Home » Allgemein » Regionalnachrichten (page 1618)

Regionalnachrichten

Augsburg: 53-Jähriger stirbt – Schaulustige behindern Rettungskräfte

EKG Notarztfahrzeug

Am 19.09.2018, kurz nach 15.30 Uhr, kam es zu einem Todesfall in einem Geschäft in der Pilgerhausstraße. Ein Schaulustiger wird angezeigt. Zeugen konnten beobachten, wie ein 53-jähriger Arbeiter während seiner Tätigkeit von einer Leiter stürzte und zu Boden fiel. Der Arbeiter blieb hierbei bewusstlos liegen und musste vom hinzugerufenen Rettungsdienst reanimiert werden. Die Bemühungen der Rettungskräfte blieben jedoch ohne Erfolg. ...

Read More »

Ludwigsfeld: Ausgelöster Rauchmelder verhindert Band

Blaulichtbalken feuerwehr,

Gestern Vormittag wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm gegen 09.00 Uhr ein ausgelöster Rauchmelder in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Ludwigsfeld mitgeteilt. Nachdem die betroffene Wohnung, in welcher ein 84-jähriger Mann lebt, lokalisiert war und auf Klingeln und Klopfen niemand öffnete, wurde die Türe durch die Feuerwehr geöffnet. In der leeren Wohnung wurde ein rauchender Topf auf einer eingeschalteten Herdplatte festgestellt. ...

Read More »

Dillingen: Mofa-Fahrerin übersehen

Rettungswagen BRK

Am 19.09.2018 kam es zwischen einem Pkw und einem Mofa bei Dillingen zu einem Verkehrsunfall. Gegen 17.00 Uhr wollte eine 25 jährige Fiat-Fahrerin von der Staatsstraße 2030 in Richtung Dillingen auf die Staatsstraße 2032 abbiegen. Dabei übersah sie eine vorfahrtsberechtigte 17-jährige Mofa-Fahrerin, die auf dem dortigen Radweg in Richtung Holzheim fuhr. Die 17 Jährige stürzte nach dem Aufprall zu Boden ...

Read More »

Welden: Geblendet gegen geparkten Pkw geprallt

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Weil eine Autofahrerin am 19.09.2018 geblendet wurde, verursachte sie in Welden einen Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Am Mittwochvormittag, gegen 09.20 Uhr, befuhr eine 33-jährige Pkw-Fahrerin die Bahnhofsstraße ortseinwärts. Auf Grund der tiefstehenden Sonne erkannte die Pkw-Fahrerin nicht, dass am rechten Fahrbahnrand ein Pkw parkte und fuhr frontal gegen das Heck des ordnungsgemäß geparkten Pkw. Die 84-jährige Pkw-Fahrerin ...

Read More »

Neu-Ulm: Bewohner sahen Einbrecher noch flüchten

Einbrecher

Als sich gestern Abend Bewohner eines Einfamilienhauses in der Offenbachstraße außer Haus befanden, brachen vermutlich zwei unbekannte Täter in das Anwesen ein. Die Einbrecher hebelten die Hauseingangstüre auf und erbeuteten im Haus einen niedrigen dreistelligen Eurobetrag und eine Schreckschusswaffe. Es entstand ein Sachschaden von 400 Euro an der Eingangstüre. Als die Bewohner gegen 20.45 Uhr nach Hause kamen, sahen sie ...

Read More »

Neu-Ulm: Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf der Europastraße

Polizeifahrzeug blau Motorhaube

Nicht aufmerksam genug war am 19.09.2018 der Fahrer eines Lastwagens, der in Neu-Ulm dadurch einen Auffahrunfall verursachte. Ein 55-jähriger Lkw-Fahrer befuhr gestern Vormittag die Europastraße in westliche Richtung. Hierbei übersah er das Ende des vor ihm stockenden Verkehrs und fuhr auf das Fahrzeug einer 18-Jährigen auf, welches wiederum auf ein weiteres Fahrzeug aufgeschoben wurde. Die 18-Jährige und ihr 25-jähriger Beifahrer ...

Read More »

Ichenhausen: Dackel nach Hundeattacke tot – Frauchen gebissen

Die Polizeiinspektion Günzburg hat nach einer Hundeattacke in Ichenhausen, am 19.09.2018, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Gestern Abend ging eine Dame mit ihrem Dackel im Bereich des Rohrbachrings spazieren. Hierbei sprangen zwei Hunde auf sie zu und griffen ihren Dackel an. Nach derzeitigem Erkenntnisstand versuchte die Dame den Angriff auf ihren Dackel abzuwehren. Dabei stürzte sie und wurde anschließend von einem der ...

Read More »

Ichenhausen: Junger Mann am Bahnhof flüchtet vor Kontrolle

Polizeifahrzeug Vorne

Einen 18-Jährigen wollte die Polizei am 19.09.2018 am Bahnhof in Ichenhausen kontrollieren, doch der versuchte abzuhauen. Gestern Abend sollte ein Mann am Bahnhof von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg einer Personenkontrolle unterzogen werden. Als der Mann die Polizeibeamten erkannte, versuchte er zu flüchten. Er konnte jedoch nach kurzer Flucht von den Beamten eingeholt und angehalten werden. Zeuge sah Verdächtiges Während ...

Read More »

53-jähriger Mann in Steinheim am Albuch getötet

Polizeihubschrauber in der Luft

Am Abend des 19.09.2018 wurde ein 53-jähriger Mann in Steinheim am Albuch getötet. Ein 46-Jähriger aus dem Kreis Heidenheim steht im Verdacht, den Mann getötet zu haben. Am Abend des Mittwoch kurz nach 21.00 Uhr teilten Zeugen der Polizei mit, sie hätten auf einem Parkplatz in der Hellensteinstraße in Steinheim am Albuch einen blutenden und auf dem Boden liegenden Mann ...

Read More »

Herrlingen: Motorradfahrer beim Anfahren übersehen

Polizeifahrzeug blau BW 1

Ein Biker wurde bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 19.09.2018, in Herrlingen leicht verletzt. Eine 78-Jährige hielt kurz nach 16.00 Uhr in der Bahnhofstraße an, um eine Mitfahrerin aussteigen zu lassen. Dazu stoppte sie ihren Volkswagen auf dem Gehweg. Als die Frau wieder losfuhr achtete sie nicht auf den Verkehr hinter ihr. Dort fuhr ein 70-Jähriger mit seinem Motorrad. Der Mann ...

Read More »

Dillingen: Hundehalter nach Hundebiss gesucht

Blaulicht auf PKW.

Am 19.09.2018 gegen 13.00 Uhr wurde eine 68-jährige Fußgängerin in der Kapuzinerstraße von einem Hund unterhalb des Knies in die Wade gebissen. Die 68-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Bei dem Hund soll es sich um einen dunkelbraunen Riesenschnauzer gehandelt haben, der von einem etwa 11 bis 12 Jahre alten Jungen geführt wurde. Dieser entfernte sich in Richtung der Konviktstraße. Die ...

Read More »
WhatsApp chat