Home » Allgemein » TOP-Nachrichten (page 4)

TOP-Nachrichten

Künftiger Fernverkehrshalt am Bahnhof Günzburg – Politik und Oberbürgermeister machen Druck auf die Bahn

Bsaktuell, Gleise, Güznburg, Bahnhof Günzburg, Schwaben Aktuell

In die von der Deutschen Bahn ausgelösten Irritationen um den künftigen Fernverkehrshalt am Bahnhof Günzburg haben sich nun auch wieder die hiesigen CSU-Abgeordneten Dr. Georg Nüßlein und Alfred Sauter eingeschaltet. Auch Günzburgs Oberbürgermeistrer Gerhard Jauernig (SPD) fordert Klarheit. In einem Brandbrief an Klaus-Dieter Josel, den Konzernbevollmächtigten der Bahn für den Freistaat Bayern, haben sich die CSU-Politiker „irritiert“ darüber gezeigt, dass ...

Read More »

Kreis Biberach: Laster rammt bei Berkheim Gegenverkehr – Führerschein beschlagnahmt

Polizeifahrzeuge BW

Gefährlich überholt hat am Dienstag, den 10.12.2019, ein Mann mit seinem Lastwagen auf der Bundesstraße 312 bei Berkheim. Kurz nach 07.00 Uhr fuhr der 44-Jährige mit seinem Sattelzug auf der B312 in Richtung Edenbachen. An einer Steigung fuhr ein Bagger sehr langsam. Der Trucker überholte, ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Ein Ford kam entgegen. Dessen Fahrer musste nach rechts ...

Read More »

Altenmünster: Blitzeis führte zu Unfällen mit rund 20.000 Euro Sachschaden

Glätte Glatteis Blitzeis

Gestern, am 10.12.2019, zwischen 06.50 Uhr und 07.20 Uhr, ereigneten sich auf der Kreisstraße KA 20, zwischen Neumünster und Unterschöneberg zwei Verkehrsunfälle aufgrund von Blitzeis. Die Fahrbahn war spiegelglatt und musste kurzfristig gesperrt werden. Bei Unterschöneberg gegen Baum geprallt Ein 43-jähriger Autofahrer fuhr um 06.55 Uhr von Neumünster Richtung Unterschöneberg. Etwa 350 Meter vor der Abzweigung nach Violau kam er ...

Read More »

Handel mit Betäubungsmittel im Raum Heidenheim: Sieben mutmaßliche Dealer in Haft

Festnahme Mann Handschellen

Nach umfangreichen Ermittlungen haben Staatsanwaltschaft Ellwangen und Polizei jetzt bei mutmaßlichen Dealern Ecstasy und Marihuana beschlagnahmt. Sieben Verdächtige sind in Haft. Wie Staatsanwaltschaft Ellwangen und Polizei berichten, waren die Ermittler den Verdächtigen im Zuge von Rauschgiftermittlungen auf die Spur gekommen. Fünf der Männer sollen im Raum Heidenheim Ecstasy und Marihuana verkauft haben, ein Mann und eine Frau sollen sie mit ...

Read More »

Neu-Ulm: Streit zwischen zwei Gruppen und angeblicher Schuss löst Polizeieinsatz aus

Gestern Abend, am 10.12.2019, kam es im Stadtbereich von Neu-Ulm zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen, was einen größeren Polizeieinsatz zur Folge hatte. Daran beteiligt waren nach derzeitigem Stand mindestens vier Personen. Die beiden Parteien trafen im Bereich der Steubenstraße aufeinander. Es kam zu einem kurzen Kontakt zwischen den Gruppen, in dessen Verlauf zwei Männer im Alter von 20 und ...

Read More »

Donauwörth: Bundeswehrlaster war höher als die Brücke

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 10.12.2019 on Donauwörth, bei dem ein Lkw der Bundeswehr an einer Brücke hängen blieb. Ein 27-jähriger Bundeswehrsoldat fuhr am gestrigen Dienstag, um 11.40 Uhr, mit einem LKW der Armee auf der Industriestraße durch die Unterführung der Bundesstraße 16. Der junge Mann blieb mit dem Aufbau des Lasters an der Brücke hängen. Die Decke der ...

Read More »

Landkreis Dillingen: Mehrere Unfälle nach Straßenglätte

Pkw Lenkrad

Mehreren Fahrzeugführern wurden von der Straßenglätte überrascht, so dass es bei nicht angepasster Geschwindigkeit zu mehreren Verkehrsunfällen kam. Am 10.12.2019 gegen 07.20 verlor ein 21-jähriger Opel-Fahrer auf der Staatsstraße 2034 zwischen Welden und Emmersacker auf Grund überfrierender Nässe die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug rutschte anschließend über eine Böschung und überschlug ...

Read More »

Laichingen: Mutmaßlicher Drogenhändler nach Verkehrskontrolle in Haft

Rund 450 Gramm Marihuana fand die Polizei bei einem Mann nach einer Kontrolle am Sonntag, den 08.12.2019 in Laichingen. Der Verdächtige war gegen 21.00 Uhr in der Heinrich-Kahn-Straße mit einem Renault gefahren. Die Polizei stoppte ihn und hatte bei einer Kontrolle den Verdacht, dass er unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln steht. Ein Test bestätigte den Verdacht, weshalb der 34-Jährige eine ...

Read More »

Bereich Gersthofen: Arbeiter verletzen sich bei Betriebsunfällen

Die Streifen der Polizeiinspektion Gersthofen mussten sich am 10.12.2019 gleich um drei Betriebsunfälle kümmern. Eisenrost in Herbertshofen auf Fuß gefallen Gestern wurde gegen 19.20 Uhr in einem Betrieb in Herbertshofen ein 33-jähriger Arbeiter verletzt. Er hob mit einem Deckenkran einen Eisenrost an, um ihn auf einen Kanalschacht zu setzen. Hierbei rutschte der Rost aus der Halterung. Das schwere Teil fiel ...

Read More »

Mindelheim/A96: Drei Verkehrsunfälle durch Überholvorgang

Auf der Autobahn 96 kam es in Fahrtrichtung München, Höhe Anschlussstelle Mindelheim, in den frühen Abendstunden des 10.12.2019 zu insgesamt drei Verkehrsunfällen. Ursächlich war ein Kleinwagen der einen vorausfahrenden LKW überholen wollte und dabei den von hinten heranfahrenden PKW übersah. Dadurch kam es zu einer Auffahrkollision, welche zur Folge hatte, dass der Kleinwagen gegen die Schutzplanke geschleudert wurde und entgegen ...

Read More »

Donauwörth: Nießanfall führt zu Frontalzusammenstoß

Zu einem Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst kam es am 10.12.2019 nach einem Nießanfall. Ein 58-jähriger Monheimer fuhr um 11.22 Uhr mit seinem Pkw die Nürnberger Straße stadteinwärts. Ersten Ermittlungen zufolge kam er aufgrund eines heftigen Nießanfalles nach links auf die Gegenspur und kollidierte dort auf Höhe der Jurastraße frontal mit dem entgegenkommenden Pkw eines 75-jährigen Nördlingers. An beiden ...

Read More »