Home » Allgemein » Regionalnachrichten (page 1092)

Regionalnachrichten

Kötz: Zwei Männer flüchten ohne Taxifahrer zu bezahlen

In den frühen Samstagmorgenstunden nahmen zwei junge Männer aus dem Landkreis Günzburg eine Taxifahrt von Augsburg nach Kötz in Anspruch. Unter dem Vorhalt, noch Geld abheben zu müssen, ließen die Männer den Taxifahrer eine Bankfiliale ansteuern. Dort ergriffen die Männer zu Fuß die Flucht, ohne den Fahrtkostenbetrag von über 100 Euro zu bezahlen. Eine Polizeistreife konnte die Männer jedoch kurze ...

Read More »

Neu-Ulm: Bekannten mit der Faust geschlagen

Fraust Schlaege

Zu einer angeblich grundlosem Faustschlag kam es am 01.12.2018, gegen 03.00 Uhr, in der Blumenstraße in Neu-Ulm. Dort befand sich ein 27-jähriger Weißenhorner mit seinem 34-jährigen Bekannten aus Bellenberg nach einem Kneipenbesuch auf der Straße. Der 34-jährige schlug dem 27-jährigen scheinbar grundlos mit der Faust ins Gesicht, so dass dieser später mit einem Rettungswagen in ein Neu-Ulmer Krankenhaus gebracht werden ...

Read More »

Weihnachtssterne aus der Fußgängerzone Memmingen geklaut

Blaulicht, Blaulichter,

Am 29.11.2018 wurden zwischen 20.00 und 21.00 Uhr drei beleuchtete Weihnachtssterne aus der Innenstadt entwendet. Die großen Sterne waren zur Dekoration über der Kalchstraße vorgesehen und wurden dazu in der Nähe des Aufhängeortes am Boden abgestellt. Als diese kurze Zeit später dann montiert werden sollten, musste man feststellen, dass drei Sterne durch unbekannte Täter entwendet wurden. Die Polizei bittet unter ...

Read More »

Krumbach: Zwei Männer erbeuten Geld beim Wechseln

Kasse, Registrierkasse

Am frühen Freitagnachmittag kam es in einem Geschäft in der Babenhauserstraße zu einem Wechselbetrug durch zwei südländische aussehende Personen. Hierbei wurde eine Angestellte abgelenkt und gleichzeitig durch die zweite Person an der Kasse Ware im Wert 5 Euro zum Bezahlen vorgelegt. Dabei wurden vier 50 Euroscheine vorgelegt mit dem Verlangen diese zu wechseln. Auf diesen Wechselvorgang wurde nun die abgelenkte ...

Read More »

Neu-Ulm: Schlägerei nach Diskothekenbesuch unter mehreren Personen

Im Neu-Ulmer Stadtteil Offenhausen war es am 30.11.2018, nach einem Besuch einer Disko, zwischen insgesamt sieben Personen zu einer Auseinandersetzung gekommen. Am Freitag, gegen 23.45 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm eine Schlägerei im Bereich der Lessingstraße mitgeteilt, weshalb mehrere Streifen der Polizeiinspektion Neu-Ulm sowie eine Unterstützungsstreife der Autobahnpolizei Günzburg in die Lessingstraße eilten. Wie sich herausstellte, kam es nach dem ...

Read More »

Thannhausen: Zwei Fahrzeuge stoßen beim Abbiegen zusammen

Polizeifahrzeug Front

Ein Gesamtsachschaden von etwa 10.000 Euro war am 30.11.2018 in Thannhausen bei einem Verkehrsunfall entstanden. Am Freitagnachmittag befuhr ein Pkw-Fahrer die Sudetenlandstraße und hielt an der Einmündung zur Ursberger Straße zunächst an, fuhr dann jedoch auf die Vorfahrtstraße in Richtung Ursberg los. Hierbei kam es mit einem stadteinwärts fahrenden Pkw zum Zusammenstoß. Verletzt wurde dabei niemand. Grund für das Einfahren ...

Read More »

Ebershausen: Unbeaufsichtigtes Feuer sorgte für Feuerwehreinsatz

Feuerwehr Feuerlöscher

Am späten Freitagnachmittag, 30.11.2018, konnte durch einen Verkehrsteilnehmer zwischen Ebershausen und Kirchhaslach ein Feuer auf einer Wiese ausgemacht werden. Nach dieser Mitteilung wurden von der Integrierten Leitstelle Krumbach die Feuerwehren Ebershausen und Deisenhausen alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen konnten die Einsatzkräfte dann feststellen, dass auf einer Schafweide ein ca. 1 qm großes Feuer unbeaufsichtigt abgebrannt wurde. Dieses wurde mittels eines ...

Read More »

Fischach: Auf der Hauptstraße krachte es

Am Freitag, 30.11.2018, gegen 19.00 Uhr, ereignete sich in Fischach ein Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Autofahrer. Eine 33-jährige Frau war mit ihrem Pkw auf der Hauptstraße Ortsmitte gefahren und wollte an der Kreuzung zur Poststraße in diese nach links einbiegen. Dabei übersah sie den Pkw eines 42-jährigen Mannes, welcher auf der Poststraße Richtung Margertshausen fuhr, missachtete dessen Vorfahrt und es ...

Read More »

Heidenheim: Mutter und Kind von betrunkenem Autofahrer erfasst

Zu tief ins Glas geschaut und danach eine Frau und ihr Kleinkind angefahren hat ein 57-jähriger Mann am frühen Freitagabend, 30.11.2018, in Heidenheim. Der Mann war mit seinem VW auf der Seestraße unterwegs gewesen und musste an der Einmündung zur Kanalstraße aufgrund einer roten Ampel anhalten. Als die Ampel für den 57-jährigen auf Grünlicht wechselte, fuhr dieser an und bog ...

Read More »

Dillingen: Mutter und Tochter bei Auffahrunfall verletzt

Auffahrunfall Kollissionsalarm Tacho

Am Freitag, 30.11.2018, ereignete sich in der Donauwörther Straße in Dillingen gegen 16.00 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 19-jährige Autofahrerin übersah den vor ihr an einer Ampelanlage wartenden Pkw einer 32-jährigen Frau und fuhr diesem auf. Durch den Zusammenstoß zogen sich die 32-Jährige und ihre 12-jähriges Tochter leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 1500 Euro.

Read More »

Dillingen: Unbekannte Person zerkratzt Mini Cooper

Blaulicht Blaulichtbalken

Vermutlich in der Dillinger Lammstraße wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein rot-schwarzer Mini Cooper durch einen unbekannten Täter beschädigt. Der 20-jährige Eigentümer hatte sein Fahrzeug gegen 19.00 Uhr am Straßenrand geparkt. Gegen 01.30 Uhr fuhr er nach Hause. Erst am Morgen bei Tageslicht bemerkte der Mann, dass sein Fahrzeug rundherum mit einem spitzen Gegenstand verkratzet worden war. ...

Read More »