Home » Allgemein » Regionalnachrichten (page 1681)

Regionalnachrichten

Offingen: Angeblicher Mitarbeiter einer Baufirma entwendete Schmuck

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Ein vermeintlicher Mitarbeiter einer Baufirma hatte am 21.12.2015 eine alte Dame um ihren Schmuck gebracht. Gestern um 13.00 Uhr klingelte in der Bahnhofstraße ein unbekannter Mann bei einer 80-jährigen Frau. Er täuschte vor, dass er von einer Baufirma sei. Er müsse den Wasserdruck überprüfen. Er schickte die 80-Jährige in den Keller und ließ von ihr den Haupthahn der Wasserleitung bedienen. ...

Read More »

Günzburg: Spielgerät auf Spielplatz schmorte wegen Tischfeuerwerk

Die Feuerwehr Günzburg musste gestern zu einem Spielplatz fahren, da dort ein Spielgerät schmorte. Am 19.12.2015, gegen 16.00 Uhr, zündelte ein 12-jähriger Junge auf dem Spielplatz an der Kirnerstraße in Günzburg an einem Spielturm mit Wunderkerzen und Tischfeuerwerken. Dabei geriet ein am Spielturm angebrachtes Kunststoffrohr in Brand und schmorte vollständig zusammen. Der Spielturm selbst war nicht vom Brand betroffen. Feuerwehr ...

Read More »

Ulm: Autofahrer unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen

Marihuana Drogen Betäubungsmittel

Am 19.12.2015, gegen 2.20 Uhr, wurde am Kuhbergring in Ulm bei einer Verkehrskontrolle ein Autofahrer überprüft. Beim 25-jährigen Fahrer konnten Anzeichen von Rauschgiftkonsum festgestellt werden. Tests auf der Polizeiwache bestätigten den Verdacht auf Cannabis und Amphetaminkonsum. Der Mann aus dem Landkreis Biberach räumte ein, seit dem 13. Lebensjahr täglich Marihuana zu rauchen. Bei seiner Wohnungsdurchsuchung händigte er eine Kleinmenge Marihuana ...

Read More »

Syrgenstein: Von Leiter gestürzt und verletzt

Blaulicht und Rettungswagen. BSAktuell

Bei einem Betriebsunfall in Syrgenstein, im Kreis Dillingen a.d. Donau, verletzte sich ein Arbeiter. Am 18.12.2015 gegen 10:40 Uhr verletzte sich ein Mitarbeiter einer Firma in der Giengener Straße. Der 42-jährige bestieg zu Wartungsarbeiten eine Leiter. Hierbei rutschte er durch die Sprossen und sein Fuß knickte am Betonboden um. Aufgrund der komplizierten Verletzung kam der Mann nach Ulm in ein ...

Read More »

Senden: Alkoholisierte Autofahrerin begeht Unfallflucht – Zeuge beobachtete dies

Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben

Erst gegen ein anderes Auto gefahren und dann geflüchtet war am 18.12.2015 eine PKW-Fahrerin in Senden an der Iller. Am Freitagabend, gegen 22.15 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie eine Autofahrerin beim Ausparken mit ihrem Pkw gegen ein geparktes Fahrzeug fuhr. Der Zeuge machte noch auf sich aufmerksam, die Unfallverursacherin ignorierte dies jedoch und entfernte sich sofort von der Unfallstelle. Dank ...

Read More »

Günzburg: Haschisch in Hecke geworfen

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Ein junger Mann wollte sich rasch seiner mitgeführten „Ware“ entledigen, so die Polizei hatte ein gutes Auge. Am 18.12.2015 gegen 20 Uhr fiel einer Polizeistreife in der Weißenhorner Straße ein 18-jähriger Mann auf, der einen kleinen Gegenstand hinter seinen Rücken in Richtung einer Hecke warf. Bei der anschließenden Kontrolle konnte an der Hecke ein kleiner Haschischklumpen aufgefunden werden, den der ...

Read More »

Oberthürheim: Vom Heuboden gestürzt und verletzt

BSAktuell, Nachrichten, Schwaben

Eine junge Frau stürzte in Oberthürheim, im Kreis Dillingen a.d. Donau von einem Heuboden und verletzte sich. Eine 20-jährige war am 18.12.2015 gegen 16:55 Uhr damit beschäftigt, Heu für Fütterungszwecke vom Heuboden aus über ein Rohr zum Erdgeschoss zu befördern. Hierbei stieg sie auf das Rohr, an dem sich dann die Befestigungsschrauben lösten. Anschließend stürzte die junge Frau aus ca. ...

Read More »

Niedraunau: Wem gehört der verletzte Hund?

Rettungshunde, Wurstköder Weissenhorn, Bsaktuell, Nachrichten

In der Krumbacher Straße in Niederraunau kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einem Verkehrsunfall mit einem Hund. Wem gehört das Tier? Ein brauner Jagdhund wurde beim Überqueren der Straße von einem in Richtung Krumbach fahrenden Pkw erfasst. Der noch nicht ausgewachsene Hund wurde leicht verletzt in eine nahegelegene Tierklinik verbracht. Am beteiligten Pkw entstand augenscheinlich kein ...

Read More »

Mindelheim: Gegen den Kopf geschlagen

Faust, Faustschlag, zugeschlagen

Zwei Männer gerieten in Mindelheim aneinander, wo einer der beiden den zu schlug. Am 18.12.2015 kam es gegen 23:30 Uhr in der Maximilianstraße vor der Espressobar Rossi zu einer Streitigkeit zwischen einem 20- und einem 26-Jährigem. Der Ältere drückte dabei seinen Kontrahenten gegen eine Wand und schlug ihn mit seiner Faust gegen den Kopf. Der 20-Jährige erlitt dadurch eine Beule ...

Read More »