Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg (page 174)

News Raum Augsburg

Zeugen Gesucht: Mann in Augsburg niedergeschlagen und Tasche geraubt

Ein 40-jähriger Mann wurde in Augsburg Opfer eines Raubes. Er wurde vom Täter niedergeschlagen. Hinweise auf Täter gesucht. Vorbildlicher Zeuge landet in Haft. Gestern gegen 21.15 Uhr wurde die Polizei über Notruf informiert, dass in der Kornhausgasse (beim Dom) ein Mann überfallen worden sei. Ein Passant vernahm hinter sich ein dumpfes Geräusch, drehte sich deshalb um und sah einen Mann ...

Read More »

Computerspezialisten verstärken das Polizeipräsidium Schwaben Nord

Neue IT-Kriminalisten verstärken nach einjähriger Ausbildung die Kriminalpolizei in Augsburg und Dillingen. Computerkriminalität ist ein Schlagwort, das heute im Zeitalter von Smartphones, Tablets oder Computernetzwerken nicht nur Bürgerinnen und Bürger, sondern auch Firmen oder Organisationen beschäftigt. Straftaten wie das Ausspähen bzw. Abfangen von Daten, Computerbetrug oder Computersabotage, aber auch Kinderpornographie oder Mobbing sind in unserer modernen Zeit leider allgegenwärtig. Mit ...

Read More »

Tote Kaninchen gefunden: Fell abgezogen und Köpfe abgetrennt

Hase - Kaninchen

Auf einem Feldweg bei Schwabmünchen westlich der Wertach, hinter der Wertachsiedlung, fanden Spaziergängerinnen zwei tote graue Kaninchen am Wegesrand liegend auf. Den beiden Tieren wurde durch einen bislang unbekannten Täter das Fell über die Ohren abgezogen und die Köpfe abgetrennt. Anschließend „entsorgte“ der oder die Täter die Kaninchen im Gebüsch. Ob die Tiere jemandem aus dem Stall entwendet wurden, ist ...

Read More »

Kreis Augsburg: Per Mail bewaffneten Angriff auf Schule angekündigt

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Wie der Polizei am 03.11.2017 mitgeteilt wurde ging während der Herbstferien sowohl bei der Grund- als auch der Mittelschule Herrenbach eine E-Mail ein, in der für einen nicht näher konkretisierten Zeitpunkt ein bewaffneter Angriff auf Schüler angekündigt wurde. Die Nachricht wurde von Fachdiensten einer Bewertung unterzogen, mit dem Ergebnis dass eine ernstzunehmende bzw. konkrete Gefährdung für Schüler oder Lehrer nicht ...

Read More »

Fahranfängerin und Beifahrer bei Unfall verletzt

Am 04.11.2017 ereignete sich in Wehringen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Fahranfängerin und ihr Beifahrer leicht verletzt wurden. Die 18-jährige fuhr gegen 17.40 Uhr mit ihrem Kleinwagen am nördlichen Ortseingang auf einen vorausfahrenden, abbiegenden Pkw auf, nachdem sie davor versuchte, ihr Fahrzeug durch eine Vollbremsung zum Stehen zu bringen. Hierbei wurden beide Fahrzeuginsassen verletzt und erlitten Prellungen. Der Fahrer des ...

Read More »

Fakemeldung bei WhatsApp: Rauchmelder-Kontrollen gibt es nicht!

Aktuell sind wieder Fakemeldungen im Umlauf, wonach angebliche Kontrolleure überprüfen, ob die gesetzlich vorgeschriebenen Rauchmelder in privaten Haushalten vorhanden sind. Diese Meldung geisterte bereits Anfang 2016 schon einmal durch die Sozialen Medien. Dabei handelt es sich aber nur um irreführende Kettenbriefe bzw. „Hoaxe“ – also schlechte Scherze – die jeglicher Grundlage entbehren und nur dazu dienen, die Bürger zu verunsichern. ...

Read More »

Einbruchschutz: Kriminalpolizei lädt zum Abendvortrag ein

Die Kripo Augsburg lädt wieder ein zu einer Informationsveranstaltung, diesmal zum Thema „Einbruchschutz“ – wie schütze ich mich vor ungebetenen Besuchern, wie kann man Einbrüchen effektiv vorbeugen, was muss ich tun, wenn es trotzdem mal passiert. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 25.10.2017 um 19.00 Uhr im Pavillon des Polizeipräsidiums Schwaben Nord, Gögginger Str. 43, 86159 Augsburg, statt. Die Teilnahme ...

Read More »

Betrüger versuchten es mit dem Enkeltrick

Warnung vor Betrug

Am 19.10.2017 waren in Lechhausen und Oberhausen wieder Telefonbetrüger aktiv, diesmal aber mit der altbekannten Enkeltrickmasche. Gegen 14.30 Uhr erhielt ein 73-jähriger Rentner einen Anruf eines Unbekannten, der ihn in ein Gespräch verwickelte. Im Verlauf des Telefonats, nach entsprechend geschickter Gesprächsführung, nahm der Anrufer dann die Identität des vermeintlichen Neffen an und gab vor eine Immobilie gekauft zu haben und ...

Read More »

Falsche Polizeibeamte nutzen Nummer der örtlichen Polizei

Warnung vor Betrug

Ganz aktuell rufen Betrüger im Bereich Augsburg an und geben sich als Polizeibeamte aus. Dabei wird auch noch die Telefonnummer der örtlichen Polizei angezeigt. Seit heute Nachmittag kurz nach 15.00 Uhr haben sich bereits mehr als 15 besorgte Anwohner bei der Pferseer Polizei gemeldet, die offenbar jeweils einen Anruf von falschen Polizeibeamten erhielten. Mit den üblichen und immer wieder beschriebenen ...

Read More »

Bewusstlos am Steuer: Mann sägt sich in Hand und fährt dann Auto

Am 07.10.2017 kam es gegen 13.15 Uhr zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Neuburger Straße / Mühlhauser Straße in Lechhausen. Ein 55-jähriger Mann zog sich im Vorfeld des Unfalls bei Arbeiten mit einer Kreissäge eine stark blutende Verletzung an seiner linken Hand zu. Anstatt den Rettungsdienst zu verständigen setzte sich der Mann selbst ans Steuer seines Volvo und beabsichtigte ...

Read More »

Königsbrunn: Schießübungen durch zwei Heranwachsende

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

In den frühen Abendstunden des 07.10.2017 verabredeten sich zwei 18-jährige Männer in einem Wohngebiet südlich der Gartenstraße in Königsbrunn zu Schießübungen. Auf einer selbst gebastelten Zielscheibe führten die beiden Heranwachsenden auf offener Straße Schießübungen durch. Bei den mitgeführten Waffen handelte es sich um zwei täuschend echt aussehende Sturmgewehre sowie zwei Faustfeuerwaffen. Aufgrund der äußerst öffentlichkeitswirksamen Schießübungen riefen mehrere besorgte Bürger ...

Read More »