Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal

News Raum Kammeltal

Rekordpersonalzuteilung bei der Bayerischen Polizei im Herbst 2019

Staatsminister Joachim Herrmann, MdL.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann gibt Verteilung der im Herbst 2019 neu ausgebildeten Polizeibeamten bekannt: Rund 570 Polizistinnen und Polizisten zur Verstärkung – 2019 insgesamt mehr als 1.300 Wie Bayerns Innenminister Joachim Herrmann heute bekannt gegeben hat, stehen der Bayerischen Polizei im Herbst 2019 nach derzeitigem Stand rund 570 neu ausgebildete Polizistinnen und Polizisten zur Verfügung. Nachdem für den Zuteilungszeitraum von ...

Read More »

Neuburg a.d.Kammel: 84-jähriger Autofahrer übersieht Pkw

Polizeifahrzeug Blaulicht

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 28.05.20198, gegen 17.25 Uhr, an der Einmündung der Bahnhofstraße in die Krumbacher Straße in Neuburg a.d.Kammel. Ein 84-Jähriger Autofahrer übersah beim Einbiegen in die Vorfahrtstraße die 40-Jährige Pkw-Lenkerin, welche Vorfahrt hatte. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden keine Personen verletzt. Nach Angaben der Polizeiinspektion Krumbach entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro.

Read More »

Günzburg/Neu-Ulm: Vorsicht! Aktuell rufen wieder Betrüger an – Senioren im Fokus

Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!

Eilige Informationsmeldung der Polizei für die Landkreise Günzburg und Neu-Ulm, insbesondere für die Regionen in und um die Städte Günzburg und Neu-Ulm. Die Vorgehensweise ist meist gleich: Ein falscher Polizeibeamter meldet sich am Telefon und gibt vor, eine Einbrecherbande festgenommen zu haben. Dieser habe Aufzeichnungen mitgeführt, die auf einen bevorstehenden Einbruch beim Angerufenen hindeuten. Aus diesem Grund sei das Vermögen ...

Read More »

Hohe Unfallgefahr durch Ablenkung im Straßenverkehr

Polizei Ablenkung Verkehrssicherheit

Verschiedene Studien gehen davon aus, dass Ablenkung und Unaufmerksamkeit für rund 10 bis 30 Prozent aller Verkehrsunfälle ursächlich sein könnten. Derzeit haben die Polizeibeamten im Bereich des Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Unterstützung der Bayerischen Bereitschaftspolizei das Thema “Ablenkung im Straßenverkehr” im Blick. Dabei wollen sie mit Verkehrsteilnehmern ins Gespräch kommen und sie für dieses wichtige Thema sensibilisieren. Im Zuständigkeitsbereich des ...

Read More »

Unfall bei Ettenbeuren mit Entgegenkommendem

Polizeiauto auf Landstraße

Am 09.05.2019 war es bei Ettenbeuren zu einem Zusammenstoß zwischen einer abbiegenden Autofahrerin und einem 19-Jährigen gekommen. Am vergangenen Donnerstagnachmittag war eine 41-Jährige Pkw-Fahrerin von Ichenhausen in Richtung Kammeltal unterwegs. Vor dem Ortsbeginn Ettenbeuren wollte sie nach links in Richtung Reifertsweiler abbiegen. Sie übersah ein entgegenkommendes Fahrzeug, das von einem 19-Jährigen gesteuert wurde. Durch den Zusammenprall der beiden Pkw im ...

Read More »

Sicherheitsgespräch im Landratsamt Günzburg

Sicherheitsgespräch Landratsamt Günzburg 2019

Am 11.04.2019 fand auf Einladung des Landratsamtes Günzburg das diesjährige Sicherheitsgespräch zwischen dem Landrat Hubert Hafner, Oberbürgermeister Gerhard Jauernig sowie Polizeipräsident Werner Strößner statt. Neben den Abteilungsleitern und Ressortchefs beider Kommunalverwaltungen nahmen auch die Leiter der Polizei-, Verkehrspolizei- und Kriminalpolizeidienststellen daran teil. Die Schwerpunkte des Zusammentreffens lagen neben der allgemeinen Sicherheitslage und der Verkehrssicherheit auch beim Phänomen „Call-Center-Betrug“. Die Stadt ...

Read More »

Ettenbeuren: Traktor bei Unfall umgeworfen

Notarztfahrzeug Heck Feuerwehrfahrzeug

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Lieferwagen kam es am 16.04.2019 in Ettenbeuren. Am gestrigen Dienstag, kurz nach 12.00 Uhr, fuhr ein Landwirt mit seinem Traktor auf der Burgauer Straße in Ettenbeuren Richtung Burgau. Hinter ihm fuhr ein Lieferwagen. Da der Traktor sehr langsam unterwegs war, überholte der Lieferwagenfahrer den Traktor. Als er gleichauf mit diesem war, setzte ...

Read More »

Behlingen-Ried: Grablicht entfacht Brand in Gewächshaus

Blaulichtbalken feuerwehr,

Am Samstagmittag, 13.04.2019, mussten Feuerwehren aufgrund eines brennenden Gewächshauses in Behlingen ausrücken. Um seine Pflanzen vor möglichem Frost zu schützen, stellte der 52-jährige Eigentümer mehrere Grablichter in seinem Gewächshaus auf. Vermutlich platzierte er eines der Grablichter zu nah an einer Kunststoffwand des Treibhauses, wodurch dieses in Brand geriet. Der 52-Jährige konnte das Feuer bis zum Eintreffen der Feuerwehren größtenteils selbst ...

Read More »

Landkreis Günzburg: Ein neuer Kreisbrandrat wurde gewählt

Wahl des Kreisbrandrates Landkreis Günzburg am 09.04.2019

In Ursberg wurde gestern Abend ein neuer oberster Feuerwehrmann, der neue Kreisbrandrat im Landkreis Günzburg gewählt. Stefan Müller wird ab 15. November übernehmen. Der Geschäftsbereichsleiter des Landratsamtes Günzburg für Öffentliche Sicherheit und Ordnung Christoph Langer erläuterte am Abend des 09.04.2019 das Wahlverfahren zur Wahl des Kreisbrandrates im Bräuhaussaal des Klosterbräuhauses in Ursberg. Diese Wahl fand im Anschluss der Dienstversammlung der ...

Read More »

„Blitzmarathon 2019“: Positive Bilanz des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West

Blitzermarathon-2019-Bilanz

Heute Morgen um sechs Uhr ging nach 24 Stunden der siebte bayernweit stattfindende „Blitzmarathon“ zu Ende. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West zieht für seinen Schutzbereich eine positive Bilanz. Auflistung aus den einzelnen Bereichen im Bericht. An 136 Messstellen waren 246 Beamte im Einsatz und überwachten fast 500 Stunden lang die Geschwindigkeit der Fahrzeugführer. An den stationären Geschwindigkeitsmessanlagen – also den Radarmessanlagen ...

Read More »