Home » Allgemein » Regionalnachrichten (page 1109)

Regionalnachrichten

Einige Beanstandungen bei Motorradkontrollen bei Illertissen

Bike Motorrad

In der Vergangenheit wurden vermehrt Kontrollen von Motorrädern durchgeführt. So auch am gestrigen Dienstag, den 09.07.2019, auf der St2031 bei Bellenberg, Hammerschmiede. Bei einer gemeinsamen Motorradkontrolle der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidium Schwaben Süd/West und der Polizei Illertissen am 09.07.2019 von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr, wurden 53 Kräder angehalten. Bei den Kontrollen der Kräder fielen insgesamt 21 technische Veränderungen auf, ...

Read More »

Neu-Ulm: Geschwindigkeitsmessung auf der B10 – sechs Fahrverbote

Blitzer Geschwindigkeitsmessung - Sven Grundmann - Fotolia

Am 09.07.2019, in den frühen Abendstunden fand eine Geschwindigkeitsmessung auf der B10, in Höhe der Anschlussstelle Neu-Ulm, in Fahrtrichtung Ulm statt. Die Bilanz der über zweistündigen Messung weist über 50 Verkehrsteilnehmer aus, die mit einem Verwarnungsgeld bedacht werden. Über 60 Weitere können sich auf eine Anzeige und Punkte im Fahreignungsregister in Flensburg einstellen. Mehrere Fahrzeugführer müssen mit Fahrverboten rechnen Davon ...

Read More »

Elchingen/A8: Lasterfahrer übersieht beim Fahrstreifenwechsel Pkw

Polizeifahrzeug Autobahnpolizei Günzburg

Weil ein Sattelzug-Fahrer beim Fahrstreifenwechsel ein Auto übersehen hatte, kam es am Dienstagmorgen auf der A8 zwischen Oberelchingen und Ulm/Ost zu einem Unfall. Der 63-Jährige fuhr auf dem rechten Fahrstreifen bei Seligweiler in Richtung Stuttgart und wollte auf den linken Fahrstreifen wechseln, da sich der Verkehr auf dem rechten Fahrstreifen staute. Es kam zum Streifzusammenstoß zwischen dem Sattelzug und dem ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Bei Lasermessung bei Pfaffenhofen teils viel zu schnell

Lasermessgerät

Am 09.07.2019 führte Polizeiinspektion Weißenhorn abends eine Geschwindigkeitsmessung mittels Handlaser auf der Staatstraße 2020, zwischen Pfaffenhofen und Raunertshofen, durch. Bei erlaubten 100 km/h konnten hierbei zwei PKW-Fahrer mit erheblichen Geschwindigkeitsüberschreitungen gemessen. Spitzenreiter war ein 37-jähriger Autofahrer mit gemessenen 162 km/h. Da der Fahrer in Deutschland keinen festen Wohnsitz hatte, wurde anschließend eine Sicherheitsleistung von mehreren Hundert Euro erhoben. Der andere ...

Read More »

Thannhausen: Auffahrunfall an einer Ampel

Rote Ampel

Ein Sachschaden entstand bei einem Auffahrunfall am gestrigen Dienstag, den 09.07.2019 gegen 17.40 Uhr in der Christoph-von-Schmid-Straße. Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer fuhr aus Unachtsamkeit auf einen Pkw auf, der aufgrund des Rotlichts an der Fußgängerampel stand. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wurde von der Polizeiinspektion Krumbach auf rund 8.000 Euro geschätzt.

Read More »

Neu-Ulm: Arbeiter zwischen Bagger und Hauswand eingeklemmt

Notarztfahrzeug und Rettungswagen Blaulichtbalken

In der Bahnhofsstraße in Neu-Ulm kam es gestern Mittag, am 09.07.2019, zu einem Arbeitsunfall bei dem ein 55-jähriger Arbeiter verletzt wurde. Der 55-Jährige war mit Abbrucharbeiten an einer Hausfassade beschäftigt, zeitgleich verrichtete in unmittelbarer Nähe ein 48-jähriger Mann Baggerarbeiten. Als der Baggerfahrer versehentlich rückwärtsfuhr, wurde der Arbeiter zwischen Hauswand und Bagger eingeklemmt. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Arbeiter Glücvk, er ...

Read More »

Burgau/A8: Sattelzug fährt auf einen mit Sticksoff beladenen Silo-Zug auf

Polizeifahrzeug Motorhaube

Auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Burgau ist es am Dienstagmorgen zu einem Auffahrunfall mit rund 30.000 Euro Sachschaden gekommen. Ein 32-Jähriger war auf Höhe Großanhausen mit seinem Sattelzug in Richtung München gefahren und auf dem rechten Fahrstreifen einem mit Stickstoff beladenen Silo-Sattelzug hinten aufgefahren. Bei der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise auf Drogeneinfluss bei dem 32-jährigen Tschechen. Ein ...

Read More »

Günzburg: Vermeidlicher Schuss löst größeren Einsatz aus

Gestern Abend, am 09.07.2019, wurde gegen 21.45 Uhr der Polizei eine vermeintliche Schussabgabe im Bereich eines Mehrfamilienhauses im Mozartring mitgeteilt. Die Polizei handelte umgehend und beorderte starke Kräfte an die mitgeteilte Örtlichkeit. Ebenso wurde vorsorglich der Rettungsdienst alarmiert. Der Bereich um das Gebäude wurde vorsorglich abgesperrt. Die Sachverhaltsaufnahme und die Ermittlungen vor Ort ergaben jedoch, dass es sich nicht um ...

Read More »

Heidenheim: Rennrad und Pkw stoßen zusammen

Fahrzeug des DRK - Rettungswagen

Leicht verletzt wurde ein Rennradfahrer am Dienstag, den 09.07.2019, bei einem Unfall in Heidenheim mit einem Pkw. Kurz vor 17.00 Uhr fuhr ein 64-Jähriger mit seinem Volvo in der Schwabstraße und bog nach rechts in die Straße „Im Haintal“ ab. Dort kam dem Autofahrer auf seiner Fahrbahnseite ein Rennrad entgegen. Der 64-jährige Radler musste wohl kurz zuvor einem Hindernis ausweichen ...

Read More »

Diedorf: Diebstahl eines Fiat-Kastenwagen von einem Autohaus – Zeugensuche

Einsatzfahrzeug mit Blaulicht

Zu einem Diebstahl eines Kastenwagen sucht die Polizeiinspektion Zusmarshausen Hinweise und eventuelle Zeugen. Bislang unbekannte Täter haben im Zeitraum von 08.07.2019 bis 09.07.2019, in Biburg, Ulmer Straße 12, bei dem dortigen Autohaus, von einem Kfz-Abstellplatz, einen weißen Fiat Doblo Cargo Kastenwagen komplett entwendet. Dieses Fahrzeug war nicht zugelassen und hatte daher auch kein Kennzeichen. Ein weiterer Fiat Kastenwagen wurde gewaltsam ...

Read More »

Heidenheim: Mountainbiker fliegt in Bikepark von der Strecke

Notarztfahrzeug

Am gestrigen Dienstag, den 09.07.2019, erlitt ein Mountainbiker bei Heidenheim schwere Verletzungen. Gegen 20.45 Uhr fuhr ein 48-Jähriger auf dem Gelände eines Bikeparks und befuhr eine anspruchsvolle Strecke. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein MTB und flog von der Strecke. Durch den folgenden Sturz erlitt der Mann schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus.

Read More »