Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal

News Raum Kammeltal

Die „Seniorenberater“ brauchen Verstärkung – Neue Ehrenamtliche gewonnen und gesucht

Senioren Hand

Am 13.01.2020 fand ein Pressegespräch bei der Kriminalpolizei Neu-Ulm zum Thema „Senioren informieren Senioren“ statt. Zwischenzeitlich konnten erste Interessenten für das Ehrenamt gewonnen werden. Im Gespräch, an welchem unter anderem Landrat des Landkreises Neu-Ulm, Thorsten Freudenberger, der Leiter der Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm, Robert Graf, sowie Seniorenberater Wolfgang Erhardt teilnahmen, wurden die vielfältigen Facetten der Kriminalitätsphänomene mit der Zielgruppe Senioren sowie die ...

Read More »

Kreis Günzburg: Zeugen und Hinweise zu vier Unfallfluchten gesucht

Unfallflucht Zeugen gesucht

Zu mehreren Unfallfluchten im Landkreis Günzburg, welche sich in Krumbach, in Ettenbeuren, bei Autenried und in Burgau ereigneten, werden die jeweiligen Verursacher gesucht. Pkw auf Großparkplatz in Krumbach beschädigt Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer fuhr am vergangenen Montag, den 13.01.2020 zwischen 16.30 Uhr und 18.00 gegen einen Pkw, der auf dem Großparkplatz in der Stadtmitte in der Bahnhofstraße abgestellt war. Obwohl ...

Read More »

Diese Woche: Tagsüber Vollsperrung der Staatsstraße St 2025 im Mindeltal

Absperrung

Zeitweise voll gesperrt wird von heute an, bis kommenden Samstag die Staatsstraße 2025, zwischen Thannhausen und Münsterhausen. Das Staatliche Bauamt Krumbach führt im Zeitraum vom 13.01.2020 bis zum 18.01.2020 gemeinsam mit den Bayerischen Staatsforsten Gehölzpflegearbeiten an der St2025 zwischen Thannhausen und Münsterhausen durch. Neben den turnusmäßigen Auslichtungs- und Verkehrssicherheitsmaßnahmen werden dabei schwerpunktmäßig durch das „Eschentriebsterben“ geschädigte Eschen aus dem Gehölzbestand ...

Read More »

Wettenhausen: Autoreifen am Friedhof zerstochen

Plattfuss Reifen

Am 10.01.2020 überraschte ein Autobesitzer in Wettenhausen zunöchst unbewusst einen Unbekannten, der wohl mehrere Reifen beschädigte. Um 21.15 kam ein Wettenhausener zu seinem am Friedhof geparkten Pkw zurück. Hierbei sah er einen dunkel gekleideten, etwa 1,90 großen jungen Mann wegrennen und stellte anschließend fest, dass diese Person offenbar drei seiner Reifen mit einem Messer aufgeschlitzt hatte. Der Sachschaden wurde auf ...

Read More »

Region: Falsche Polizeibeamte rufen aktuell verstärkt an

Betrug Telefon Computer Handy

Ganz aktuell versuchen im Stadtbereich und nördlichen Oberallgäu, aber auch in anderen Regionen, falsche Polizeibeamte Senioren um Geld zu betrügen. Die Polizei bittet um Beachtung des Warnhinweises. Seit heute früh, den 07.01.2020, verzeichnet die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ein erhöhtes Mitteilungsaufkommen aus Kempten hinsichtlich der Betrugsmasche. Gleiches meldete das Polizeipräsidium Ulm in ihrem Bereich. Die Anrufer teilen dabei mit, ...

Read More »

Kreis Günzburg: Junge Union nominiert Reichhart als Landratskandidaten

JU Guenzburg Landratskanidat Reichhart

Jetzt ist es offiziell. Auch die Junge Union (JU) nominierte Dr. Hans Reichhart als Ihren Kandidaten für die Nachfolge von Hubert Hafner als Landrat im Kreis Günzburg. „Diese Nominierung ist weitaus mehr als nur eine Formalität“, betonte Stefan Baisch, Spitzenkandidat der Jungen Union zur Kreistagswahl. Reichhart verkörpere junges, frisches und kompetentes politisches Handeln. Er sei der richtige Kandidat zusammen mit ...

Read More »

Kammeltal: Bei dem Unfall war der Abschleppdienst schon vor Ort

Polizeifahrzeug Blaulicht

Bei Ettenbeuren war es am 20.12.2019 zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Pkw und ein Abschleppwagen beteiligt waren. Am Freitag, gegen 09.45 Uhr, fuhr eine 73-jährige Frau mit ihrem Pkw auf der Staatsstraße 2023 von Ichenhausen in Richtung Ettenbeuren. An der Abzweigung nach Reifertsweiler wollte sie nach links in Richtung Reifertsweiler abbiegen, musste aber verkehrsbedingt anhalten. Zeitgleich befuhr ein ...

Read More »

Neuburg a.d.Kammel: Nahe der Hagenrieder Kreuzung in Graben gerutscht

Warndreieck Unfall Polizei Nacht

Gegen 10.45 Uhr, am gestrigen Freitag, 13.12.2019, kam ein 58-jähriger Pkw-Fahrer aufgrund einer schneeglatten Fahrbahn bei Neuburg a.d.Kammel ins Rutschen. In einer Rechtskurve in der Nähe der „Hagenrieder Kreuzung“ rutschte der Pkw in den Graben und blieb auf der Seite liegen. Der Pkw-Fahrer konnte unverletzt aussteigen, am Pkw entstand ein Schaden von etwa 5.000 Euro. Die Polizeiinspektion Krumbach war zur ...

Read More »

Neuburg/Kammel: Unfall beim Überholen – Lkw-Fahrer als Zeuge gesucht

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Am Donnerstag, 05.12.2019, gegen 13.55 Uhr ereignete zwischen Neuburg und Langenhaslach ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von etwa 5.000 Euro. Ein 23-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die Staatsstraße 2024 von Langenhaslach kommend in Richtung Neuburg. Vor ihm fuhr ein Lkw und vor diesem ein Traktor. Der 23-Jährige beschloss, die beiden Fahrzeuge zu überholen und scherte dazu aus. Hinter dem 23-Jährigen ...

Read More »

Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ – Nüßlein ruft zur Teilnahme auf

Der hiesige CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Georg Nüßlein ruft Dorfgemeinschaften und Gemeindevertretungen aus den Landkreisen Neu-Ulm, Günzburg und Unterallgäu dazu auf, sich jetzt im Rahmen des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ zu bewerben. „in erster Linie der Gesamteindruck des Ortes“ Wie der für die Region zuständige Abgeordnete mitteilt, sucht eine hochkarätige Bewertungskommission unter Schirmherrschaft von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner „kreative Ideen, die zur ...

Read More »

Polizeipräsidium Schwaben Süd/West: Schwerpunktkontrollen gegen Wohnungseinbruchskriminalität

Vom 04.11.2019 bis 19.11.2019 führte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im gesamten Zuständigkeitsgebiet verstärkte Fahndungskontrollen zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität durch. Zeitgleiche Kontrollen in mehreren Bundesländern Hintergrund der zeitgleichen Schwerpunktkontrollen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz ist die im Jahr 2016 gemeinsam geschlossene Kooperationsvereinbarung zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität zwischen den Bundesländern. Betroffene leiden unter der psychischen Belastung Neben den materiellen Sach- und ...

Read More »