Home » Allgemein » TOP-Nachrichten (page 770)

TOP-Nachrichten

Memmingerberg: Auseinandersetzung in Gemeinschaftsunterkunft

Mehrere Streifen der Polizei und die Feuerwehr mussten am 26.04.2017 wegen einer Auseinandersetzung zu einer Gemeinschaftsunterkunft in Memmingerberg fahren. Am Donnerstag kam es gegen 01.30 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft in Memmingerberg zu einem Streit zwischen zwei Männern im Alter von 19 und 37 Jahren, welcher letztendlich in Handgreiflichkeiten endete. Angeblich wollte ein 37-Jähriger von einem 19-Jährigen eine Musikbox haben, welche ...

Read More »

Auf nassem Kopfsteinpflaster gegen Hausmauer geprallt

Feuerwehr Burgau im Einsatz

Eine Autofahrerin war am 26.04.2017 in Burgau zu flott unterwegs, was mit einem Verkehrsunfall endete. Gegen 17.45 Uhr befuhr eine 22-Jährige den Spitalberg in Burgau. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit geriet sie auf dem nassen, abschüssigen Kopfsteinpflaster ins Schleudern und prallte mit der Front ihres Fahrzeuges gegen eine angrenzende Hausmauer. Die Unfallverursacherin sowie zwei 16- und 17-Jährige Beifahrerinnen wurden durch den ...

Read More »

Region: Maischerze erlaubt – Straftaten nicht! Polizei mahnt auch Eltern

Maibaumstellen, Maibaum stellen, Mainacht, Freinacht

Ein echter Scherz tut keinem weh. Wird der Scherz aber zur Straftat, ist es für die Betroffenen längst kein Spaß mehr. Sie müssen am nächsten Morgen dann nicht nur das Toilettenpapier aus dem Garten entfernen. Oft haben sie bedeutenden Schaden zu beklagen. Aus Scherzen werden heute oft Straftaten In der Nacht zum 1. Mai sind vor allem junge Menschen unterwegs ...

Read More »

Ermittlungserfolg: Über 16 Kilogramm Rauschgift sichergestellt – Wert über 200.000 Euro

Rauschgift in Neu-Ulm nach Durchsuchung sichergestellt

Nach Ermittlungen der Kripo Neu-Ulm gelang eine der größten Rauschgiftsicherstellungen des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in den vergangenen Jahren. Die Kriminalpolizei Neu-Ulm führte seit Dezember 2016 ein Ermittlungsverfahren gegen mehrere Personen im Alter von 24 bis 44 Jahren aus den Landkreisen Neu-Ulm und dem Alb-Donau-Kreis wegen Handel mit Betäubungsmitteln. Bei einer großangelegten Durchsuchungsaktion konnten nun über 16 Kilogramm Rauschgift sichergestellt werden. ...

Read More »

Augsburg: Mutmaßlich technischer Defekt löst Amok-Alarm an Hochschule aus

Polizeifahrzeug mit Rettungswagen

Am 26.04.2017 wurde gegen 12.30 Uhr an der Hochschule Am Roten Tor in Augsburg Amok-Alarm ausgelöst. Sofort wurden Einsatzkräfte losgeschickt. Sofort eilten zahlreiche Streifen zum Campus-Gelände, wo sich Studenten und Lehrkräften der Hochschule auf Grund der Alarmmeldung in den jeweiligen Räumen der Hochschule teilweise eingeschlossen hatten. Mit Unterstützung der Hochschulleitung wurden die Gebäude nach der Auslöseursache abgesucht. Nach etwa einer ...

Read More »

Region: Umgestürzte Bäume und rutschige Straßen durch nassen Neuschnee

Nasser Neuschnee sorgte am 26.04.2017 in der Region für starke Verkehrsbeeinträchtigungen durch widrige Straßenverhältnisse, Bäume und Äste auf der Fahrbahn, sowie Verkehrsunfälle. Polizei, Feuerwehren und Straßenbauämter hatten einiges zu tun. Aus dem Schutzbereich des Polizeipräsidium Ulm Das Polizeipräsidium Ulm verzeichnete ab 04.00 Uhr insgesamt rund 100 witterungsbedingte Einsätze. Insbesondere in den Landkreisen Biberach und Heidenheim, aber auch in den Höhenlagen ...

Read More »

Kreis Günzburg: Verkehrsunfall bei Rettenbach weil der Motor abstarb

Ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person ereignete sich am 25.04.2017 gegen 17.00 Uhr in Rettenbach. Ein 26-Jähriger fuhr auf der Silbermannstraße in Rettenbach und wollte nach rechts in die Staatsstraße in Richtung Burgau einbiegen. Er fuhr knapp vor einem aus Richtung Offingen kommenden Fahrzeug eines 51-Jährigen ein. Hierbei starb der Motor des Fahrzeuges des 26-Jährigen ab, der Vorfahrtsberechtigte konnte nicht ...

Read More »

Gundremmingen: Unbekannte geben sich als Polizisten aus

Polizeiauto Polizei

Die Polizei sucht nach zwei Männern, die sich als Polizisten ausgaben und in Gundremmingen einen Jugendlichen „kontrollierten“. Am 23.04.2017 gegen 11.15 Uhr wurde ein 16-Jähriger in Gundremmingen von einem falschen Polizeibeamten kontrolliert. Er befand sich auf dem Nachhauseweg, als er in der Hauptstraße von zwei männlichen Personen „kontrolliert“ wurde. Er wurde durchsucht und es wurde ihm die Festnahme erklärt, er ...

Read More »

Zusammenstoß fordert 10.000 Euro Sachschaden

Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am 25.04.2017 in Lauingen a.d.Donau. Am Dienstag fuhr gegen 16.00 Uhr eine 39-jährige Fahrzeugführerin auf der Haydnstraße aus Richtung Riedhauser Straße kommend. Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten 28-jährigen Autofahrer, der aus der Brucknerstraße herausfuhr und den Kreuzungsbereich überqueren wollte. Auf der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Es entstand ein Gesamtunfallschaden ...

Read More »

Memmingen: Brand zerstört ehemalige Gaststätte

Am 25.04.2017 wurde in den frühen Morgenstunden eine ehemalige Gaststätte in Memmingen durch einen Brand vollständig beschädigt. Heute, kurz nach 04.00 Uhr, meldete eine Anwohnerin den Vollbrand einer ehemaligen Gaststätte „Zur Gartenschänke“ im Stadtteil Hart. Durch den Brand wurden das Gebäude und das angrenzende Grundstück stark beschädigt. Zwischenzeitlich beziffert die Kriminalpolizei den Sachschaden auf etwa 30.000 Euro. Kripo geht von ...

Read More »

Adelsried: Autofahrer holt Stier zur Pannenhilfe von Wiese

Auf eine sehr ungewöhnliche Idee kam ein Autofahrer am 24.04.2017 bei Adelsried, nachdem er sich festgefahren hatte. Ein am Montag um 12.45 Uhr gemeldeter Kuhdiebstahl, zwischen Adelsried und Bonstetten – Verlängerung der Alten Straße in Adelsried, Richtung Bonstetten – entpuppte sich als untauglicher Versuch eines 43-jährigen Autofahrers, der mit seinem Fahrzeug feststeckte, frei zu kommen. Er hatte im dortigen Morast ...

Read More »