Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal

News Raum Kammeltal

Wettenhausen: Zusammenstoß fordert zwei Leichtverletzte

Oelbindemittel

Am gestrigen Mittwoch, den 20.05.2020, um 13.30 Uhr, kam es an der Ausfahrt vom Gymnasium in Wettenhausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Personen leicht verletzten. Die 18-jährige Fahrerin eines BMW fuhr aus dem Parkplatz auf den St.-Thomas-Weg. Dabei übersah sie den Audi eines 38-jährigen Fahrers, der auf dem St.-Thomas.-Weg in nördliche Fahrtrichtung fuhr. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. ...

Read More »

Landratsamt Günzburg: Erlaubte Ausübung von sportlichen Aktivitäten

Minigolf spielen

Aufgrund der guten Entwicklung der Infektionszahlen kann die bisherige strenge Auslegung zur Ausübung sportlicher Aktivitäten durch die Behörden weiter gelockert werden. Da die Infektionszahlen im Landkreis Günzburg sehr positiv sind, wurde im Landratsamt Günzburg nun beschlossen, sportliche Aktivitäten (unabhängig ob als Freizeit oder Sport) großzügiger zu bewerten und einer Ausübung im Freien unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen zuzustimmen. Am 11.05.2020 wurde ...

Read More »

Corona-Pandemie: Aktueller Stand im Kreis Günzburg am 17.05.2020

Coronavirus-Mund-Nase-Maske-Kreis-Guenzburg – Stand 17052020

Stand heute, am 17.05.2020, 12.00 Uhr, haben wir im Landkreis Günzburg unverändert zum Vortag 235 bestätigte Corona-Infektionen zu verzeichnen. Wieder genesen sind 225 Personen. Verdachtsfälle gibt es 21, das sind 15 weniger als Gestern. Die Anzahl der sich unter Quarantäne befindenden Personen beträgt mit 69, 39 weniger als noch am Vortag. An bzw. mit der Corona-Infektion verstorben sind im Landkreis ...

Read More »

Polizei mahnt und kündigt Kontrollen an: Start in die neue Motorradsaison 2020

Motorradfahrer Kurve

Vergangenes Wochenende starteten viele Menschen bei schönem Wetter wieder in die lang ersehnte Motorradsaison. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mahnt zu Vorsicht auf allen Seiten. Traditionell beginnt die Motorradsaison um den 01. April. In diesem Jahr mussten sich die Motorradfahrer in Bayern etwas länger gedulden. Bedingt durch die Maßnahmen zum Infektionsschutz, war Motorradfahren als reines Freizeitvergnügen nicht gestattet. Daher waren auf ...

Read More »

Kreis Günzburg: Aktueller Stand zur Corona-Pandemie am 13.05.2020

Coronavirus-Mund-Nase-Maske-Kreis-Guenzburg – Stand 13052020

Stand heute, Mittwoch, 13.50 Uhr, haben wir im Landkreis Günzburg 234 (+/-0) bestätigte Corona-Infektionen zu verzeichnen. Wieder genesen sind 216 Personen (+1). Damit sind 18 Personen aktuell mit dem Corona-Virus infiziert. Verdachtsfälle gibt es 38 (+3) und die Anzahl der sich unter Quarantäne befindenden Personen beträgt 139 (-2). An bzw. mit der Corona-Infektion verstorben sind im Landkreis vier Personen (+/-0). ...

Read More »

Corona-Pandemie: Aktueller Stand im Kreis Günzburg am 07.05.2020

Coronavirus-Mund-Nase-Maske-Kreis-Guenzburg ö- Stand 07052020

Stand heute, den 07.05.2020, 13.30 Uhr, gibt es im Kreis Günzburg 229 bestätigte Corona-Infektionen zu verzeichnen. Wieder genesen sind 200 Personen. Damit gibt es aktuell 29 Infizierte. Verdachtsfälle gibt es mit nunmehr 31. Die Anzahl der sich unter Quarantäne befindenden Personen ist um 16 Personen auf 153 gesunken. An bzw. mit der Corona-Infektion verstorben sind im Landkreis nach wie vor ...

Read More »

Buchsbäume nach Befall mit dem Buchsbaumzünsler richtig entsorgen

Buchsbaumzuensler

Auch in diesem Jahr ist wieder mit Zünslerbefall an Buchsbäumen zu rechnen. Befallene Buchsbäume gehören nicht zu den Grüngutsammelstellen, in die Biotonne oder zur Kompostierungsanlage. Hier können sich aus befallenen Pflanzenteilen wieder Schmetterlinge entwickeln, die den Buchsbaumzünsler weiterverbreiten. Dies soll dringend vermieden werden. Die Abfallberatung des Kreisabfallwirtschaftsbetriebes empfiehlt, die befallenen Pflanzen in einem Plastiksack zu verpacken. Dieser kann entweder über ...

Read More »

Landratsamt Günzburg: Ein Gesichts- bzw. Plexiglasvisier ersetzt keine Mund-Nasen-Bedeckung

Gesichts- bzw. Plexiglasvisier ersetzt keine Mund-Nasen-Bedeckung

Die Landkreisverwaltung Günzburg weist darauf hin, dass Gesichts- bzw. Plexiglasvisiere nicht als gleichwertig mit der empfohlenen Mund-Nasen-Bedeckung zu sehen sind, da der Fremdschutz nicht vollständig gewahrt wird. Insofern können solche Plexiglasvisiere in den Bereichen des öffentlichen Lebens, in denen die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen besteht, diese nicht ersetzen. In Kliniken zum Beispiel wird ein Schutzvisier normalerweise als zusätzlicher Schutz ...

Read More »

Kreis Günzburg: Aktuelle Corona-Zahlen vom 02.05.2020

Coronavirus-Mund-Nase-Maske-Kreis-Guenzburg – Stand 02052020

Im Landkreis Günzburg sind bisher 222 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Davon sind 194 Personen bereits genesen. Damit sind aktuell, am 02.05.2020, 26 Personen infiziert. Die bedeutet eine Steigerung von 2 Personen zu gestern.  Verdachtsfälle gibt es wie gestern 19. Die Anzahl der sich unter Quarantäne befindenden Personen ist von 178 auf 174 zurückgegangen. Die Anzahl der Genesenen ...

Read More »

Kreis Günzburg: Aktuelle Corona-Zahlen vom 30.04.2020

Coronavirus-Mund-Nase-Maske-Kreis-Guenzburg – Stand 30042020

Aktuell, Stand 30.04.2020, 14.00 Uhr, gibt es im Landkreis 220 Personen, welche auf das Corona-Virus positiv getestet sind, eine mehr als gestern. Verdachtsfälle gibt es mit 14 heute 4 weniger als gestern. Die Anzahl der sich unter Quarantäne befindenden Personen ist von 161 auf 190 gestiegen. Genesen sind nun weitere 6 Personen, insgesamt also 190 Personen. Nach wie vor sind ...

Read More »

Vorsprachen im Landratsamt Günzburg und seinen Außenstellen ab 4. Mai wieder möglich

Innenhof Landratsamt Guenzburg, Archiv Landratsamt

Ab dem kommenden Montag, dem 04.05.2020, bietet die Günzburger Landkreisverwaltung nach vorheriger Terminvereinbarung wieder persönliche Vorsprachen an. Aus Gründen des Infektionsschutzes ist es allerdings erforderlich, persönliche Kontakte auf das unbedingt notwendige Maß zu begrenzen, so der stellvertretende Pressesprecher, Meinrad Gackowski.  Deshalb bittet die Landkreisverwaltung zu prüfen, ob die Behördenangelegenheit nicht elektronisch erledigt werden kann, insbesondere KfZ-Zulassungsangelegenheiten über die Onlinedienst auf ...

Read More »
WhatsApp chat