Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg

Landkreis Günzburg

Großkötz/Oxenbronn: Beim Traktor überholen verschätzt

Blinker Autoblinker

Am Dienstagnachmittag, den 07.04.2020, gegen 13.30 Uhr, wurde auf der Kreisstraße GZ 4 von Fahrtrichtung Oxenbronn nach Großkötz ein Unfall nach einem Überholvorgang gemeldet. Beim Vorbeifahren hatte der 45-jährige Überholer wohl den Abstand zum überholten Fahrzeug unterschätzt und streifte mit der rechten Seite seines Pkw die linke Seite des überholten Traktors. Dabei brach am Pkw der rechte Seitenspiegel ab und ...

Read More »

Landensberg: Komposthaufen durch Kohle entzündet

Misthaufen Kompost Brand

Am vergangenen Dienstagmittag, 07.04.2020, geriet ein Kompost, der in einem Anwesen in der Bgm.-Josef-Schmid-Straße in Landesberg aufgestellt war, in Brand. Dazu kam es, nachdem der Hausbesitzer am Abend zuvor Kohle auf den Kompost geschüttet hatte. Eine Holzpalisadenabgrenzung fing ebenfalls Feuer, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa einhundert Euro. Die Feuerwehren aus Landensberg und Röfingen waren im Einsatz.

Read More »

Münsterhausen: Roter Kleintransporter mit Planenaufbau flüchtet nach Streifkollision

Unfallflucht Hinwiese

Am Montag, 06.04.2020, gegen 17:40 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße GZ 25 zwischen Thannhausen und Hagenried ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von etwa 450 Euro. Ein 32-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die GZ 25 von Thannhausen kommend in Richtung Hagenried. Etwa ein Kilometer vor Hagenried kam ihm ein roter Kleintransporter entgegen, welcher über die Fahrbahnmitte geriet. Dabei kam es ...

Read More »

Günzburg: Unbekannte Person bestellt Ware – Internet-Kriminalität

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Im Zeitraum, 23.03. – 01.04.2020, erhielt eine 72-Jährige aus Günzburg mehrere E-Mails eines Internet-Versandhändlers. In diesen waren eine Bestell- und eine Versandbestätigung enthalten. Demnach sollte ein Paket im Wert von knapp 60 Euro an eine Freundin der Seniorin gehen. Seitens des Versandhändlers erfolgte auch eine Abbuchung von der Kreditkarte der Geschädigten, die Freundin erhielt auch ein Paket mit der Ware. ...

Read More »

Thannhausen: Sitz aus Bagger gestohlen

Blaulicht Polizei

In der Zeit von Freitag, 03.04.2020, 12.00 Uhr bis Montag, 06.04.2020, 07.30 Uhr, wurde aus einem Minibagger der Fahrersitz entwendet. Dieser Bagger stand zur Tatzeit auf einem Waldstück südlich der Augsburger Straße in Thannhausen. Unbekannte Täter verschafften sich auf nicht bekannte Weise Zutritt zum Fahrzeug Inneren und bauten den Sitz fachgerecht aus. Der Schaden beträgt etwa 835 Euro. Zeugen, welche ...

Read More »

Bibertal: Hartnäckige Betrüger am Telefon

Telefon Smartphone Handy

Ein 70-Jähriger erhielt am 03.04.2020, 16.00 Uhr, einen Anruf, dass er an einer vierwöchigen Gratislotterie teilgenommen hätte und dieser Zeitraum nun beendet sei. Das Ganze würde nun in ein zwölfmonatiges Abonnement übergehen, welches im Monat knapp 70 Euro kosten würde. Der Anrufer bot an, dieses in ein dreimonatiges Abonnement umzuwandeln, damit der Geschädigte Geld sparen könne. Dieser ging jedoch nicht ...

Read More »

Günzburg: Pkws beim Trimm-dich-Pfad aufgebrochen

Geldbeutel Autoaufbruch

Ein Unbekannter brach am 06.04.2020, zwischen 15.10 und 16.10 Uhr, einen auf dem Parkplatz „In der Gmeind“ beim Trimm-dich-Pfad abgestellten Pkw auf. An dem silbernen Pkw Scirocco, hebelte die rechte vordere Fensterscheibe auf, wodurch diese sprang und entwendete die Geldbörse der Geschädigten. In dieser befanden sich Bargeld, verschiedene Kreditkarten und Dokumente. Einige Zeit später wurde der Geldbeutel bei der Brenner-Apotheke ...

Read More »

Kreis Günzburg: Die Corona-Infektions-Zahlen vom 07. April 2020

Corona-Lage-Kreis-Guenzburg – Stand 07042020

Insgesamt 154 Personen im Landkreis Günzburg sind auf das Coronavirus positiv getestet. Dies sind im Vergleich zu gestern 14 Personen mehr. Die Verdachtsfälle haben sich um 10 auf 56 reduziert, die Zahl der Personen, welche sich unter Quarantäne befinden ist von gestern auf heute von 214 auf 303 Personen gestiegen. Genesen sind 26 Personen, welche mit dem Virus infiziert waren. ...

Read More »

Erfolg: Zwei Einbrecher in Firmen auf frischer Tat festgenommen

Einbrecher festgenommen Neu-Ulm

Am vergangenen Samstag, den 04.04.2020, wurden um kurz vor Mitternacht zwei Einbrecher nach kurzer Verfolgung auf frischer Tat festgenommen. Seit dem 12.02.2020 verzeichneten die Polizeidienststellen Neu-Ulm, Günzburg und Burgau eine auffallende Häufung von Einbrüchen in Firmen in Gewerbegebieten. Wie die weiteren Ermittlungen und Spurenauswertung ergaben, handelte es sich dabei um dieselbe Täterschaft. Durch eine koordinierte Zusammenarbeit der Polizeiinspektionen Burgau, Günzburg ...

Read More »

Günzburg: Zwei junge Männer Spielplatz angetroffen – Verstoß Infektionsschutzgesetz

Parkbank

Am 06.04.2020, 16.45 Uhr, wurden zwei junge Männer im Alter von 19 Jahren in der Brentanostraße in Günzburg auf einem Spielplatz auf einer Bank sitzend angetroffen. Die beiden stammten aus verschiedenen Hausständen. Ihnen wurde ein Platzverweis ausgesprochen und wegen einem Verstoß nach dem Infektionsschutzgesetz zur Anzeige gebracht.

Read More »

Krumbach: Platzverweise und Anzeigen bei Kontrolle der Ausgangsbeschränkung

Die neue Uniform der Bayerischen Polizei - Einsatzbilder und Detailaufnahmen

Am Montag, 06.04.2020, führte die Polizei verstärkte Kontrollen der Ausgangsbeschränkung in Krumbach und Thannhausen durch. Die Polizeiinspektion Krumbach wurde dabei durch Beamte der Bereitschaftspolizei unterstützt. Es wurden insgesamt dreizehn Verstöße festgestellt und geahndet. Bei der Polizei ging die Mitteilung über eine „Coronaparty“ in Thannhausen ein. Auf einem Feldweg hinter dem Friedhof wurden sechs Personen angetroffen. Diese waren zwischen 20 und ...

Read More »