Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg

News Raum Augsburg

Bobingen: Zwei Leichtverletzte und Sachschaden bei Zusammenstoß

Rettungswagen Front

In Bobingen war es am 01.04.2020 zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen gekommen, der einen Gesamtsachschaden von etwa 20.000 Euro forderte. Am gestrigen Mittwoch befuhr ein 40-jähriger Mann um 19.35 Uhr mit seinem Pkw die Oberottmarshauser Straße in Richtung Norden. An der Kreuzung mit der Königsbrunner Straße wollte er diese in Richtung Gutenbergstraße überqueren, übersah dabei aber einen vorfahrtberechtigten Pkw, ...

Read More »

Nordschwaben: Ausgangsbeschränkung – Rund 3.300 Kontrollen der Polizei binnen 24 Stunden

Polizeifahrzeug BMW

Die Polizei im nordschwäbischen Raum stellte in den vergangenen 24 Stunden wieder mehrere Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung fest. Darunter auch eigentlich geschlossene Geschäfte, die eine Abholung von Waren nach Bestellung durchführten. Im Zeitraum von Montag, 30.03.2020, 06.00 Uhr bis Dienstag, 31.03.2020, 06.00 Uhr, waren im Bereich Nordschwaben etwa 190 Einsatzkräfte für Überwachungsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Verordnung über die vorläufige ...

Read More »

Augsburg: Mann mit Axt und Machete verletzt Anwohner

Mann mit Machete

Ein Mann griff am 31.03.2020 in Augsburg-Universitätsviertel mit einer Axt einen Bus und einen Pkw an und verletzt mit einer Machete einen 28-Jährigen am Kopf. Am frühen Dienstagmorgen, um 03.50 Uhr, schlug ein 27-jähriger Mann unvermittelt mit einer Axt gegen die Frontscheibe eines in der Salomon-Idler-Straße stehenden AVV-Busses und beschädigte dadurch die Frontscheibe des Fahrzeuges. Der Linienbus war im Rahmen ...

Read More »

Schwabmünchen: Asylbewerber benutzen Grill im Zimmer

Holzkohle Grill

Am Sonntag, den 29.03.2020, gegen 17.15 Uhr wurde die Streife der Polizeiinspektion Schwabmünchen zu einer Asylbewerberunterkunft im östlichen Dienstbereich gerufen. Dort wurde beobachtet, wie zwei Bewohner einen Grill zunächst zum Entzünden der Glut aus dem Fenster hielten und dann ins Zimmer stellten. Beim Eintreffen der Streife war der Grill bereits vor dem Haus gelöscht worden. Von der anwesenden Feuerwehr wurde ...

Read More »

Haunstetten: Flächenbrand im Siebentischwald

Polizeihubschrauber

Am Freitag, den 27.03.2020, gegen 15.30 Uhr, wurde über die integrierte Leitstelle Augsburg ein Brand im Siebentischwald gemeldet. Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten etwa 1500-2000 qm Fläche in Brand. Die Löscharbeiten vor Ort wurden durch die Feuerwehren Haunstetten und Augsburg durchgeführt. Zur Auffindung von Glutnestern wurde ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Durch den Brand wurde niemand verletzt. Laut dem zuständigen Forstbeamten entstand ...

Read More »

Untermeitingen: Autofahrerinnen stoßen im Kreisverkehr zusammen

Kreisverkehr

Weil eine Autofahrerin am 28.03.2020 in Untermeitingen nicht genügend aufpasste, kam es zur Kollision zwischen zwei Fahrzeugen. Samstagmittag befuhr eine 54-Jährige mit ihrem Pkw die Schwabenstraße stadtauswärts und missachtete beim Einfahren in den Kreisverkehr zur Römerstraße die Vorfahrt einer 56-Jährige, die den Kreisverkehr mit ihrem Pkw in südlicher Richtung befuhr. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge blieben die beiden Frauen unverletzt, ...

Read More »

Schwabmünchen: Zeugen zu Einbruch in Hundesportvereinsheim gesucht

Einbrecher

Ein bislang Unbekannter hebelte in der Zeit vom Donnerstag dem 26.03.2020, 12.00 bis Freitag dem 27.03.2020, 11.30 Uhr die Eingangstüre zum Hundesportverein Schwabmünchen auf. Der Täter durchsuchte anschließend das Vereinsheim nach Wertgegenständen. Ohne Beute flüchtete er schließlich vom Tatort. An der beschädigten Eingangstüre entstand ein Sachschaden in geringer Höhe. Zeugenhinweise richten sie bitte an die Polizei Schwabmünchen, Telefon 08232/96060.

Read More »

Corona-Allgemeinverfügung: Bilanz der Polizei der letzten 48 Stunden in Nordschwaben

Polizeifahrzeug seitlich

Im Zeitraum von Freitag, 27.03.2020, 06.00 Uhr bis Sonntag, 29.03.2020, 06.00 Uhr, waren im Bereich Nordschwaben jeweils knapp über 200 Einsatzkräfte für Überwachungsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Verordnung über die vorläufige Ausgangsbeschränkung eingesetzt. Die intensiven Kontrollmaßnahmen laufen flächendeckend unverändert weiter. An beiden Tagen wurden durch die nordschwäbische Polizei jeweils rund 3500 relevante Einrichtungen, Objekte, Örtlichkeiten und Personen kontrolliert. Im Rahmen ...

Read More »

Warnung: Betrüger nutzen Corona-Pandemie aus

Warnung vor Betrug

Das Bayerische Landeskriminalamt warnt vor betrügerischen Handlungen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Das Telefon klingelt und es meldet sich ein vermeintlicher Mitarbeiter des Gesundheitsamtes. Er teilt Ihnen mit, dass man Sie dringend einem Corona-Virustest unterziehen und Ihre Wohnung desinfizieren müsse. Kurze Zeit später stehen zwei Männer in Schutzanzügen vor Ihrer Türe und wollen nun in Ihre Wohnung, um die angekündigten ...

Read More »

Königsbrunn: Bank verhindert Betrug durch falschen Polizeibeamten

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Am gestrigen Donnerstag, den 26.03.2020, waren erneut Betrüger am Telefon aktiv, welche auch Bürgerinnen und Bürger aus Königsbrunn anriefen. In einem Fall wurde zum wiederholten Male die Legende des falschen Polizeibeamten benutzt, die von der 65-Jährigen angerufenen Königsbrunnerin allerdings sofort durchschaut wurde, so dass diese das Gespräch beendete. Mehr Erfolg hatte beinahe ein Betrüger mit seinem Anruf bei einer 78jährigen ...

Read More »