Home » Allgemein » TOP-Nachrichten (page 749)

TOP-Nachrichten

Laupheim: 17-Jährige sollte getötet werden – Ehemann und Bruder auf der Flucht

Messer

Nach einer Beziehungstat in der Nacht zum 28.02.2018 in Laupheim ermitteln die Behörden wegen eines versuchten Tötungsdeliktes. Opfer ist eine aus Libyen stammende 17-Jährige. Der dringende Tatverdacht richtet sich gegen den 34-jährigen Ehemann und den Bruder der jungen Frau. Die Straftat wurde in einer Wohnung in Laupheim verübt. Zur Tatzeit hielten sich dort die 17-Jährige, die beiden Tatverdächtigen, sowie weitere ...

Read More »

Missachtete Vorfahrt verursachte 20.000 Euro Sachschaden

Einen Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am 27.02.2018 in Thannhausen. Eine Person wurde dabei verletzt. Gestern, gegen 15.10 Uhr, wollte eine 47-jährige Pkw-Fahrerin die Edelstetter Straße, von der Rudolf-Diesel-Straße kommend, überqueren. Hierbei übersah sie jedoch einen 76-jährigen Pkw-Fahrer, der stadtauswärts unterwegs war. Die Frau fuhr seitlich in das Fahrzeug des Vorfahrtberechtigten, wobei ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro ...

Read More »

Günzburg: 21-Jähriger prallte auf der B16 gegen anderen Pkw

Für eine und 1,5 Stunden dauernde Sperrung der Bundestraße 16 bei Günzburg sorgte ein Verkehrsunfall, der sich am 27.02.2018, gegen 21 Uhr ereignete. Ein 21-jähriger Audi-Fahrer befuhr gestern die Riedstraße in Richtung Bundesstraße 16. An der Einmündung zur Bundesstraße fuhr er ungebremst in den Einmündungsbereich ein, da er die dort geltende Vorfahrtsregelung zu spät erkannte. Hierbei kam es zum Zusammenstoß ...

Read More »

Festnahme in Ulm: Zwei 19-Jährige hatten ein Kilogramm Marihuana bei sich

Handschellen Festnahme

Die Polizei hat am vergangenen Mittwoch, 21.02.2018, in Ulm zwei Tatverdächtige festgenommen. Sie hatten ein Kilogramm Marihuana bei sich. Die Kripo war den Tatverdächtigen bereits seit einigen Wochen auf der Spur. Nach intensiven Ermittlungen griffen die Fahnder am Mittwoch in Ulm zu. Sie überraschten die zwei Männer auf frischer Tat bei einem Rauschgiftgeschäft und nahmen sie fest. Die Beamten stellten ...

Read More »

Dillingen: Polizei benötigte Feuerwehr zur Kontrolle eines Lkw-Fahrers

Lkw-Fahrer

Eine Streife der Polizeiinspektion Dillingen benötigte am 27.02.2018 die Amtshilfe der Feuerwehr Dillingen, um einen Lkw-Fahrer kontrollieren zu können. Gegen 18.00 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie ein litauischer Lkw mehrmals vergeblich versuchte, in einer Firmeneinfahrt in der Rudolf-Diesel-Straße zu wenden. Als der Zeuge den Fahrer ansprach, fiel ihm dabei deutlicher Alkoholgeruch auf, worauf er die Polizei verständigte. Nach Eintreffen der ...

Read More »

Lauingen: Pkw geht in Flammen auf und brennt aus

Am 27.02.2018 gegen 19.40 Uhr bemerkte ein 22-jähriger Besitzer eines VW Golf auf der Fahrt durch Lauingen Qualm der aus dem Motorraum aufstieg. Er hielt daraufhin in der Riedhauser Straße an und verständigte über Notruf die Feuerwehr. Durch die daraufhin alarmierte Feuerwehr Lauingen, die mit 15 Helfern ausrückte, musste die Riedhauser Straße gesperrt und das Fahrzeug abgelöscht werden. Trotz des ...

Read More »

Autobahn 8: Binnen drei Stunden 80.000 Euro Gesamtschaden bei Unfällen

Am 26.02.2018 ereigneten sich im Laufe des Vormittags zwischen 08.15 und 11.05 Uhr auf der A 8 auf dem Streckenabschnitt von Dasing bis Friedberg, in Fahrtrichtung Stuttgart insgesamt sieben Verkehrsunfälle. Ein Autofahrer nutzte die Rettungsgasse zum schnelleren vorankommen. Hierbei waren insgesamt 17 Fahrzeuge beteiligt, zwei Personen kamen leicht verletzt zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ...

Read More »

Muttershofen: Auffahrunfall fordert 10.000 Euro Sachschaden

Die Bilanz eines Auffahrunfalles in Muttershofen sind eine verletzte Person und ein Gesamtsachschaden von rund 10.000 Euro. Gestern, gegen 17.05 Uhr, befuhr eine 18-jährige Pkw-Fahrerin die Fuggerstraße. Am südlichen Ortsausgang hielt die junge Frau kurz an, um jemanden zusteigen zu lassen. Eine nachfolgende Pkw-Fahrerin erkannte dies und verlangsamte ihre Geschwindigkeit. Ein dahinter fahrender 39-jähriger Pkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen ...

Read More »

45-Jähriger verursacht Auffahrunfall mit drei Verletzten

Blaulicht Polizei

Ein 45-jähriger Autofahrer verursachte am 26.02.2018 einen Auffahrunfall in Neu-Ulm, bei dem sich drei Personen Verletzungen zuzogen. Gestern fuhr gegen 13.20 Uhr ein 45-Jähriger mit seinem Pkw auf der Memminger Straße in nördliche Richtung. Auf Höhe der Steubenstraße staute sich der Verkehr. Dies bemerkte der 45-Jährige zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden Pkw auf, welcher dadurch wiederum auf ein ...

Read More »

Krumbach: Dieb klaut Ware und flüchtet – dann schlug das Karma zu

Polizeifahrzeug Wappen blau

Am 26.02.2018, gegen 09.20 Uhr, beging ein 35-jähriger Mann einen Ladendiebstahl in einem Geschäft in der Babenhauser Straße. Das „Karma“ schlug zurück. Im Rahmen des Bezahlvorgangs kam es zu Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Kunden und der Mitarbeiterin. Der Mann nahm die ausgewählten Artikel kurzerhand an sich und verließ ohne Bezahlung den Laden. Die Mitarbeiterin folgte dem Mann und forderte ihn auf, ...

Read More »

Behlingen: Zimmerbrand ausgelöst durch Elektroherd

Im Kammeltaler Ortsteil Behlingen kam es am Montagabend zu einem Brand im Zimmer eines Wohnhauses eines landwirtschaftlichen Anwesens. Feuerwehren, Rettungsdienst und Polizei wurden am 26.02.2018 in die Max-Schmid-Straße nach Behlingen alarmiert. Dort war es zu einem Brand, ausgelöst durch einen Elektroherd gekommen. Dieser konnte von den Feuerwehren rasch abgelöscht werden. Das Gebäude ist schon längere Zeit unbewohnt. Am Abend schaute ...

Read More »
WhatsApp chat