Allgemein

Mann bedroht Kontrahenten mit einem Messer

Heute Morgen waren zwei Männer bei einer Taxifahrt in Streit geraten, wobei einer der Beiden seinen Kontrahenten, nach der Ankunft in Elchingen, mit einem Messer bedrohte.
Gegen 05.30 Uhr, am 23.11.2016, ging über Notruf die Meldung ein, dass in Elchingen ein Mann von einem anderen Mann mit einem Messer bedroht wurde. Der Geschädigte war zusammen mit dem Tatverdächtigen von Ulm mit einem Taxi nach Elchingen gefahren. Im Taxi kam es zu einem verbalen Streit zwischen den beiden deutlich alkoholisierten Männern. Als die beiden in Elchingen ausgestiegen waren, ging der Streit weiter und der 46-Jährige zog ein Messer. Dieses zeigte er in drohender Haltung dem 35-jährigen Geschädigten, welcher daraufhin davonlief. Der Täter flüchtete ebenfalls zu Fuß und konnte auch, trotz der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, nicht aufgegriffen werden. Die Ermittlungen dauen noch an.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.