Home » Blaulicht-News

Blaulicht-News

Göppingen: Betrunken gegen Bordstein gebrettert

Plattfuss Reifen

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Samstag, den 18.01.2020, in den Morgenstunden auf der Bundesstraße 10 in Göppingen gekommen. Ein 24-Jähriger befuhr die B10 von Stuttgart kommend in Fahrtrichtung Ulm. Kurz vor der Ausfahrt Göppingen – Zentrum West kam er mit seinem Mercedes nach links von der Fahrbahn ab und kollidiert dort mit dem Bordstein. Hierbei zerstörte er beide Reifen ...

Read More »

Schwabmünchen: Pkw am Schrannenplatz angefahren

Unfallflucht

Am Freitag den 17.01.2020, zwischen 15.20 Uhr und 16.20 Uhr, wurde ein am Schrannenplatz in Schwabmünchen geparkter Pkw von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Anstoß in unbekannte Richtung. Am geparkten Pkw entstand ein Schaden in Höhe von 1500 Euro. Es wird gebeten, Hinweise zu dem unbekannten Fahrzeug oder Fahrzeugführer, direkt an die Polizeiinspektion Schwabmünchen, Telefon ...

Read More »

Gundelfingen: Nach Verkehrskontrolle Wohnung durchsucht

Drogen Drogenschnelltest

Gleich unter der Einwirkung verschiedener Substanzen wurde ein 18-Jähriger am 19.01.2020, gegen 01.00 Uhr, beim Führen eines Kraftfahrzeuges angetroffen. Der junge Mann wies verschiedene drogenbedingte Ausfallerscheinungen auf, die durch einen Drogentest verifiziert werden konnten. Zudem wurde in seinem Fahrzeug eine Kleinmenge Marihuana aufgefunden, bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnten diverse Rauschgiftutensilien aufgefunden werden. Es folgt eine Anzeige nach dem Strafgesetzbuch.

Read More »

Ulm: Mann bei eskaliertem Streit schwer verletzt – Täter flüchtet

Faust Gewalt Schlagen

Zu einer gefährlichen Körperverletzung ist es am Sonntag, den 19.01.2020, in den frühen Morgenstunden in Ulm gekommen. Der Täter wird nun gesucht. Zwischen einem 55-Jährigen und einem noch unbekannten Mann kam es zunächst in einem Bistro, in der Turmstraße in Ulm, zu Streitigkeiten. Infolge dessen eskalierte die Situation und der 55-jährige Mann wurde schwer verletzt. Der Täter schlug mehrmals mittels ...

Read More »

Kammlach/A96: Nach Graupelschauer zu schnell gefahren

Rettungswagen Front

Nach einem kurzen, aber heftigen Graupelschauer am Samstagvormittag, fuhr ein 39-jähriger tschechischer Staatsangehöriger mit seinem BMW auf der A 96 Richtung München. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit geriet er bei Kammlach auf dem linken Fahrstreifen ins Schleudern, touchierte zunächst die Mittelschutzplanke und kam im Anschluss nach rechts von der Fahrbahn ab, wo der Pkw zwischen zwei Bäumen hindurchrutschte und im Graben ...

Read More »

Kreis Günzburg/A8: Massenkarambolage mit 11 Fahrzeugen – 18 Verletzte

Unfall A8 Burgau – Guenzburg MAssenkarambolage 190120 21

Auf der Autobahn 8 kam es am Sonntagmittag, den 19.01.2020, zwischen den Anschlussstellen Burgau und Günzburg zu einer Massenkarambolage mit 11 beteiligten Fahrzeugen und 18 teils schwer verletzten Personen. Rund 300.000 Euro Schaden. Gegen 12.52 Uhr wechselte ein 60-jähriger Pkw-Fahrer zwischen der Behelfsumfahrung Limbach und der Anschlussstelle Günzburg vom mittleren auf den linken Fahrstreifen. Hierbei kam es zu einer Kollision ...

Read More »

Kempten: Polizei erwischt Graffitisprayer auf frischer Tat

Sprayer sprüht schmierereinen

In der Nacht auf Sonntag, 19.01.2020, gelang es der Polizei in Kempten zwei junge Männer im Alter von 25 und 27 Jahren auf frischer Tat beim Graffiti Sprühen in der Kemptener Innenstadt zu ertappen. Die Tatverdächtigen konnten von zivilen Beamten der Operativen Ergänzungsdienste Kempten gegen 01.00 Uhr dabei beobachtet werden, wie sie gerade eine Hauswand beschmierten. Wie sich später im ...

Read More »

Marktoberdorf: In Hallenbad randaliert und in der Psychiatrie gelandet

Handschellen

Am frühen Samstagabend, den 18.01.2020, wurde eine Streife der Polizei Marktoberdorf zum Hallenbad gerufen da eine Person sich weigerte das Bad zu verlassen. Bei Eintreffen der Streife erwartete diese einen äußerst aggressiven 21-Jährigen Mann, der sich auch von den Polizisten durch gutes Zureden nicht dazu bewegen ließ seine Personalien anzugeben bzw. eben das Bad zu verlassen. Als er schließlich nach ...

Read More »

Füssen/Halblech: Junge Fahrer mit verschneiter Straße überfordert

Schnee Reifen

Am Samstagvormittag, den 18.01.2020, kam es bei Füssen und in Halblech zu zwei Verkehrsunfällen, welche von jungen Fahranfängern verursacht wurden. Mit Geländewagen in Graben gerutscht Der erste Unfall ereignete sich auf der Verbindungsstraße von Hopfen am See nach Füssen. Der 18-jährige Fahrzeuglenker war mit einem stark motorisierten Geländewagen seines Vaters unterwegs. Aufgrund der winterglatten Fahrbahn rutschte er in den Graben ...

Read More »

Thannhausen/B300: Beim Abbiegen nicht in Rückspiegel geschaut

Polizeifahrzeug Schriftzug Polizei Front

Am Samstagmittag, den 18.01.2020, kam es auf der Bundesstraße 300, auf Höhe Thannhausen, zu einem Verkehrsunfall. Aufgrund eines langsam fahrenden Schwertransportes hatte sich eine Autokolonne gebildet. Ein 56-jähriger Pkw-Fahrer wollte zwei vor ihm fahrende Pkws überholen. Als er das erste Fahrzeug überholt hatte und gerade das zweite Fahrzeug überholen wollte, bog dieses Fahrzeug plötzlich nach links in einen Feldweg ab. ...

Read More »