Home » Blaulicht-News

Blaulicht-News

Buttenwiesen: Sachschaden bei Kollision zweier Fahrzeuge

Polizeifahrzeug 110

Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen kam es am 14.08.2018 in Buttenwiesen. Hierbei entstand hoher Sachschaden. Der 52-jährige Fahrer eines PKW missachtete am späten Nachmittag des 14.08.2018 in der St.-Georg-Straße die Vorfahrt und kollidierte in Folge dessen mit dem Vorfahrtberechtigten. Nach Angaben der Polizeiinspektion Dillingen kam zu einem Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall ...

Read More »

Gundelfingen: Feuerwehr muss Papiertonnen löschen

Feuerwehrfahrzeug Schriftzug

Die Freiwillige Feuerwehr Gundelfingen musste in der Nacht zwei brennende Papiertonnen löschen. In der Nacht vom 14. auf den 15.08.2018 brannten auf dem Feldgatterweg in Gundelfingen zwei Papiertonnen, diese wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Gundelfingen gelöscht. Es entstand nur geringer Schaden von ca. 50 Euro. Die Brandursache ist bislang unklar.

Read More »

Höchstädt: Mit Feuerwehrk aus Schreckschusswaffe Stimmung anheizen wollen

Blaulicht eingeschaltet

Die Polizei fuhr am 14.08.2018 zu einer Hochzeitsfeier in Höchstädt. Grund dafür waren mehrere Schüsse. Bei einer Hochzeitsfeier schoss gestern Abend ein 32-jähriger Mann mit einer Schreckschusswaffe mehrere Male aus dem Fenster des Wohnhauses Feuerwerk ab. Bei Eintreffen der Streife konnte die Situation schnell geklärt und die Feierlichkeiten weiter betrieben werden. Der Mann versicherte glaubhaft er wollte lediglich die Stimmung ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Mehrere Fahrzeugführer berauscht am Steuer

Polizeikelle

Die Polizei konnte am 13.08.2018 mehrere Fahrzeugführer feststellen, die durch Alkohol oder Drogen berauscht am Steuer saßen. Neu-Ulm. Am Montagabend wurde eine 19-jährige Pkw-Fahrerin in der Wiblinger Straße durch eine Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm kontrolliert. Hierbei gab sie an, dass sie Marihuana konsumiert hat. Zudem konnte im Fahrzeug Marihuanageruch festgestellt werden. Auf Vorhalt händigte sie dann einen Joint aus. Die ...

Read More »

Aggressives Verhalten endet mit Verkehrsunfall

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Am Montag, den 13.08.2018 ereignete sich in der Oberländer Straße in Hochzoll gegen 11.50 Uhr ein Auffahrunfall. Eine 58-jährige Pkw-Lenkerin war dem vorausfahrenden Fahrzeug aufgefahren. Doch der Verkehrsunfall hatte eine Vorgeschichte. Der 71-jährige Geschädigte war zuvor nahezu zeitgleich mit einem entgegenkommenden Pkw an einer Fahrbahnverengung angelangt, fuhr an dem Hindernis vorbei, so dass der Gegenverkehr entsprechend anhalten musste. Der wartende ...

Read More »

Ostallgäu/Kaufbeuren: Geldabholer in Marktoberdorf festgenommen

Handschellen ogressie-Fotolia_78664820_S

Die Beamten in Marktoberdorf konnten heute eine Festnahme, bei dem es um einen Geldabholer handelt, verbuchen. Über den gesamten Landkreis Ostallgäu und die Stadt Kaufbeuren erstreckten sich heute eine Vielzahl von Anrufen, die der Betrugsmasche „falscher Polizeibeamter“ zuzurechnen sind. Die Beamten in Marktoberdorf konnten eine Festnahme verbuchen. Am Dienstagvormittag ab ca. 10.30 Uhr wurden mehrere Leute im Landkreis Ostallgäu und ...

Read More »

Wolferdschwenden: Stadel nach zweiter Brandstiftung niedergebrannt

Feuerwehr-Drehleiter

Zweimal hintereinander musste die Feuerwehr zu einem Stadelbrand ausrücken. Die Kripo ermittelt wegen Brandstiftung und bittet um Hinweise. Kurz vor 16.00 Uhr meldeten sich am 13.08.2018 die Besitzer des Stadels bei der Polizei. Sie hatten von ihrem Wohnhaus aus eine Rauchentwicklung im Bereich ihres weiter abgesetzt gelegenen Stadels bemerkt und eilten dorthin. Rechtzeitig konnten sie eine Ausdehnung des bereits im ...

Read More »

Risstissen: Schwein getötet und aus Stall gestohlen

Polizeifahrzeug Blaulicht

Ein ungewöhnlicher Diebstahl wurde der Polizei am 13.08.2018 aus Risstissen gemeldet. Als der Landwirt am frühen Montag den Stall betrat bemerkte er schnell, dass etwas nicht stimmt. Denn im Stall war eine Blutspur zu erkennen. Er verständigte die Polizei. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass in der Nacht zuvor jemand in den Stall eingedrungen ...

Read More »

Gersthofen: Polizei sucht weiter nach Tankstellenräuber – jetzt mit Fotos

Tankstellenraub Gersthofen

Nach einem Raubüberfall Anfang Juli 2018 in Gersthofen hat die Polizei nun ein Fahndungsplakat erstellt und sucht mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach dem Täter. In den frühen Sonntagmorgenstunden (08.07.2018), gegen 03.00 Uhr, begab sich ein bislang unbekannter Täter zu einer Tankstelle in der Henleinstraße (Höhe Hausnummer 35) und bedrohte dort die 50-jährige Angestellte mit vorgehaltener Waffe. Anschließend entnahm der ...

Read More »

Göggingen: Schüsse auf Glasscheibe einer Haltestelle

Pistole Waffe

Am Montag, den 13.08.2018, gegen 23.50 Uhr beschädigte ein Jugendlicher eine Scheibe an der Haltestelle „Klausenberg“. Der 16-jährige Täter war mit weiteren Gleichaltrigen unterwegs und schoss mit einer Waffe auf die Scheibe, so dass diese zu Bruch ging. Im Anschluss konnte die Gruppe zunächst flüchten, jedoch zeitnah im Rahmen der Fahndung angetroffen und der Schütze vorläufig festgenommen werden. Der junge ...

Read More »

Region: Polizei warnt vor gerade stattfindenden Anrufen von falschen Polizisten

Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!

Aktuell häufen sich Meldungen zu falschen Polizeibeamten. Die Täter sind ganz aktuell in der Region aktiv und tätigen zahlreiche Anrufe. Aktuell berichten zahlreiche Dienststellen, über Anrufe falscher Polizeibeamte in den Städten Neu-Ulm, Füssen, Marktoberdorf, Kaufbeuren und Pfronten. Bürgerinnen und Bürger werden von einem angeblichen Kriminalpolizisten angerufen. Die vorgebrachte Geschichte folgt dabei dem bekannten Muster: Der Anrufer stellt sich als Polizeibeamter ...

Read More »