Allgemein

Westernach: Fahrzeuge kollidieren im Kreuzungsbereich – 23.000 Euro Sachschaden

Am 30.03.2017 kam es gegen 17.00 Uhr auf der Kreisstraße MN 25 auf Höhe Westernach zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen.
Eine 24-jährige Pkw-Fahrerin fuhr auf der Ortsverbindungsstraße von Wiesmühle kommend in Richtung Westernach und wollte die Kreisstraße überqueren. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden Pkw. Die Unfallverursacherin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 23.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.