Home » Allgemein » Interessante Meldungen

Interessante Meldungen

Hoher Sach- und Beuteschaden: Mutmaßliche Pkw-Aufbrecher festgenommen

Festnahme Handschellen

In einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen teilen diese mit, dass ein Mann und seine Komplizin als mutmaßliche Teilediebe festgenommen wurden. Sie schlugen auch in Memmingen, Ulm und Esslingen zu. Wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen einen 21-Jährigen und seine 20-jährige mutmaßliche Komplizin. Den beiden Tatverdächtigen werden ...

Read More »

Polizei warnt: Microsoft ruft nie unaufgefordert an – Betrugsversuche

Erpressung Computerbetrug Mail

In den vergangenen Tagen registriert das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West wieder Betrugsversuche am Telefon, bei denen sich die Anrufer als Mitarbeiter der Firma Microsoft ausgeben. Diese Anrufe dienen alleine der Abzocke. Dabei gibt der Anrufer vor, dass der Computer des Angerufenen mit einem Virus oder Schadsoftware befallen sei. Nur dessen Beseitigung würde den Angerufenen vor Datenverluste schützen. Um diese durchzuführen wäre ...

Read More »

Feuerwehr Offingen: Versorger erhielt kirchlichen Segen

Fahrzeugweihe des Versorgungsfahrzeuges der Feuerwehr Offingen am 26.05.2019

Seit einigen Monaten ist er bereits im Dienstbetrieb, jetzt erhielt er den kirchlichen Segen. Die Fahrzeugweihe des Versorgungsfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Offingen. Im festlichen Rahmen, nach einem Festgottesdienst, erhielt am 26.05.2019 das neue Versorgungsfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Offingen – ein Gerätewagen Logistik (GW-L) – auf dem Gelände der Mindelhalle den Segen von Pfarrer Bernd Reithemann und Diakon Upali Fernando. „Ein ...

Read More »

CSA-Lehrgang: Minigolf in Chemikalienschutzanzügen

CBRNE Landkreis Günzburg Minigolf CSA-Ausbildung 25052019 5

Dieses Spiel – oder besser dieser Anblick – war wirklich außergewöhnlich. Minigolf in Schutzanzügen. Neue Wege geht der ABC-Dienst beim CSA-Lehrgang (Träger von Chemikalienschutzanzügen), wie der Leiter der CBRNE Einheit des Landkreis Günzburg Ernst Uwe Walter erklärte. Dieser insgesamt 2-tägige Lehrgang ist notwendig, damit die Feuerwehrkraft einen Chemikalienschutzanzug tragen darf. In diesen Anzügen tragen die Einsatzkräfte einen Pressluftatmer und haben ein ...

Read More »

Polizeipräsidium Schwaben Süd/West: Neues Schnelleinsatzboot mit Elektroantrieb

Polizeipräsidium Schwaben Süd West Schnelleinsatzboot Elektro

Am 15.05.2019 wurde durch die Wasserschutzpolizei-Zentralstelle Bayern an das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West ein neues Schnelleinsatzboot mit Elektroantrieb übergeben. Das neue Schnelleinsatzboot WSP 36 mit Elektroantrieb wurde nach einer kurzen Einweisung und Testfahrt auf dem Rottachspeicher an das Polizeipräsidium (PP) Schwaben Süd/West übergeben. Nach Ergänzung der notwendigen Ausrüstungs- und Rettungsmittel ist das Schlauchboot (mit Alukiel) in Kürze einsatzbereit. Das neue Dienstboot ...

Read More »

Was gilt es bei der Medienerziehung in den ersten Jahren zu beachten?

Vortrag Medienerziehung in den ersten Lebensjahren 001

Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) lud zu einem Vortrag ins Landratsamt Neu-Ulm ein Die digitalen Medien gehören mittlerweile wie selbstverständlich zu unserem Alltag. Dadurch kommen Kinder bereits in frühen Jahren mit Smartphone und Tablet in Kontakt. Sie sehen zum Beispiel, wie die Eltern damit telefonieren, im Internet surfen oder sich Urlaubsbilder ansehen. Und das weckt natürlich auch die Neugier der Kleinen. Doch ...

Read More »

Umtauschpflicht: Dem Führerschein aus Plastik gehört die Zukunft

Alte Führerscheine Umtauschpflicht 27.03.2019

Rosa oder grauer „Lappen“ sind bald nicht mehr gültig – Jetzt ist Umtausch gesetzlich vorgeschrieben In Deutschland müssen 43 Millionen Führerscheine bis spätestens 19. Januar 2033 umgetauscht werden. Das ist jetzt gesetzlich vorgeschrieben. Grund für die Anordnung ist, dass der Führerschein künftig einheitlich und fälschungssicher sein soll. Um Missbrauch zu verhindern, werden zudem alle neuen Führerscheine in einer Datenbank erfasst. ...

Read More »

Vergabe ohne EU-weite Ausschreibung: DRK begrüßt Urteil des EuGH zum Rettungsdienst

EuGH Europäischer Gerichtshof

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) sieht sich durch das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 21. März 2019 in seiner Auffassung bestätigt, dass die Vergabe von Rettungsdienstleistungen an anerkannte Hilfsorganisationen ohne europaweite Ausschreibung erfolgen kann. „Wir begrüßen das Urteil der Richter zur sogenannten Bereichsausnahme. Der qualifizierte Krankentransport und die Notfallrettung in einem Rettungswagen sind sowohl für den Zivil- und Katastrophenschutz ...

Read More »

Positiv: Polizeiliche Kriminalstatistik des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West 2018

Sicherheitsbericht PP SWS 2018

Polizeipräsident Werner Strößner und Leitender Kriminaldirektor Albert Müller stellten am 19.03.2019 die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2018 vor. Dabei konnten sie ein erfreuliches Resümee ziehen. „Fast schon traditionell wiederhole ich mich auch heuer gerne. Die Menschen leben hier deutlich sicherer als in anderen Regionen Deutschlands. Dafür danke ich meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die dies durch ihre engagierte Arbeit gewährleisten ...

Read More »

“Neue psychoaktive Stoffe”: Bedeutsamer Schlag gegen Händlerring

Marke Kriminalpolizei

Nach aufwendigen internationalen Ermittlungen gelang dem Bayerischen Landeskriminalamt (BLKA) und der Staatsanwaltschaft, eine bandenmäßig strukturierte Organisation zu zerschlagen, die NpS im großen Stil produziert und weltweit versendet hatte. Der Frau fielen die vier Pakete sofort auf: es roch so stark nach merkwürdigen Kräutern. Die Mitarbeiterin des Paketshops in Reichshof in Nordrhein-Westfalen sprach den Abholer darauf an. Und als sie mit ...

Read More »

Günzburg: Spezialkräfte für Gefahrguteinsätze ausgebildet

Zusatzausbildung Chemikalienschutzanzüge Feuerwehr Günzburg

Kürzlich fand bei der Freiwilligen Feuerwehr Günzburg ein Lehrgang „Zusatzausbildung Träger von Chemikalienschutzanzügen“ statt. Der Lehrgang ist für bereits ausgebildete Atemschutzgeräteträger zwingend notwendig, um bei Gefahrguteinsätzen eingesetzt werden zu können. Dabei stellt die Enge in den Anzügen, die entstehende Wärmeentwicklung und das zusätzlich eingeschränkte Gesichtsfeld, für den Atemschutzgeräteträger eine zusätzliche physische und psychische Belastung dar. Die Teilnehmer von den Feuerwehren ...

Read More »