Home » Allgemein » Interessante Meldungen (page 3)

Interessante Meldungen

Wie gefährlich sind Kontaktlinsen?

Kontaktlinsen Umgang

Derzeit häufen sich Berichte von schweren Augeninfektionen und zum Teil irreversiblen Schäden bis hin zur Erblindung, die vermeintlich durch das Tragen von Kontaktlinsen verursacht wurden. Dabei sind Kontaktlinsen eine sichere und praktische Alternative zur Brille – wenn man diese fünf ganz einfachen Regeln zu Handhabung und Pflege berücksichtigt: Fachmann aufsuchen Niemals Kontaktlinsen ohne fachmännische Anpassung und Beratung durch den Augenoptiker ...

Read More »

Das geht ins Ohr: GN Hearing und Google geben Partnerschaft bekannt

resound GN

Direktes mobiles Streaming von Android-Geräten in Hörgeräte soll möglich werden GN Hearing und Google geben ihre neue technologische Zusammenarbeit bekannt: Dadurch wird GN Hearing zum ersten Hörsysteme-Hersteller, der direktes Audio-Streaming von Android-Geräten in Hörgeräte in vollem Umfang ermöglicht. Mit einer der nächsten Android-Versionen wird es Hörgeräte-Trägern möglich sein, Sound direkt in das neue Hörsystem ReSound LiNX Quattro[TM] zu übertragen. „Laut ...

Read More »

Region: Polizei warnt vor gerade stattfindenden Anrufen von falschen Polizisten

Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!

Aktuell häufen sich Meldungen zu falschen Polizeibeamten. Die Täter sind ganz aktuell in der Region aktiv und tätigen zahlreiche Anrufe. Aktuell berichten zahlreiche Dienststellen, über Anrufe falscher Polizeibeamte in den Städten Neu-Ulm, Füssen, Marktoberdorf, Kaufbeuren und Pfronten. Bürgerinnen und Bürger werden von einem angeblichen Kriminalpolizisten angerufen. Die vorgebrachte Geschichte folgt dabei dem bekannten Muster: Der Anrufer stellt sich als Polizeibeamter ...

Read More »

Günzburg: Echtzeit-Information über freie Parkplätze kommt

Günzburg Dynamisches Parkleitsystem

Die Stadt Günzburg investiert knapp 650.000 Euro in ein dynamisches Parkleitsystem. Dieses vernetzt die fünf größten Parkplätze, bzw. Parkhäuser und zeigt in Echtzeit die freien Parkplätze in der Stadt an. Günzburg ist als Treffpunkt in der Freizeit beliebt und zieht ganz unterschiedliche Zielgruppen an: da sind diejenigen, die zum Einkaufen oder Bummeln kommen. Andere wollen das Flair der historischen Altstadt ...

Read More »

271 Menschen gestorben – Verkehrsunfallstatistik für das erste Halbjahr 2018

Staatsminister Joachim Herrmann, MdL.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann stellt Verkehrsunfallstatistik für das erste Halbjahr 2018 vor: Weniger Unfallopfer, aber mehr Verkehrsunfälle – Raser, Fahruntüchtige, Gurtmuffel und Handysünder weiter im Visier der Polizei Weniger Unfallopfer, aber etwas mehr Verkehrsunfälle auf Bayerns Straßen – das ist die Hauptbotschaft der heute von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann veröffentlichten bayerischen Verkehrsunfallstatistik für das erste Halbjahr 2018. Demnach ereigneten sich ...

Read More »

Günzburg: Ruhezeiten gelten auch für Mähroboter

Rasenmähroboter

Der Betrieb eines Mähroboters unterliegt den Lärmschutzregelungen Die Stadt Günzburg weist darauf hin, dass auch der Betrieb des Mähroboters den gängigen Lärmschutzregelungen unterliegt und daher sowohl die mittäglichen Ruhezeiten als auch der abendliche Betriebsstopp entsprechend einzuprogrammieren sind. Eine willkommene Hilfe im Garten für den Hobbygärtner, ein Ärgernis für den Nachbarn? Immer wieder erreichen die Stadtverwaltung Günzburg Klagen zu permanenter Geräuschbelästigung ...

Read More »

Jugendfeuerwehr Reisensburg: Für einen Tag Berufsfeuerwehrmann sein

Berufsfeuerwehrtag Jugendfeuerwehr Reisensburg 4

Der Feuerwehrnachwuchs der Feuerwehr Reisensburg, die Jugendfeuerwehr, hielt kürzlich wieder einen Berufsfeuerwehrtag ab. Einen Berufsfeuerwehrtag organisierte das Jugendwartteam Daniel Engenhardt, Timo Stelzle und Nico Zacher der Feuerwehr Reisensburg zusammen mit Thomas Burghart der bei den fiktiven Einsätzen als Einsatzleiter vom Dienst (EvD) fungierte. Nachdem am Samstag die Wache besetzt wurde gab es nach dem Frühstück die erste Theoriestunde „Taktisches Vorgehen ...

Read More »

Waldbrandgefahr: Regierung von Schwaben ordnet Luftbeobachtung an

Flugzeug Cessna

Im Zuge der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung ordnet die Regierung von Schwaben Luftbeobachtung wegen der hohen Waldbrandgefahr an. Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Pfaffenhofen ab heute, Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung angeordnet. Wo finden diese Flüge statt? Geflogen wird ...

Read More »

Kripo Neu-Ulm warnt vor einer aktuellen Betrugsmasche mit Jobangeboten in der Region

Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!

Vermeintliche Jobangebote über ein Internet-Kleinanzeigenportal können sich schnell als Betrugsmasche herausstellen. Die Kripo warnt und  informiert über die Masche. Derzeit bearbeitet die Kriminalpolizei Neu-Ulm mehrere Fälle im Kreis Günzburg, Neu-Ulm und Unterallgäu, in denen sich Arbeitssuchende auf einen Minijob oder eine Nebentätigkeit eingelassen haben, welche Kriminelle für ihre Zwecke nützen. Über Online-Kleinanzeigenportale werden dort vermeintlich Arbeitskräfte gesucht, die ein Konto ...

Read More »

Vorsicht vor neuer Betrugsmasche mit Bezug auf die DSGVO

Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!

Die Verbraucherzentrale Bayern warnt vor einer neuen Masche, welche sich Betrüger zu Nutze machen, um an Daten zu kommen. Seit etwa einem Monat profitieren Verbraucher in der Europäischen Union von einem einheitlichen Datenschutzrecht. Tatjana Halm, Juristin der Verbraucherzentrale Bayern, begrüßt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). „Unternehmen können jetzt nicht mehr in das Land mit dem niedrigsten Datenschutz-Niveau ausweichen“, betont sie. „Darüber ...

Read More »

BKH Günzburg: Neuer Hubschrauberlandeplatz macht den Weg frei

Guenzburg Hubschrauberlandeplatz BKH Günzburg

Das Bezirkskrankenhaus (BKH) Günzburg hat einen neuen Hubschrauberlandeplatz in Betrieb genommen. Der Bau der knapp 200 Meter langen und 22 Meter breiten Anlage hat eineinhalb Jahre gedauert und 770.000 Euro gekostet. Die Einrichtung ist für die medizinische Versorgung der Menschen im Landkreis Günzburg und auch weit darüber hinaus bedeutsam. Über den Luftweg werden schwerkranke Patienten schnell und schonend in die ...

Read More »