Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A7

News Autobahn A7

Illertissen/A7: Nach Zusammenstoß mehrere Unfälle im Rückstau

Nach einem vorausgegangenen Verkehrsunfall mit sieben beteiligten Fahrzeugen kam es im Bereich der A7 auf Höhe Illertissen am Freitagnachmittag zu mehreren Verkehrsunfällen im Rückstau. Wir berichteten (HIER) am 06.12.2019 von einem Verkehrsunfall, der sich auf der Autobahn 7, zwischen den Anschlussstellen Illertissen und Vöhringen ereignete, in dessen Folge kam es zu einem längeren Stau. Ein 54-jähriger Fahrzeugführer musste aufgrund des ...

Read More »

Vöhringen/A7: Transporterfahrer nach Auffahrunfall eingeklemmt

Schwere Verletzungen zog sich der Fahrer eines Transporters am 06.12.2019, bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 bei Vöhringen zu. Ein 23-jähriger Fahrer eines Kleintransporters befuhr am Freitagnachmittag die Autobahn 7 in Richtung Süden. Vor ihm lenkte auf dem linken Fahrstreifen ein 48-Jähriger seinen Pkw und musste verkehrsbedingt stark abbremsen. Trotz Vollbremsung prallte der nachfolgende Transporter massiv auf das Fahrzeugheck ...

Read More »

Illertissen/A7: Auffahrunfall nach Bremsmanöver – 7 Fahrzeuge beschädigt

Unfall A7 Illertissen-Vöhringen 06122019 4

Am 06.12.2019 war es im der Mittagszeit auf der A 7, zwischen den Anschlussstellen Illerissen und Vöhringen, bei dichtem Verkehr zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen gekommen. Gegen 12.30 Uhr bremste auf der A7 eine 26-jährige Pkw-Fahrerin auf der linken Spur etwa 500 Meter vor der Anschlussstelle Vöhringen in Fahrtrichtung Würzburg im Zuge des hohen Verkehrsaufkommens plötzlich stark ab. Insgesamt ...

Read More »

Senden/A7: Sattelzug schrammt an der Leitplanke entlang – von Polizei gestoppt

Blaulicht eingeschaltet

Am gestrigen Donnerstag, den 05.12.2019, ereignete sich auf der Autobahn 7 bei Senden ein Verkehrsunfall. Der 27-jährige Fahrer eines Sattelzuges war in Richtung Füssen unterwegs. Aufgrund eines Fahrfehlers kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte dabei mehrere Schutzplankenfelder. Er bemerkte den Unfall und fuhr zunächst am nächsten Parkplatz heraus. Anschließend fuhr er, ohne den Schaden polizeilich aufnehmen ...

Read More »

Vöhringen/A7: Unfall beim Auffahren auf die A7 – 30.000 Euro Schaden

Am Dienstagmorgen, 03.12.2019, kam es auf der Autobahn 7, in Höhe der Anschlussstelle Vöhringen, zu einem Unfall, bei dem sich eine 20-Jährige leicht verletzte. Die Frau war mit ihrem Wagen vom Einfädelungsstreifen der Anschlussstelle auf die Durchgangsfahrbahn der A 7 in Richtung Würzburg aufgefahren und kollidierte dabei mit einem auf dem linken Fahrstreifen fahrenden Pkw eines 32-Jährigen. Die beiden Autos ...

Read More »

Illertissen: Bei Kontrolle auf Rastanlage 1,5 kg Rohopium sichergestellt

Illertissen Rastanlage Illertal Rohopium

Am Sonntag, 01.12.2019, gegen 16.45 Uhr, wurden Einsatzkräfte der Schleierfahndung Lindau auf der Rastanlage „Illertal“, an der Autobahn 7, auf einen PKW mit italienischer Zulassung aufmerksam. Bei der Kontrolle wurden drei Männer indischer Herkunft festgestellt. Bei der weiteren Überprüfung stellte sich heraus, dass sich die Fahrzeuginsassen auf der Durchreise aus den Niederlanden nach Südtirol befanden. Eine Durchsuchung des Fahrzeuges führte ...

Read More »

Senden/B28: Unfallflucht stellt sich als medizinischer Notfall heraus

Zunächst wurde am 30.11.2019 die Streife der Autobahnpolizeistation Günzburg zur Aufnahme eines Verkehrsunfalls in Richtung der Bundesstraße 28 entsandt. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie ein Pkw am Samstagvormittag zwischen Senden und dem Autobahndreieck Hittistetten die Mittelschutzplanke touchiert hatte und seine Fahrt anschließend fort setzte ohne sich um den Schaden zu bemühen. Noch während die Polizei auf der Anfahrt war, meldete ...

Read More »

Memmingen/A7: Einige Verstöße bei Schwerverkehrskontrollen festgestellt

Fotolia_15427637_XS-c-benjaminnolte-Fotolia

Beamte der Autobahnpolizei Memmingen stellten im Rahmen von Kontrollen des Schwerverkehrs, am 27.11.2019, unter anderem mehrfach Verstöße gegen die Lenkzeitvorschriften fest. Zunächst musste ein 53-jähriger deutscher Lkw-Fahrer wegen mehrfacher unzulässiger Verkürzungen seiner Ruhezeiten beanstandet werden. Nur wenig später wurden bei einem 58-jährigen griechischen Lkw-Fahrer ähnliche Verstöße festgestellt. Auch bei der Überprüfung eines polnischen, eines georgischen sowie eines serbischen Lkw-Fahrers stellten ...

Read More »

Elchingen/A7: Unfall zwischen Lkw und Kleintransporter – Unfallzeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7, am 27.11.2019, kurz vor 06.00 Uhr, am Elchinger Kreuz, bittet die Autobahnpolizei um Zeugenhinweise. Zu dieser Zeit fuhr ein 59-Jähriger mit seinem Kleintransporter auf dem linken der beiden Fahrstreifen in Richtung Würzburg. Ein Lkw mit Anhänger, welcher auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs war, soll dann unvermittelt nach links gewechselt sein. Der 59-Jährige bremste ...

Read More »

Senden/B28/A7: Beifahrer sackt leblos zusammen – erfolgreiche Reanimation

reanimation hlw Wiederbelebung

Am heutigen Mittwochnachmittag, den 27.11.2019, sackte in der Überleitung von der B28 auf die A7 bei Senden, der Beifahrer eines Pkw-Lenkers plötzlich leblos zusammen. Die Pkw-Insassen, zwei Arbeitskollegen, waren mit ihrem Pkw auf der B28 unterwegs. Im Bereich der Überleitung auf die A7, in Fahrtrichtung Norden, sackte der 48-jährige Beifahrer plötzlich in sich zusammen. Der 38-jährige Fahrer stoppte daraufhin den ...

Read More »

Altenstadt/A7: Steinewerfer für Schaden verantwortlich?

Der Autobahnpolizei Memmingen wurden am 23.11.2019 Steinewerfer auf der Autobahnüberführung zwischen Herrenstetten und Bergenstetten / Bergenstettener Straße mitgeteilt. Eine 28-jährige Fahrzeugführerin passierte am Nachmittag die Unterführung auf der Autobahn 7 als mit einem heftigen Schlag ein unbekannter Gegenstand in die linke Seite der Windschutzscheibe einschlug. Dieser verursachte einen etwa 1 cm großen Schaden. Die Insassen blieben unverletzt. Es befanden sich ...

Read More »