Home » Allgemein » Regionalnachrichten (page 1270)

Regionalnachrichten

Lauingen: Autofahrer handelt sich Anzeige wegen Beleidung ein

Anzeige wegen Beleidung erhält ein Autofahrer, der am 28.05.2018 bei Lauingen einen Lkw überholte. Eine 25-jährige Lkw-Fahrerin war am Montag gegen 14.45 Uhr mit ihrem Sattelzug auf der Staatsstraße zwischen dem Kreisverkehr an der „Mausfall“ und der Auffahrt zur B 16. Hierbei wurde sie von einem anderen Verkehrsteilnehmer überholt. Dieser scherte jedoch sehr knapp wieder vor dem Sattelzug ein, weshalb ...

Read More »

39. Neu-Ulmer Stadtfest: Innenstadt wird zur Partyzone

Stadtfest Neu-Ulm

In Neu-Ulm geht es am Samstag, 9. Juni, wieder hoch her: Die Stadt lädt zu ihrem 39. Stadtfest ein. In der Innenstadt feiern Neu-Ulmer zusammen mit feierfreudigen Gästen aus der gesamten Region einen ganzen Tag lang unter freiem Himmel mitten in der Stadt. Was den Ulmern ihr Schwörmontag, das ist den Neu-Ulmern ihr Stadtfest! Einen Tag lang herrscht in der ...

Read More »

Kettershausen: Zwei Autofahrerinnen stoßen zusammen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 28.05.2018 bei Kettershausen, bei dem eine der beiden Pkw-Lenkerinnen verletzt wurde. Am Montagnachmittag befuhr eine Pkw-Fahrerin einen Feldweg und wollte auf die Kreisstraße MN 27 einfahren. Zur gleichen Zeit fuhr eine andere Pkw-Fahrerin mit mäßiger Geschwindigkeit in Richtung Kettershausen. Beim Einfahren vom Feldweg auf die bevorrechtigte Straße übersah die Frau die herannahende Pkw-Fahrerin. Es ...

Read More »

Türkheim: Nach einem Knall brannte der Lastwagen

Am Dienstagnachmittag, 29.05.2018, kam es zu einem Brand eines Lkw in der Schelmengriesstraße in Türkheim. Beim Starten seines 7,5 Tonnen-Lkw hörte ein 41-jähriger Mann einen lauten Knall, ehe aus dem Motorraum seines Fahrzeugs Rauchschwaden und Flammen schlugen. Kurze Zeit später stand der Laster in Vollbrand. Der Fahrer blieb unverletzt. Er konnte sich selbstständig aus dem brennenden Fahrzeug retten. Der Brand ...

Read More »

Unterhalt und Naturschutz: BEW mäht Dämme und Deiche entlang der Donau

Unterhalt und Naturschutz in einem Zug: BEW mäht Dämme und Deiche entlang der Donau und sorgt so für den Erhalt wertvoller Wiesen – Test eines neuen Mähverfahrens bei Faimingen Die Bayerische Elektrizitätswerke GmbH (BEW) beginnt in diesen Tagen mit den Mäharbeiten an den Staustufen entlang der Donau zwischen Oberelchingen und Donauwörth. Die Mäh- und Pflegearbeiten werden mit den Naturschutzbehörden der ...

Read More »

Burgau: Radfahrer durch Lkw verletzt

Noch Glück hatte ein Radfahrer am 29.02.2018, als in Burgau ein Lkw in Burgau mit ihm zusammenstieß. Am Dienstag gegen 09.15 Uhr wartete ein Radfahrer verkehrsbedingt in Burgau an der Industriestraße. Er wollte nach links in die Dillinger Straße abbiegen, musste jedoch einem aus Richtung Mindelaltheim kommenden Lkw die Vorfahrt gewähren. Dessen Fahrer bog in einem zu kleinen Radius seinerseits ...

Read More »

Einbrecher richtet 5000 Euro Schaden an für wenige Euro Beute

Einbrecher

Am vergangenen Wochenende wurde in der Von-Helmholz-Straße in Illertissen in eine Firma eingebrochen. Der unbekannte Täter schlug eine Glasscheibe ein und gelangte so in die Gewerberäume. Im Inneren hebelte er die Türen zu den verschiedenen Büroräumen auf und durchsuchte diese. Entwendet wurde nur ein geringer Betrag aus der Kaffeekasse. Der angerichtete Sachschaden wird mit 5.000 Euro beziffert, wie die Polizeiinspektion ...

Read More »

Kreis Unterallgäu: 20 Tonnen Altpapier brannten in Ettringen

Zu einem Brand mit sechs Leichtverletzten kam es in einem Altpapierlager am Montagabend in einer Papierfabrik. Aus bislang ungeklärter Ursache brach am 28.05.2018 im Altpapierlager im Bereich der Förderbänder ein Brand aus, der durch die eingesetzten Feuerwehren gelöscht werden konnte. Durch die entstandenen Rauchgase wurden sechs Mitarbeiter leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Ermittlungen verbrannten ...

Read More »

Krumbach: Mann klaut Geldbeutel aus Kindergarten – Zeugen gesucht

Bargeld in Geldbeutel

Am 28.05.2018 gegen 15.50 Uhr wurde ein unbekannter Mann von Kindern eines Kindergartens in der Jochnerstraße bemerkt. Nachdem die Kinder dies ihren Erzieherinnen mitgeteilt hatten, überprüften diese ihre Wertsachen. Dabei wurde festgestellt, dass ein Geldbeutel fehlte. Bei dem Täter handelte es sich um einen etwa 35-jährigen Mann mit braunem Haar. Der Mann führte ein Fahrrad mit Korb und weißem Schloss ...

Read More »

Günzburg: Betrugsversuch über Telefon mit Bandansagen

Tonbandansagen wurden einem Günzburger von Betrügern vorgespielt. Er sollte Geld überweisen um ein Verfahren gegen ihn abzuwenden. Ein 63-Jähriger erhielt in der Zeit vom vergangenen Freitag bis zum gestrigen Montag (28.05.2018) mehrere Anrufe, bei denen ihm mittels Bandansage in einem angeblich staatsanwaltschaftlichen Auftrag mitgeteilt wurde, dass gegen ihn ein Verfahren betrieben werde. Wenn er dieses gestoppt haben möchte, solle er ...

Read More »