Home » Allgemein » TOP-Nachrichten (page 40)

TOP-Nachrichten

Ulm: Im Ring nicht auf anderen Pkw geachtet – ein Leichtverletzter

Rettungswagen im Einsatz

Über 27.000 Euro Gesamtsachschaden waren am Samstagvormittag, 30.11.2019, beim Zusammenstoß zweier Pkws in Ulm entstanden. Ein 29-jähriger Pkw-Lenker bog gegen 10.40 Uhr von der Jörg-Syrlin-Straße in den Kurt-Schumacher-Ring ein. Dabei achtete er nicht auf die Vorfahrt eines 38-Jährigen, der in Richtung Eselsberg unterwegs war. Der Unfallverursacher zog sich bei der Kollision leichte Verletzungen zu. An den beiden Autos entstand ein ...

Read More »

Ingerkingen: Autofahrer richtet hohen Sachschaden an – Führerschein sichergestellt

Betrunken Autofahrer

Ein 35-jähriger Pkw-Lenker beschädigte am 30.11.2019 in Ingerkingen sein Auto und mehrere Gartenzäune. Dabei entstand hoher Sachschaden. Die Polizei nahm im den Führerschein ab. Am Samstag gegen 21.30 Uhr befuhr ein 35-Jähriger mit seinem Mercedes in Ingerkingen die Ehinger Straße in Richtung Biberach. Weil er betrunken und zu schnell unterwegs war, verlor er nach der Abzweigung zur Siedlungsstraße die Kontrolle ...

Read More »

Donauwörth: Mann folgt Frau nach Lokalbesuch – Zeugen zu Exhibitionisten gesucht

Exhibitionist

Ein bislang unbekannter Mann hat Sonntagfrüh, 01.12.2019, eine 22-jährige Frau an einem Parkplatz in der Adolph-Kolping-Straße in Donauwörth belästigt. Die 22-jährige ging um 01.25 Uhr zu Fuß von einem Lokal in der Hindenburgstraße zu ihrem Fahrzeug, welches an einem Parkplatz in der Adolph-Kolping-Straße abgestellt war. Auf dem Weg dorthin bemerkte sie bereits, dass ihr ein Mann abgesetzt folgte. Als die ...

Read More »

Ulm: Betrunkener Fußgänger von Pkw erfasst

Notarzt Blaulicht NEF

Ein 32-jähiger Fußgänger zog sich am 30.11.2019, in Ulm, schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall zu. Offensichtlich betrunken waren zwei Fußgänger, die am Samstagabend gegen 20.30 Uhr in Ulm-Wiblingen die Donautalstraße überquerten. Die beiden Männer wollten in den Dreifaltigkeitsweg. Dabei erfasste ein 62 Jahre alter Autofahrer, der die Donautalstraße in Richtung Pranger befuhr, den 32-Jährigen. Der Fußgänger erlitt dabei schwere Verletzungen. ...

Read More »

Heidenheim: Festnahme nach Unfallflucht mit hohem Schaden

Polizeifahrzeug der Polizei in Baden-WĂĽrtemberg

Am frühen Sonntag, 01.12.2019, gegen 02.00 Uhr verursachte ein 37-Jähriger mit seinem Citroen in der Nibelungenstraße einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Er war mit seinem Pkw auf einen geparkten Kia aufgefahren und löste eine Kettenreaktion aus. Der Kia wurde durch die Wucht des Aufpralls auf einen VW Golf, dieser auf einen weiteren VW Golf und dieser wiederum ...

Read More »

Illertissen: Drei Fahrzeuge an Unfall beteiligt – drei Verletzte

Rettungswagen Notarzt

Am 29.11.2019, gegen 21.15 Uhr, ereignete sich bei der Abzweigung nach Illertissen auf dem Zubringer zur Anschlussstelle Illertissen ein Verkehrsunfall. Rund 10.000 Euro Schaden. Ein 20-jähriger Fahrzeugführer befuhr die Staatsstraße 2018 zwischen Dietenheim und Illertissen in westlicher Richtung und wollte an der Abzweigung nach Illertissen links abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw. Es kam zum Zusammenstoß. Durch ...

Read More »

Neu-Ulm: Junger Frau wird Bargeld auf dem Weihnachtsmarkt geraubt

Bargeld

Am 29.11.2019 wurde auf dem Neu-Ulmer Weihnachtsmarkt eine 20-Jährige Opfer eines Raubdeliktes. Dabei wurde einer 20-jährigen Frau das Bargeld in Höhe von 250 Euro durch einen unbekannten, männlichen, etwa 22 Jahre alten Täter aus der Hand gerissen. Zudem trat ihr der unbekannte Täter auch noch mit dem Fuß gegen das Knie, wobei die Geschädigte jedoch keine größeren Verletzungen erlitt. Anschließend ...

Read More »

Thannhausen/B300: Zwei Totalschäden bei Streifzusammenstoß

Einen Frontalzusammenstoß konnten die Fahrzeugführer zweier Kleinwägen am 29.11.2019 in Thannhausen gerade noch verhindern, dennoch wurden beide Fahrzeug total beschädigt. Gegen 17.45 Uhr fuhr eine 45-jährige Pkw-Lenkerin auf der B 300 von Ziemetshausen in Richtung Krumbach und wollte nach links abbiegen, um über die alte Bundesstraße ins Ortsgebiet Thannhausen zu gelangen. Als sie auf die Linksabbiegespur zog, kam ihr dort ...

Read More »

Günzburg: Unfall bei Ausfahrt aus Tankstellengelände

Polizeiauto Polizei

Am 29.11.2019, gegen 11.00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Augsburger Straße in Günzburg. Eine 59-jährige Pkw-Lenkerin fuhr vom Gelände einer dortigen Tankstelle nach rechts auf die Augsburger Straße auf. Hierbei übersah sie den Pkw eines 39-Jährigen, welcher auf der Augsburger Straße stadteinwärts fuhr. Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß, wodurch diese stark beschädigt wurden. Der geschätzte ...

Read More »

Breitenbrunn: Nach Ausweichmanöver mehrmals überschlagen

Polizeifahrzeug und Rettungswagen

Die 20-jährige Fahrerin befuhr mit ihrem Pkw die Staatsstraße 2017 von Halden in Richtung Breitenbrunn. Im Waldstück wich sie einem kleineren Wildtier aus und geriet deshalb nach rechts ins Bankett. Sie steuerte stark gegen, sodass ihr Pkw ins Schleudern und im weiteren Verlauf nach links von der Fahrbahn abkam. Dort überschlug sich der Pkw mehrfach und kam im Graben auf ...

Read More »

Buchloe/A 96: Geringer Abstand fĂĽhrt zu Auffahrunfall auf der Autobahn

Auffahrunfall Kollissionsalarm Tacho

Am Freitagnachmittag, 29.11.2019, ereignete sich auf der Autobahn 96 bei Buchloe ein Verkehrsunfall, bei dem eine 48-jährige Frau leicht verletzt wurde. Sie fuhr mit ihrem BMW in Richtung München und musste verkehrsbedingt bremsen. Die hinter ihr fahrende 31-Jährige hatte mit ihrem VW Golf zu wenig Abstand gehalten, weshalb sie der 48-Jährigen ins Heck fuhr. Beide Frauen wurden durch den Rettungsdienst ...

Read More »