Home » Allgemein » Regionalnachrichten (page 1557)

Regionalnachrichten

Zugunglück in Aichach: Menschliches Versagen als Unfallursache?

Nach dem tragischen Zugunglück in Aichach, am 07.05.2018, geht die Polizei und Staatsanwaltschaft derzeit von einem menschlichen Versagen aus. Der Fahrdienstleiter wurde vorläufig Festgenommen, aber am Nachmittag unter Auflagen wieder außer Vollzug gesetzt. Am Montag gegen 21.15 Uhr war ein Personenzug auf der Strecke von Augsburg in Richtung Ingolstadt unterwegs. Wenige hundert Meter vor der Einfahrt in den Bahnhof Aichach ...

Read More »

Stadt Günzburg will wieder bürgerliches Engagement ehren

Vorschläge können ab sofort bis 15. Juni eingereicht werden Günzburg. Viele Ehrenamtliche in Günzburg sind in Vereinen, Feuerwehr, kirchlichen Einrichtungen oder anderen Institutionen engagiert. Ohne sie könnten all diese Angebote nicht bestehen. Deshalb möchte die Stadt dieses Jahr wieder besonders verdiente Ehrenamtliche auszeichnen. Vorschläge können bis Freitag, 15. Juni, im Rathaus abgegeben werden. Die „Ehrung für Verdienste im Ehrenamt“ will ...

Read More »

Königsbronn: Von der Sonne geblendet Unfall verursacht

Polizeifahrzeug

Die Insassen eines Autos wurden bei einem Unfall am Sonntag, 06.05.2018, bei Königsbronn verletzt. Kurz vor 18.00 Uhr wollte ein 85-Jähriger von Itzelberg her in die B19 fahren. Er beabsichtigte nach links in Richtung Königsbronn weiter zu fahren. Zunächst hielt er seinen Mercedes an. Dann fuhr er los, obwohl ein VW kam. Offenbar hatte er wegen der Sonne das Auto ...

Read More »

Vier kleinere Verkehrsunfälle im Kreis Dillingen

Warndreieck Unfall Polizei Nacht

Im Landkreis Dillingen meldet die Polizei für den 07.05.2018 mehrere Verkehrsunfälle, bei denen eher geringer Sachschaden entstand. Eine Person wurde verletzt. Wittislingen. Am 07.05.2018 gegen 16.50 Uhr kam es auf der Kreisstraße DLG 35 auf Höhe Wittislingen zu einem Auffahrunfall, als ein Lkw auf einen Feldweg abbog und deswegen mehrere nachfolgende Fahrzeuge abbremsen mussten. Der Fahrer eines VW Tiguan erkannte ...

Read More »

Regiobahn prallt gegen stehenden Güterzug – 2 Tote und 14 Verletzte in Aichach

Am Montagabend, gegen 21.15 Uhr, ereignete sich kurz vor dem Bahnhof Aichach ein Zugunfall, der einen Großeinsatz der Rettungskräfte auslöste. Ein Personenzug war auf der Strecke von Augsburg in Richtung Ingolstadt unterwegs. Rund 700 Meter vor der Einfahrt in den Bahnhof Aichach kollidierte der Zug der Bayerischen Regiobahn frontal mit der Lok eines stehenden Güterzugs. Der Lokführer des Personenzugs und ...

Read More »

Kreis Günzburg: Pkw überschlägt sich und wird von Zug gerammt

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend, 07.05.2018, zwischen Schnuttenbach und Mindelaltheim, auf der ST2025, wurde ein Autofahrer verletzt. Der 37-jährige Lenker eines Pkw-Renault war gegen 19.10 Uhr auf der ST2025 in Fahrtrichtung Burgau unterwegs, als er in einer Linkskurve nach rechts auf das Bankett geriet. Dort war er dann auf die aufsteigende Leitplanke gefahren, überschlug sich im Feld und kam an ...

Read More »

Biberach: Mann läuft onanierend vor Radfahrerin

Exhibitionist

Ein Mann onanierte am Samstag, 05.05.2018, vor einer Radfahrerin in Biberach. Die Polizei sucht nun den Exhibitionisten und bittet um Hinweise. Die 42-Jährige fuhr gegen 20.40 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg auf der Mittelbiberacher Steige in Richtung Mittelbiberach. Am oberen Ende der Mittelbiberacher Steige überquerte vor ihr ein Mann zu Fuß den Radweg. Der Mann drehte sich um. ...

Read More »

Amtswechsel: Dr. Erwin Lohner neuer Regierungspräsident bei der Regierung von Schwaben

Von Karl Michael Scheufele zu Dr. Erwin Lohner – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann beim Amtswechsel des Regierungspräsidenten von Schwaben: Zwei Führungskräfte mit großer Expertise – Scheufele hat in zehn Jahren für Schwaben Beachtliches geleistet – Dr. Lohner äußerst engagierte Führungspersönlichkeit mit viel Erfahrung „Ich bin überzeugt, dass Sie beide Ihre künftigen Aufgaben mit Elan anpacken und Ihre neuen Führungsrollen mit ...

Read More »

Brand beim Abflammen von Unkraut an Kindergarten

Blaulichtbalken feuerwehr,

Heute gegen 16.20 Uhr wurde in Memmingen von Nachbarn mitgeteilt, dass es in einem Kindergarten in der Leimstraße zu einer Rauchentwicklung kommt. Dieser war wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Ein Arbeiter vernichtete mit einem Abflammgerät Unkraut, wobei die Gebäudefassade aus Holz in Brand geriet. Eine Gebäudeseite fing Feuer und musste von der Feuerwehr abgelöscht werden. Verletzt wurde, nach derzeitigem Stand, niemand. Die ...

Read More »

Kreis Biberach: Tandem stürzt aus wenigen Metern bei Tannheim ab

Ein Rettungshubschrauber flog einen Passagier nach einem Tandem-Fallschirmsprung am 06.05.2018 in ein Krankenhaus. Gegen 15.30 Uhr flog der Fallschirmpilot mit seinem 58-jährigen Passagier. Aus etwa 4.000 Metern Höhe war das Duo gestartet. Mit geöffnetem Schirm glitt das Tandem in Richtung Landezone. Nach bisherigen Ermittlungen gerieten die beiden in einen Windschatten. Deshalb fiel der Schirm zusammen und beide stürzten aus einer ...

Read More »

Kreis Donau-Ries: 28-Jähriger stirbt bei Betriebsunfall in Wechingen

Heute Morgen, am 07.05.2018, kam es in einer größeren Halle einer Futtermittel-Trocknungsanlage gegen 08.15 Uhr zu einem schwerwiegenden Unfall mit tödlichen Folgen. Ein rund acht Meter langes Förderband sollte mittels eines Krans an einen anderen Platz versetzt werden. Beim Transport hatte sich dann offenbar eine Kette aus der Verankerung gelöst, das Förderband kippte daraufhin in Richtung eines daneben stehenden 28-jährigen ...

Read More »