Home » Allgemein » Regionalnachrichten (page 1860)

Regionalnachrichten

Dinkelscherben: Angeblicher Microsoft Mitarbeiter ergaunert 9000 Euro

Diebstahl

Ein Unbekannter hatte sich bei mehreren Personen, unter der Angabe von Microsoft zu sein, auf deren Computer schalten lassen und so Geld ergaunert. Bereits am Donnerstag, 30.11.2017 wurden die Geschädigten aus einem Ortsteil von Dinkelscherben von einem angeblichen Microsoft Mitarbeiter angerufen und darüber informiert, dass ihr Computer von Hackerangriffen betroffen sei. Daraufhin forderte der Unbekannte mittels dem Computerprogramm Teamviewer (ein ...

Read More »

Lauingen: Mitarbeiter nach Diebstahl fristlos gekündigt

Zunächst mal ohne Job steht der nun ehemalige Mitarbeiter eines Drogeriemarkts in Lauingen da. Ein 33-jähriger Mitarbeiter eines Drogeriemarkts in Lauingen stand seit mehreren Wochen in Verdacht, immer wieder Videospiele entwendet zu haben. Gestern wurde er nun auf frischer Tat ertappt. Der 33-Jährige räumte gegenüber der Streife ein, Spiele im Wert im Gesamtwert von über 200 Euro gestohlen zu haben. ...

Read More »

Reh in Ulm gestohlen: Diebe werden auf frischer Tat auf Weihnachtsmarkt ertappt

Polizeifahrzeug

Weil sie kein Geburtstagsgeschenk hatten, entwendeten zwei Männer kurz entschlossen ein Holztier vom Weihnachtsmarkt. Nicht ohne ein Geschenk wollten ein 19- und 23-Jähriger am Sonntagmorgen gegen 01.30 Uhr bei einer Geburtstagsfeier auftauchen. Deshalb entwendeten sie kurzerhand aus dem Märchenwald beim Weihnachtsmarkt ein Reh aus Holz. Die Männer übergaben die Figur in einer nahegelegenen Wohnung dem Geburtstagskind. Pech war nur, dass ...

Read More »

Neu-Ulmer Straßenkulturfestival geht in die zweite Runde

Kultur auf der Straße am 18.8.2018 – Künstler und Betreiber von Streetfoodständen können sich ab sofort bewerben Das Neu-Ulmer Straßenkulturfestival „Kultur auf der Straße“ geht nach der Premiere im August 2017 nächstes Jahr in seine zweite Runde. Vieles bleibt bei der zweiten Auflage gleich. Einige Neuerungen haben sich die Macher bei der Stadtverwaltung dennoch ausgedacht. Es kommt nicht oft vor, ...

Read More »

Leipheim: Unbekannte Person besprühte PKW

Blaulicht, Blaulichter,

In der Nacht vom 01.12.2017 auf 02.12.2017 wurde das geparkte Fahrzeug eines 27-Jährigen in der Bachstraße mit blauer Farbe besprüht. Da die Farbe ohne weiteres nicht entfernt werden konnte, entstand ein Sachschaden an dem Fahrzeuglack. Dieser beläuft sich nach Schätzungen der Polizei auf rund 1.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Fahrgast beleidigt Taxifahrer wegen Route

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Ein Fahrgast erwartet eine Anzeige wegen Beleidigung, nachdem er mit der Fahrroute des Taxifahrers nicht einverstanden war. Am frühen Sonntagmorgen stiegen zwei männliche Personen, in der Berliner Straße in Senden, in ein Taxi ein und wollten mit diesem nach Pfaffenhofen gefahren werden. Auf der Fahrt zur Zieladresse in Pfaffenhofen kam es zwischen einem Fahrgast und dem Taxifahrer zum Streit. In ...

Read More »

Auseinandersetzung auf Neu-Ulmer Weihnachtsmarkt

Faust Gewalt Schlagen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es an einem Neu-Ulmer Weihnachtsmarkt zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung. So wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm gegen 23.20 Uhr eine tätliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Borsigstraße in einer Lokalität des dortigen Weihnachtsmarktes mitgeteilt. Wie vor Ort festgestellt werden konnte, kam es wohl auf Grund einer beleidigenden Äußerung durch eine bislang unbekannte männliche ...

Read More »

Küchenbrand in Senden: Öl in Pfanne in Brand geraten

Blaulichtbalken feuerwehr,

Am Samstagabend kam es in der Fischerstraße in Senden zu einem Küchenbrand, der einen Leichtverletzten forderte und rund 10.000 Euro Schaden anrichtete. In diesem Zusammenhang konnte durch die Beamten der Polizeiinspektion Weißenhorn ermittelt werden, dass der Brand durch eine vergessene Pfanne auf dem Herd ausgelöst wurde. Nach den ersten Erkenntnissen befand sich die 20-jährige Wohnungsmieterin in der Küche und wollte ...

Read More »

Heiße Asche sorgte in Waltenhausen für Feuerwehreinsatz

Feuerwehr DLK Drehleiter

Mehrere Feuerwehren, der Rettungsdienst und die Polizei wurden am 02.12.2017 nach Waltenhausen alarmiert. Grund war eine starke Rauchentwicklung. Ein 82-Jähriger befüllte in seinem Keller eine Plastiktüte mit nicht ausgekühlter Asche und stellte diese anschließend auf im Keller lagerndes Moos. Hierdurch kam es zu einer starken Rauchentwicklung, woraufhin die Feuerwehr alarmiert wurde und die Hausbewohner das Wohnhaus verließen. Die Feuerwehr konnte ...

Read More »

Krumbach: Einbrecher bricht bei 96-Jähriger ein – Auch Nachbargebäude heimgesucht

Einbrecher Taeter

In der Zeit von 01.12.2017, 17.40 Uhr bis 02.12.2017, 09.40 Uhr, wurde in der Königsberger Straße in Krumbach in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Ein unbekannter Täter hat die Terrassentüre aufgebrochen und ist so in das Haus gelangt. Die 96-jährige Bewohnerin gab an, dass ein Mann in ihrem Schlafzimmer gewesen sei. Dies erzählte sie allerdings erst am nächsten Tag einer Angehörigen, welche ...

Read More »

Hoher Sachschaden beim Überholen eines Abbiegenden Autofahrers

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Einen relativ hohen Sachschaden gab es bei einem Verkehrsunfall am 02.12.2017 bei Offingen zu beklagen. Am Samstagvormittag war ein 33-jährer Fahrer mit seinem Pkw und Anhänger auf der Staatsstraße 2024 von Offingen kommend in Fahrtrichtung Remshart unterwegs. Als er nach links in einen Feldweg abbiegen wollte und den Abbiegevorgang bereits begonnen hatte, stieß er mit einem anderen Pkw zusammen, der ...

Read More »