Home » Allgemein » Regionalnachrichten (page 1070)

Regionalnachrichten

Augsburg: Nach gemeinsamen Trinkgelage Handy geraubt

Mann und Frau im Streit

In Augsburg wurde bei der Polizei am 28.03.2019 der Raub eines Handys angezeigt, der sich nach einem gemeinsamen „Trinken“ in einer Gaststätte in Augsburg ereignete. Am Donnerstag, gegen 14.15 Uhr, befand sich ein 34- Jähriger in Begleitung einer 33- Jährigen in einer Gaststätte in der Innenstadt. Dort konsumierten beide Alkohol in nicht unerheblichen Mengen. Nach einem vorangegangenen Streit entriss der ...

Read More »

Neu-Ulm/B28: Fahrstreifenwechsel mit Folgen

Polizeifahrzeug und Rettungswagen

Am Vormittag des 28.03.2019 kam es auf der B28, im Bereich der Adenauerbrücke, in Fahrtrichtung Ulm, zu einem Verkehrsunfall mit einem hohen Sachschaden und einer verletzten Person. Ein 78-jähriger Elchinger fuhr vom Beschleunigungsstreifen direkt auf den rechten Fahrstreifen, ohne sich um den dort fahrenden Verkehr zu kümmern. Ein 68-jähriger Neu-Ulmer, welcher auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Ulm unterwegs war, ...

Read More »

Neu-Ulm: Aufmerksame Bankmitarbeiterin verhindert „Verwandtentrick“

Geld Bargeld in den Händen

Am gestrigen Vormittag, den 28.03.2019, wollte eine 89-Jährige von ihrem Konto bei einer Bankfiliale in Ludwigfeld 20.000 Euro abheben. Dies kam einer Bankangestellten am Schalter „komisch“ vor. Im Laufe des anschließenden Gesprächs erkannte die Bankmitarbeiterin, dass die Bankkundin offensichtlich gerade Opfer eines „Verwandtentrick“ ist. Nach Verständigung der Kriminalpolizei durch das Geldinstitut, stellte sich schnell heraus, dass die 89-Jährige zuvor Zuhause ...

Read More »

Fahndungserfolg: Zwei „Falsche Polizeibeamte“ in Burgau festgenommen

Handschellen Festnahme

Der Polizei gelang die Festnahme zweier Betrüger in Burgau, da der sehr gut mitwirkende Rentner die Beamten unterstützte. Die Täter befinden sich nun in Untersuchungshaft. Am Montagnachmittag meldete sich ein angeblicher Polizeibeamter bei einem Rentner telefonisch und erzählte, dass die Geldinstitute keine Sicherheiten mehr bieten würden und auch mit Falschgeld hantierten. In mehreren aufdringlichen Telefonaten warnte der „falsche Polizeibeamte“ vor ...

Read More »

Jengen: Autofahrer prallt gegen Güllefass

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Güllefass war es am 28.03.2019 bei Jengen gekommen. Eine Person wurde dabei verletzt. Donnerstagabend fuhr ein 24-Jähriger mit einem Traktor und Güllefassanhänger von Jengen Richtung Waal. Als er nach links in ein Feld einbiegen wollte, setzte gleichzeitig ein 21-jähriger Mann mit seinem Pkw zum Überholen des landwirtschaftlichen Gespanns an. Der Versuch, auszuweichen, ...

Read More »

Donauwörth: Zwei Menschen durch Nachbarn lebensbedrohlich verletzt

Mann mit Messer in der Hand

Polizeikräfte und der Rettungsdienst eitlen am Morgen des 29.03.2019 in die Bahnhofsstraße in Donauwörth. Zwei Menschen wurden dort lebensbedrohlich verletzt. Heute wurde die Polizei gegen 07.15 Uhr von Anwohnern per Notruf informiert, dass im Innenhof eines Anwesens in der Bahnhofstraße ein Schwarzafrikaner auf ein Ehepaar einschlägt und dieser auch ein Messer dabei hat. Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung stach der ...

Read More »

Ulm: Einbrecher in Fitnessstudio kommt übers Dach

Einbrecher Taeter

In der Nacht zum Donnerstag, dem 28.03.2019, stieg ein Unbekannter in ein Fitnessstudio in Ulm ein. Über ein Dachfenster stieg der Dieb in das Gebäude in Wiblingen ein. Mit gefundenem Geld machte er sich auf die Flucht. Die Polizei Ulm hat Spuren gesichert und die Ermittlungen nach dem Unbekannten aufgenommen. Sie hofft auf Zeugenhinweise und nimmt diese unter der Telefonnummer ...

Read More »

Altheim/Alb: Bei Unfall über Baumstumpf gefahren und überschlagen

Notarzt NEF Rettungsdienst

Schwere Verletzungen zog sich eine 51-Jährige bei einem Unfall am Donnerstag, den 28.03.2019, bei Altheim zu. Gegen 14.00 Uhr war die Frau von Altheim in Richtung Gerstetten unterwegs. Im Bereich der Kreisgrenze fuhr sie mit einem Suzuki in einer Rechtskurve geradeaus in den Wald. Sie überfuhr einen Baumstumpf, das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Rettungsdienst ...

Read More »

Kreis Dillingen: Glimpflich endete ein Kaminbrand in Holzheim

Kamin in Brand geraten

Weil Flammen aus dem Kamin schlugen, rief ein Anwohner aus der Römerstraße am 28.03.2019 gegen 22.20 Uhr die Feuerwehr. Auf Grund der Mitteilung rückten etwa 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr Holzheim, Dillingen und Umgebung an. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Durch abgelegten Ruß hatte der Kaminschlot Feuer gefangen. Durch einen hinzugerufenen Kaminkehrer wurde der Schlot durchgefegt, zu einem Sachschaden ...

Read More »

Bissingen: Audi kommt alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab

Rettungswagen Front

Am 28.03.2019 kam es bei Bissingen zu einem Verkehrsunfall, den eine 28-jährige Autofahrerin verursachte. Gegen 07.30 Uhr befuhr eine 28-jährige Fahrerin eines Audis die Kreisstraße DLG 16 bei Zoltingen. Auf Grund von Bauarbeiten an der Fahrbahn ließ sich die 28-Jährige kurzzeitig ablenken und kam dabei auf das Bankett. Die Fahrerin übersteuerte daraufhin ihr Fahrzeug und geriet ins Schleudern, wobei der ...

Read More »

Medlingen: Beim Überholen vorbeigeschrammt

Am 28.03.2019 gegen 17.00 Uhr wollte ein 47-jähriger Fahrer eines Fords einen vor ihm fahrenden Nissan überholen, der ebenfalls auf der Kreisstraße DLG 29 fuhr. Dabei touchierte der 47 Jährige auf Grund mangelnden Seitenabstands den Nissan und beschädigte diesen an der linken Fahrzeugseite. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 5500 Euro.

Read More »