Home » Allgemein » Regionalnachrichten (page 1556)

Regionalnachrichten

Biberach: Feuerwehreinsatz nach technischem Defekt

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Am Dienstag kam es in einer Biberacher Firma, wegen eines technischen Defekts, zu einem Brand. Gegen 06.40 Uhr rückten die Rettungskräfte in die Firma in der Arthur- Handtmann-Straße aus. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell gelöscht. Anschließend lüftete sie das Gebäude. Die Brandursache war schnell gefunden: Ein technischer Defekt hatte das Feuer verursacht. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr ...

Read More »

Neu-Ulm: Einbrecher auf der Flucht festgenommen

Mehrere Streifen der Polizei und ein Polizeihubschrauber waren am 02.05.2018 in Neu-Ulm, nach einem gemeldeten Einbruch im Einsatz. In der vergangenen Nacht, um kurz nach 00.00 Uhr, wurde die Polizei über eine Alarmfirma über einen aktuell stattfinden Einbruch in eine Firma in der Lessingstraße informiert. Bei Eintreffen der ersten Polizeistreifen an dem Wertstoffbetrieb gingen zwei Personen flüchtig. Ein Täter gefasst ...

Read More »

Ehingen: Weniger ist oft mehr

Polizeikelle

Zu viel umgebaut hat ein Mann an seinem Auto, wie eine Kontrolle am Dienstag in Ehingen zeigte. Eine Polizeistreife kontrollierte kurz vor 12.00 Uhr in der Biberacher Straße einen BMW. Das Fahrzeug war an Fahrwerk, Achsen und Rädern erkennbar verändert. Weil solche umfangreichen Umbauten gefährlich sein können, müssen sie von einem Sachverständigen geprüft werden. Das hatte der 34-Jährige bislang versäumt. ...

Read More »

Zeugen gesucht: Unfall zwischen 15-Jährigem und Autofahrer in Neu-Ulm

Blaulicht, Blaulichter,

Zeugen sucht die Polizeiinspektion Neu-Ulm zu einem Unfall zwischen einem Autofahrer und einem 15-jährigem Radler in Neu-Ulm. Der Autofahrer wird gesucht. Am Dienstagabend gegen 19.00 Uhr fuhr ein 15-jähriger auf dem Radweg entlang der Augsburger Straße in Richtung Pfuhl. Auf Höhe der Einmündung zum Schlößleweg bog ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer von der Augsburger Straße nach links in diesen ab. Hierbei ...

Read More »

Unfall am Bahnübergang Hochwang: 83-jähriger Traktorfahrer übersieht Personenzug

Gegen 10.10 Uhr, am 02.05.2018, kam es an einem unbeschrankten Bahnübergang in Hochwang zu einem Unfall zwischen einem Traktor und einem Personenzug. Der 83-jährige Fahrer eines Traktors wollte in der Bahnstraße einen unbeschrankten Bahnübergang der Bahnstrecke Günzburg – Mindelheim überqueren. Dabei übersah er einen in diesem Moment herannahenden Personenzug, welcher im Regionalverkehr eingesetzt war. Trotz einer sofort eingeleiteten Notbremsung konnte ...

Read More »

Senden: 20-jähriger Autofahrer fährt nach Streit Fußgänger an

Streit Faust

Am Nachmittag des 01. Mai gerieten ein 44-jähriger Fußgänger und ein Autofahrer in Streit, der schließlich eskalierte. Der Fußgänger war mit einer Personengruppe auf einer kleinen Nebenstraße unterwegs. Als sich ein Pkw von hinten schnell näherte, rief der Fußgänger diesem zu, er solle langsamer fahren, da er die Geschwindigkeit gefährlich für die Fußgängergruppe einschätzte. Als der Pkw die Gruppe passierte, ...

Read More »

Roggenburg: Schwer verletzt bei Maientour

Am Vormittag des 01. Mai kam es auf dem Geh- und Radweg entlang der Weißenhorner Straße, in Roggenburg-Biberach zu einem folgenschweren Unfall. Eine achtköpfige Personengruppe schob ihr „Bierfahrrad“ (ein Fahrrad mit neun Sitzplätzen, 1,10 m breit) auf dem Radweg. Als eine 25-Jährige einen Schritt zur Seite machte, passierte sie eine 54-jährige Radfahrerin. Diese stieß mit der 25-Jährigen zusammen und stürzte. ...

Read More »

Zwei Verletzte bei Amstetten: Mit dem Auto in den Graben

Blaulicht und Rettungswagen

Zwei Männer wurden bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 01.05.2018, vor Amstetten verletzt. Die Beiden saßen in einem Opel, mit dem ein 56-Jährige gegen 13.30 Uhr von Ettlenschieß her kam. Kurz vor Amstetten geriet der Fahrer mit seinem Wagen links neben die Fahrbahn. Im Graben rammte er eine Dole. Den heftigen Aufprall überstand der Fahrer leicht verletzt. Sein Beifahrer aber musste ...

Read More »

Realschule Thannhausen: Sachbeschädigung und Vandalismus

Blaulicht Balken Polizei

Zu einem Fall von einer eingeworfenen Scheibe und Vandalismus an der Realschule Thannhausen sucht die Polizei Zeugen. Unbekannter Täter verletzte sich. In der Zeit von Montag, 30.04.2018, 18.00 Uhr, bis Mittwoch, 01.05,2018, 15.00 Uhr, warfen unbekannte Täter die Doppelglasscheibe zu einem Gruppenraum der Realschule Thannhausen, mit Hilfe eines Pflastersteines, ein. Über dieses Fenster verschafften sich die Täter Zugang zum Gruppenraum ...

Read More »

Schwer verletzt in Ulm: Auto rammt Roller

Notarzt Ulm Rettungsdienst

Schwer verletzt wurde eine Rollerfahrerin nach dem Auffahrunfall eines Pkws am Dienstagabend in Ulm. Gegen 21.30 Uhr wartete die 29-Jährige mit ihrem Roller in der Neuen Straße vor der Ampel an der Schillerstraße. Von hinten näherte sich ein VW. Dessen Fahrer übersah den Roller. Der VW rammte das Zweirad. Die 29-Jährige stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie ...

Read More »