Home » Allgemein » Regionalnachrichten (page 1455)

Regionalnachrichten

Günzburg: Radfahrerin verletzt sich an Wirbelsäule

Rettungswagen mit Frontblitzer

Verletzt hatte sich am 12.05.2018 eine Radfahrerin, die nachts stürzte und eine Böschung hinab rutschte. Die 41-Jährige fuhr gegen 23.15 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Kammerweg in Günzburg. Aufgrund der falsch eingestellten Fahrradbeleuchtung übersah die 41-jährige Radfahrerin eine Kurve, stürzte von ihrem Rad und rutschte eine Böschung hinab. Die Geschädigte wurde von drei weiteren Radfahrern begleitet. Durch diese wurden ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Unbekannte leeren nachts Öl auf Fahrbahn

Blaulichtbalken feuerwehr,

Unbekannte entleerten am Sonntagmorgen, gegen 01.00 Uhr, auf dem Brunnenweg in Pfaffenhofen a.d. Roth einen 5-Liter-Ölkanister. Polizei bittet um Hinweise. Es entstand eine mehrere Meter lange Öl-Pfütze, welche durch die örtliche Feuerwehr gebunden werden musste. Mehrere Fahrzeuge waren bereits über die Ölspur gefahren, ohne dass jemand zu Schaden kam. Es wird dennoch zur Vorsicht aufgerufen. Der leere Ölkanister konnte im ...

Read More »

Autobahn 7: Auffahrendem Platz gemacht und Unfall verursacht

Polizeifahrzeug Autobahnpolizei Günzburg

Am Samstag, 12.05.2018, kam es an der Anschlussstelle Illertissen, auf der Autobahn 7, zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Gegen 23.45 Uhr befuhr ein 47-jähriger Pkw-Lenker die A 7 in Richtung Ulm. Auf Höhe der Anschlussstelle Illertissen wollte er einem auf die Autobahn auffahrenden Fahrzeug Platz machen und wechselte deshalb auf die Überholspur. Dabei schätzte er offensichtlich die Geschwindigkeit ...

Read More »

19.000 Euro Schaden und zwei Verletzte: Unfall auf der A7 bei Memmingen

Am Freitag, 11.05.2018, gegen 14.45 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei welchem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein auf der A 7 in Richtung Ulm fahrender, mit zwei Personen besetzter Pkw aus Frankreich, zog kurz nach der Anschlussstelle Memmingen-Süd auf die Überholspur, um einen vor ihm fahrenden Sattelzug zu überholen. Dabei dürfte der 69-jährige Franzose kaum schneller als 70 km/h ...

Read More »

Autobahn 7: Beim Ausscheren Unfall mit zwei Verletzten verursacht

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am 11.05.2018 auf der A7 bei Memmingen. Am Freitagnachmittag kam es auf der A 7 Richtung Kassel zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 69-jähriger Fahrer eines Renault wollte kurz nach der Anschlussstelle Memmingen-Süd einen Sattelzug überholen und übersah beim Ausscheren einen Mazda, der auf dem linken Fahrstreifen unterwegs ...

Read More »

Schwerverletzter Pedelec-Fahrer nach Unfall in Westernach

Einsatzfahrzeug mit Blaulicht

In Westernach wurde am 12.05.2018 der Fahrer eines Pedelec bei einem Verkehrsunfall mit einem Pkw schwer verletzt. Am frühen Samstagnachmittag fuhr ein 62-jähriger Mann mit seinem Pedelec auf der Jägerstraße in Westernach. Beim Überqueren einer Kreuzung nahm er einem von rechts kommenden Pkw-Fahrer die Vorfahrt, dabei wurde der Zweiradfahrer ungebremst von dem Auto erfasst. Er musste aufgrund seiner Verletzungen mit ...

Read More »

Ulm: Autofahrer fährt gegen Straßenschild und schläft ein

Sekundenschlaf im Fahrzeug

Ein Autofahrer prallte am 12.05.2018 in Ulm gegen ein Straßenschild und schlief dann am Steuer ein. Zeugen meldeten der Polizei einen Autofahrer, der im Innenstadtbereich von Ulm mit seinem BMW beim Ausparken gegen ein Verkehrsschild gefahren und anschließend am Steuer eingeschlafen war. Der 48 Jahre alte BMW-Fahrer konnte um 18.40 Uhr noch an der Unfallstelle durch die alarmierten Polizeibeamten festgestellt ...

Read More »

Zwei schwerverletzte Autofahrerinnen durch Unfall bei Giengen

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Ein Sachschaden von rund 31.000 Euro und zwei schwerverletzte Autofahrerinnen ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles bei Giengen. Eine 77 Jahre alte Frau fuhr am Samstag gegen 12.15 Uhr mit ihrem Ford auf der K 3020 von Hürben in Richtung Eselsburg. An der Einmündung in die L 1079 wollte sie nach links abbiegen. Hierbei übersah sie eine aus Richtung Eselsburg herannahende ...

Read More »

Biberach: Radfahrer bei Unfall mitgeschleift und schwer verletzt

Notarzt NEF Rettungsdienst

Schwere Verletzungen zog sich ein Radfahrer in Biberach zu, als er am 12.05.2018 und ein Pkw kollidierten. Am Samstag gegen 14.05 Uhr befuhr eine 43-jährige Frau mit ihrem VW die Straße Am Blosenberg in Richtung Ulmer Straße. An der Einmündung zur Ulmer Straße übersah sie zunächst einen von rechts auf dem Radweg heranfahrenden 49 Jahre alten Fahrradfahrer. Sie versuchte zwar ...

Read More »

Biberach: 14-jährige Radfahrerin durch Traktor schwer verletzt

First Responder, Rettungsdienst, BMW, Obeser

Zu einem Unfall zwischen einem Traktor und einer 14-jährigen Fahrradfahrerin war es am 12.05.2018 bei Biberach gekommen. Die junge Fahrradfahrerin befuhr gestern gegen 13.50 Uhr den Radweg von Mettenberg nach Biberach. Zeitgleich arbeitete ein 61 Jahre alter Landwirt mit seinem Traktor und der dort angehängten Ackeregge. Er musste mit seinem Gefährt zurücksetzten, wobei die Ackeregge nach hinten auf den Radweg ...

Read More »

Heidenheim: Streit unter Geschwistern eskaliert auf privater Grillfeier

Polizeifahrzeug

Mehrere Personen wurden in Heidenheim bei der Auseinandersetzung durch Schlagwerkzeuge und einen Schuss aus einer Schreckschusswaffe verletzt. Bereits am Nachmittag des 12.05.2018 kam es zwischen zwei Geschwistern zu einem Streit. Als die 22 Jahre alte Schwester am Abend gegen 18.45 Uhr dann mit mehreren Personen eine private Grillfeier abhielt, tauchte plötzlich ihr 21 Jahre alter Bruder mit mehreren Bekannten, die ...

Read More »