Home » Allgemein » TOP-Nachrichten (page 50)

TOP-Nachrichten

Leider teilweise erfolgreich: Trickbetrüger in Augsburg aktiv

Polizist Polizeibeamter

Trickbetrüger versuchten am 30.04.2019 in mehreren Fällen an Geld ihrer Opfer zu kommen und waren dabei teilweise erfolgreich. Gegen 15.00 Uhr wurde ein 80- Jähriger in Haunstetten von einem bislang Unbekannten angerufen. Nach bekannter Masche fragte er den Rentner, ob er ihn nicht mehr kennen würde. Im weiteren Verlauf forderte er 25.000 Euro. Der 80- Jährige kannte jedoch dieses Vorgehen ...

Read More »

Polizeipräsidium Schwaben Nord verzeichnet ruhige Freinacht

Kleinerer Maibaum

Die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Nord zieht eine durchaus zufriedenstellende Bilanz des Einsatzaufkommens in der Freinacht. Wie in den Jahren zuvor kam es natürlich zu einer durchaus erhöhten Einsatzfrequenz, wobei schwerwiegende Straftaten bzw. schwerwiegende Folgen ausblieben. Im gesamten Schutzbereich Schwaben Nord mussten Polizeibeamte etwa 200 Einsätze bewältigen, die einen Bezug zur Freinacht aufwiesen. Es kam vereinzelt zu handfesten Auseinandersetzungen und ...

Read More »

Betzigau: Falschfahrer auf der A7 – Zeugen und Gefährdete gesucht

falschfahrer-petair-fotolia

Am 30.04.2019 ging gegen 12.25 Uhr bei der Einsatzzentrale ein Notruf über einen Falschfahrer auf der Autobahn 7 ein. Der Fahrzeugführer sei auf Höhe der Anschlussstelle Betzigau in Richtung Füssen auf der Richtungsfahrbahn Norden und somit entgegen der Fahrtrichtung gefahren. Anschließend wendete der Pkw-Fahrer auf der A7 und setzte seine Fahrt in Richtung Norden fort. Der 40-jährige Fahrzeugführer konnte durch ...

Read More »

Freinacht im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West

Geschmückter Maibaum

Erwartungsgemäß war für die Kolleginnen und Kollegen in der Freinacht ein erhöhtes Notruf- und Einsatzaufkommen zu bewältigen. Insgesamt 136 Einsätze hatten direkten Bezug zur Freinacht. Die Zahl der Einsätze bewegte sich damit auf Vorjahresniveau, wo es 140 Einsätze waren. In der vergangenen Nacht, zwischen 19.00 und 07.00 Uhr, wurden bei der Einsatzzentrale in Kempten zahlreiche Notrufe registriert. Der Schwerpunkt des ...

Read More »

Kinder lösen Sucheinsatz in Obergünzburg aus

Rettungswagen, Brk, Rettungsdienst, BSAktuell, Mario Obeser, bayerisch schwaen aktuell, bsaktuel.de

In die Günz geworfene Kinderkleidung sorgte in Obergünzburg für den Einsatz von Polizei und Rettungsdienst. Nicht witzig war die Aktion von drei Kindern in Obergünzburg. Sie fanden im Müll herrenlose Kinderkleidung sowie einen Rucksack und entsorgten diese in der Günz. Ein aufmerksamer Spaziergänger sah die Sachen im Wasser treiben und zog sie heraus. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, ob ein ...

Read More »

Illertissen: Videoüberwachten Maibaum mit Kettensäge versucht zu fällen

Motorsäge

Am 01.05.2019 versuchten fünf junge Männer einen zehn Meter hohen Maibaum in der Rudolf-Diesel-Straße gegen 04.45 Uhr mit einer Kettensäge zu fällen. Vier junge Männer waren am Baum zu Gange, ein weiterer saß im “Fluchtfahrzeug”. Der Platz, auf welchem der Maibaum steht, ist Privatgrund und videoüberwacht. Das entsprechende Hinweisschild war etwa 40 cm vom Maibaum entfernt angebracht. Die Tat wurde ...

Read More »

Freinacht 2019 im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Ulm

Maibaum

Wie in den vergangenen Jahren lösten die “Streiche” in der Nacht zum 1. Mai in den Landkreisen Biberach, Göppingen, Heidenheim und im Alb-Donau-Kreis eine Vielzahl von Polizeieinsätzen aus. Als üblicher Unfug wurde das Versprühen von Rasierschau und Verteilen von Toilettenpapier festgestellt. Manche Aktion verursachten jedoch Gefahrenstellen, die ein einschreiten der Polizei erforderlich machten. So wurden Schachtdeckel aus der Fahrbahn gehoben ...

Read More »

Holzheim: Rennradfahrer mit Rettungshubschrauber in Klinik

Notarzt und Rettungswagen im Einsatz

Der Fahrer eines Rennrades wurde am 30.04.2019 von dem Lenker eines Kleinbusses übersehen und dabei schwer verletzt. Gegen 18.00 Uhr, am gestrigen Dienstag, befuhr ein 63-Jähriger Rennradfahrer die Hauptstraße in Weisingen. Ein entgegenkommender Kleinbus übersah diesen beim Linksabbiegen. Der Radfahrer prallte frontal gegen die B-Säule auf der Beifahrerseite des Kleinbusses. Der Radfahrer wurde per Hubschrauber schwerverletzt ins Bundeswehrkrankenhaus Ulm geflogen. ...

Read More »

Gundelfingen/B16: Zwei Totalschäden bei Auffahrunfall

Feuerwehr Gundelfingen Feuerwehrfahrzeug

Am 30.04.2019 gegen 22.10 Uhr fuhr eine 58-Jährige auf den vor ihr befindlichen Verkehrsteilnehmer auf, als dieser verkehrsbedingt beim Auffahren auf die B16 warten musste. Beide Fahrzeuge wurden mit wirtschaftlichem Totalschaden abgeschleppt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 4000 Euro. Die Unfallverursacherin wurde vom Rettungsdiensr schwerverletzt ins Krankenhaus gefahren. Die Bundesstraße 16 war für rund eine Stunde gesperrt. Die Polizeiinspektion ...

Read More »

Ulm: Zwei mutmaßliche Drogenhändler in Haft

Handschellen Festnahme Haft

Ende April beschlagnahmte die Polizei mehr als ein Kilo Amphetamin. Jetzt sitzen zwei von drei Personen in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen der Behörden richten sich gegen einen 32-Jährigen aus dem südlichen Alb-Donau-Kreis und gegen zwei Männer aus dem Landkreis Neu-Ulm. Letztere sind 30 und 37 Jahre alt. Sie stehen im Verdacht, mit Rauschgift zu handeln. Der Verdacht soll sich Ende April ...

Read More »

Langenau: Staplerfahrer zieht sich Verletzungen zu

Gabelstapler

Bei einem Arbeitsunfall am 29.04.2019 in Langenau, hat sich ein Staplerfahrer Verletzungen zugezogen. Gegen 07.15 Uhr beluden Arbeiter einen Lkw in der Thomas-Dachser-Straße. Dazu fuhr ein 24-Jähriger Paletten mit einem Stapler heran. Die Gabel des Hubwagens verklemmte sich beim Beladen an einer Palette im Lkw. Um die Arbeitsmaschine zu lösen brachten die Arbeiter dort ein Abschleppseil an. Mit einem anderen ...

Read More »