Am vergangenen Freitag (18.05.2018) war eine Kinderpflegerin mit einer Gruppe von Kindern im Wittelsbacher Park unterwegs, als ihr gegen 14.40 Uhr ein Kind aus ihrer Gruppe auffiel, dass mehrere Raupen am Körper verteilt mit sich trug. Bei dem Kind traten anschließend ...

Read More »

Forstexperten unterwegs: Intensivierte Inspektion des Waldbestandes an Gleisen

Aktionsplan Vegetation Bahn 1

„Aktionsplan Vegetation“: Resistographen, Drohnen und Tablets zur Datenerfassung – Bis zu 150 neue Mitarbeiter fĂŒr das Inspektionsteam – Bundesweite Durchforstung ab Herbst – 125 Millionen Euro zusĂ€tzlich in den nĂ€chsten fĂŒnf Jahren Bei der Bahn steht aktuell die intensive Inspektion des Waldbestandes an. Forstexperten sind dafĂŒr mit Spezialtechnik im gesamten Bundesgebiet unterwegs, um den Zustand von BĂ€umen und Pflanzen im ...

Read More »