Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A7

News Autobahn A7

Bad Grönenbach/A7: Betrunken Spiegel abgefahren und geflüchtet

Außenspiegel Unfall

Ein 45-jähriger Pkw-Fahrer streifte am 16.06.2019, kurz vor Mitternacht, mit seinem Fahrzeug auf der A7 das Fahrzeug eines 58-Jährigen, wobei dessen Außenspiegel abriss. Anschließend setzte er seine Fahrt fort ohne anzuhalten. An der Anschlussstelle Bad Grönenbach wollte der Flüchtende offensichtlich die Autobahn 7 verlassen wobei er aufgrund unangepasster Geschwindigkeit und vermutlich seiner Alkoholisierung geradeaus in den Graben rutschte, dort stecken ...

Read More »

Vöhringen/A7: Zu schnell bei Regennässe – zwei Unfälle mit rund 59.000 Euro Schaden

Regen Nasse Fahrbahn Aquaplaning

In der Nacht auf den 16.06.2019 ereigneten sich auf der A7, bei Vöhringen, regennasser Straße mehrere Unfälle aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit. Kurz nach Mitternacht war eine 48-jährige Pkw-Fahrerin ins Schleudern geraten und prallte gegen die Schutzplanken. Stunden zuvor verlief wenige Kilometer weiter bei Dettingen bei einem 46-Jährigen der gleiche Fahrfehler deutlich dramatischer. Als er mit seinem Pkw zunächst gegen die ...

Read More »

Altenstadt/A7: 7500 Euro Bußgeld für mehrere Verstöße eines Lkw-Fahrers

Polizeikontrolle Polizeifahrzeug

Im Rahmen eine Lkw-Kontrolle, auf der A7 bei Altenstadt, stellten Beamte der Autobahnpolizei Memmingen Unregelmäßigkeiten bei den Aufzeichnungen des digitalen Kontrollgeräts fest. Insgesamt wurden hierbei fünf Geschwindigkeitsverstöße um mehr als 20 km/h festgestellt. Zudem hatte der italienische Fahrer in den vergangenen 24 Stunden lediglich eine 3-stündige Pause eingelegt. Bei der weiteren Recherche wurde festgestellt, dass er in den Tagen zuvor ...

Read More »

Vöhringen/A7: Zwei Verletzte und zwei Totalschäden

Sicherungsanhänger Feuerwehr

Am 13.06.2019 kam es auf der Autobahn 7, zwischen dem Hittistetter Dreieck und der Anschlussstelle Vöhringen, zu einem Unfall, wobei sich ein Auto überschlagen hatte. Die Bilanz des Unfalles: Zwei Verletzte, ein totalbeschädigter Wagen und rund vier Kilometer Rückstau. Gegen 16.00 Uhr war ein 70-Jähriger mit seinem Auto auf dem linken der beiden Fahrstreifen in Richtung Kempten gefahren. Aus bisher ...

Read More »

Elchingen: Am Elchinger Kreuz gegen die Leitplanken geprallt

Polizeifahrzeug blau Wappen

Am Montagabend, kurz nach 21.00 Uhr, kam es am Autobahnkreuz Ulm/ Elchingen zu einem Unfall mit rund 8.000 Euro Sachschaden. Eine 31-Jährige war mit ihrem Wagen von der A 7 aus Richtung Kempten kommend auf die Überleitung auf die A 8, Fahrtrichtung München, gefahren. Dort geriet sie alleinbeteiligt ins Schleudern, wobei das Auto mehrfach gegen die linken bzw. rechten Schutzplanken ...

Read More »

Senden: Zwei Unfälle am Autobahndreieck Hittistetten nach Regenschauer

Polizeifahrzeug Autobahnpolizei Günzburg

Binnen 15 Minuten ereigneten sich am Montagabend zwei Unfälle am Hittistetter Dreieck. Jeweils war nicht angepasste Geschwindigkeit bei Regenschauern die Unfallursache. Beim ersten Unfall fuhr eine 21-Jährige mit ihrem Wagen auf der Überleitung der A 7 auf die B28 in Richtung Senden / Ulm. Sie geriet am Ende der langgezogenen Kurve bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern und rutschte mit ihrem ...

Read More »

Giengen/Nerenstetten: Drei Unfälle auf A7 – ein Fahrer hatte über 4 Promille

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Vier Verletzte und einen Betrunkenen meldet die Polizei nach Unfällen am gestrigen Montag, dem 10.06.2019, auf der Autobahn 7 bei Giengen und Nerenstetten. Beifahrerin beim Unfall eingeklemmt und schwer verletzt Der erste der drei Unfälle ereignete sich kurz vor 15.00 Uhr bei Giengen. Ein 47-Jähriger fuhr mit seinem Citroen in Richtung Würzburg. Die Straße war durch den Regen nass. Dafür ...

Read More »

Neu-Ulm/A7: Bei Vollbremsung wegen Pkw Sechsjähriger verletzt

Tuning Geschwindigkeit Reifen Aleksei Demitsev – Fotolia

Der knappe Spurwechsel eines Autos, am 07.06.2019, auf der A7, führte zu einem plötzlichen Bremsmanöver einer Autofahrerin, einem Beinaheunfall und einem verletzten Kind. Am Samstagnachmittag befuhr eine 40-jährige mit ihrem Pkw den rechten der beiden Fahrstreifen der A 7 zwischen der Anschlussstelle Nersingen und dem Autobahnkreuz Ulm-Elchingen. Hierbei wurde sie von einem Pkw Kombi überholt, welcher sehr knapp vor ihr ...

Read More »

Memmingen/A7: Motorradfahrer betrunken auf der Autobahn unterwegs

Kelle Kontrolle

Weil er mit seinem Motorrad am Autobahnkreuz Memmingen sehr langsam in der Überleitung zur dortigen Baustelle fuhr, fiel er einer Streifenbesatzung der Autobahnpolizei auf. Bei der anschließenden Kontrolle wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Auf Nachfrage gab der 45-jährige Fahrer an, keinen Alkohol getrunken zu haben. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab dann jedoch 1,3 Promille. Die Folge war eine Blutentnahme und Sicherstellung des ...

Read More »

Neu-Ulm/A7: Pkw durch verlorenen Unterbodenschutz beschädigt

Bsaktuell.de, Blaulicht, Schwaben Aktuell,

Am Samstagabend verursachte ein verlorener Unterbodenschutz auf der A 7 für einen Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Ein 25-jähriger Autofahrer befuhr die Autobahn 7 in Richtung Würzburg, als wenige Kilometer vor dem Autobahndreieck Hittistetten ein vor ihm fahrender unbekannter Autofahrer den Unterbodenschutz seines Fahrzeugs verlor, über welchen der 25-Jährige im weiteren Verlauf fuhr. Hierdurch wurde die Front seines ...

Read More »

Nersingen/A7: 84-Jähriger fährt auf und überschlägt sich

feuerwehr-oberelchingen-1

Am Sonntag, den 02.06.2019, ereignete sich kurz vor 11.00 Uhr auf der Autobahn 7 bei Nersingen ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw. Beide Pkw waren auf der A 7 in Richtung Füssen unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr ein 84-jähriger Pkw-Fahrer seinem vorausfahrenden Pkw auf. Der auffahrende Pkw fuhr anschließend in die Mittelschutzplanke, überschlug sich und blieb auf dem Dach ...

Read More »