Home » Allgemein » Regionalnachrichten (page 871)

Regionalnachrichten

Augsburg: Autofahrerin angetrunken mit vier Kindern unterwegs

Alkotest Atemalkoholtest

Am 17.03.2019, gegen 01.50 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der Reichenberger Straße die 19-jährige Fahrerin eines Chevrolets. Im Pkw befanden sich neben der Fahrerin noch vier Kinder im Alter von 9, 10, 12 und 13 Jahren. Wie sich herausstellte, war die 19-Jährige nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis und wies eine Atemalkoholkonzentration von knapp 0,5 Promille auf. Die Kinder, bei denen es ...

Read More »

Ursberg: Rollerfahrer ohne Kennzeichen flüchtet

Blaulicht Balken Polizei

Beim Anblick der Polizeistreife ergriff am 16.03.2019 der Fahrer eines Rollers in Ursberg die Flucht. Am frühen Samstagnachmittag ging bei der Polizeiinspektion Krumbach die Nachricht über einen Roller der Marke Kawasaki, Farbe weiß mit blauen Streifen, ein, welcher im Bereich des Dominikus-Ringeisen-Werkes ohne Kennzeichen umherfahren sollte. Als eine Streife der Inspektion Krumbach vor Ort eintraf, konnte sie das entsprechende Fahrzeug ...

Read More »

Günzburg: Fahrgast kann Taxifahrt nicht bezahlen

Taxi Taxischild

Am 17.03.2019 erstattete der Fahrer eines Taxiunternehmens gegen 03.30 Uhr Anzeige bei der Polizei, da ein Fahrgast den für die Fahrt geforderten Rechnungsbetrag nicht zahlen wollte. Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrgast ohnehin nicht genügend Bargeld mit sich führte. Aus diesem Grund bestand der Anfangsverdacht eines Betrugs. Gegen den Fahrgast wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Read More »

Augsburg: Randalierer muss bei der Polizei ausnüchtern – Hund kam ins Tierheim

Handschellen

Am 15.03.2019 musste die Polizei einen Mann in Gewahrsam nehmen und wegen eines Hundes die Feuerwehr hinzuziehen. Gegen 16.40 Uhr zu Zahlungsschwierigkeiten in einer Bar in der Maximilianstraße, als ein erheblich alkoholisierter 48-jähriger Gast seinen Geldbeutel nicht mehr auffinden konnte. Der Barbesucher war derart betrunken und aggressiv, dass er zur Verhütung weiterer Sicherheitsstörungen von der Polizei in Gewahrsam genommen werden ...

Read More »

Kempten: Verkehrsunfall zwischen Pkw und übersehenem Biker

Am 16.03.2019 kam es gegen 17.30 Uhr auf dem Schumacherring/Einmündung Tiefenbacher Straße in Kempten zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Eine 84-jährige Pkw-Fahrerin fuhr in den Einmündungsbereich ein und übersah hierbei den vorfahrtsberechtigten, von links kommenden, 19-jährigen Kradfahrer. Der Kradfahrer prallte in die Fahrerseite des Pkw und stürzte auf die Fahrbahn. Biker schwer verletzt Der Motorradfahrer wurde ...

Read More »

Memmingen: Flucht mit Pedelec vor Polizeikontrolle

EBike

Um sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen, versuchte der Fahrer eines mittels Elektromotors unterstützen Fahrrads, vor einer Polizeistreife zu flüchten. Doch die konnte ihn dennoch stoppen. Der Grund der Flucht wurde nach dessen Stellung schnell klar. Der Fahrer führte eine geringe Menge Betäubungsmittel mit sich, welche sichergestellt wurden. Eine anschließend durchgeführte Wohnungsdurchsuchung ergab weiteren Besitz diverser Rauschmittel, welche zur Anzeige gebracht ...

Read More »

Buxheim: Zwei Schwangere nach Auffahrunfall ins Krankenhaus gebracht

Rettungswagen Einsatz

Nach einem Auffahrunfall, am 16.03.2019, auf der Autobahn 7 bei Buxheim, wurden zwei schwangere Frauen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gefahren. Aufgrund von stockendem Verkehr musste am Samstag, gegen 16.00 Uhr, eine 34-jährige Fahrzeugführerin ihren Pkw auf der A7 kurz vor dem Autobahnkreuz Memmingen in südlicher Richtung bis zum Stillstand abbremsen. Die nachfolgende 31-jährige Fahrzeugführerin bemerkte dies zu spät und ...

Read More »

Füssen: Bei Streit absichtlich über Fuß gefahren

Reifen, BSAktuell

Am Mittag des 16.03.2019 kam es zwischen zwei Fahrzeugführern zu einer kleinen Streitigkeit, in dessen Verlauf der spätere Geschädigte an das Cabrio eines 57-jährigen Mannes trat. Da dem Cabrio-Fahrer die Diskussion zu bunt wurde, fuhr er beabsichtigt auf seinen 41-jährigen Kontrahenten zu. Dabei fuhr er zuerst gegen das rechte Schienbein des Mannes und anschließend über den kompletten Fuß. Danach entfernte ...

Read More »

Lindau: Vor den Augen der Polizei Kontrahenten das Kiefer gebrochen

Faust Schlag Gesicht

Am 17.03.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung der Polizei Lindau Augenzeuge einer Körperverletzung. Vor einem Gastronomiebetrieb am Bahnhofsvorplatz gerieten zwei junge Männer in Streit, in dessen Verlauf einer den anderen zunächst von sich weg schubste. Zufällig befand sich eine Streife der Polizei auf Grund einer anderen Angelegenheit in unmittelbarer Nähe und bemerkte, die sich anbahnende Schlägerei. Bevor die Beamten ...

Read More »