Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal (page 7)

News Raum Bibertal

Polizei Günzburg nahm insgesamt vier Glätteunfälle auf

Wintereinbruch

Wie die Polizeiinspektion Günzburg mitteilt, ereigneten sich am 09.01.2019 vier Verkehrsunfälle, die auf die Straßenglätte zurückgeführt werden können. Die Unfallursache ist hier jeweils in der nicht angepassten Geschwindigkeit zu suchen. Es waren keine Verletzen der insgesamt sieben beteiligten Fahrzeugen zu beklagen. Der Gesamtsachschaden wurde von den Polizeibeamten auf rund 15.000 Euro geschätzt.

Read More »

Schneefälle: 135 Verkehrsunfälle und 8 Verletzte

Die Polizei zieht eine knappe Bilanz zu den starken Schneefällen am 05.01.2019 im Bereich der Polizeiinspektionen des Polizeipräsidium Schwaben Süd-West. Am Samstag, in der Zeit von 06.00 Uhr bis 18.00 Uhr (12 Stunden), ereigneten sich im Schutzbereich des Polizeipräsidium Schwaben Süd-West bei winterlichen Straßenverhältnissen insgesamt 135 Verkehrsunfälle (Nordbereich 64, Südbereich 71). Davon waren 7 Verkehrsunfälle mit Verletzten und 128 Verkehrsunfälle ...

Read More »

Bibertal: Zeugen zu im Wald entsorgten Altreifen gesucht

Blaulicht, Blaulichter,

In einem Waldstück zwischen Bühl und Silheim wurden in dem Zeitraum vom 15.12.2018 bis 22.12.2018 insgesamt 19 Altreifen illegal abgelagert. Der Verursacher ist derzeit noch unbekannt. Zeugen, die Hinweise zu der Person geben können, die diese Altreifen illegal entsorgt hat, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg unter der Telefonnummer 08221/919-0 zu melden.

Read More »

Bibertal/Günzburg: Mehrere betrunkene Fahrzeugführer erwischt

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

In Bibertal und in Günzburg kontrollierte die Polizei an den Weihnachtsfeiertagen mehrere Fahrzeugführer, wovon einige betrunken waren. BMW-Fahrer alkoholisiert am Steuer Im Rahmen der Streife kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei am 1. Weihnachtsfeiertag in Bibertal den Fahrer eines PKW BMW. Bei dem 27-jährigen Fahrer wurde Alkohol festgestellt. Ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Den Fahrer erwarteten jetzt ein Bußgeld und ein Fahrverbot ...

Read More »

Bibertal: Vandalen brechen Bauwagen in Bühl auf

Türe mit Schraubendreher aufhebeln

Zeugen zu einem Aufbruch eines Bauwagens in Bibertal-Bühl sucht die Polizei Hinweise und Zeugen. Wie der Polizeiinspektion Günzburg jetzt angezeigt wurde, wurden durch bisher unbekannte Täter in Bibertal, Bühl, ein Bauwagen, welcher sich am Ortsaugang Richtung Kissendorf am Ortsrand befindet, aufgebrochen. Der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag, dem 21.12.2018 und Samstag, dem 22.12.2018. Im Bauwagen wurden Flaschen und Gläser zerstört. Entwendet ...

Read More »

Bibertal: Unbekannte brechen in zwei Gartenhäuser ein

Türe mit Schraubendreher aufhebeln

In der Zeit zwischen 19.12.2018 und 22.12.2018 drangen bisher unbekannte Täter in zwei Gartenhäuser am Silheimer Weg ein. Die Einbrecher verwüsteten dabei unter anderem jeweils die Inneneinrichtung der Hütten. Während die Täter in einem Fall auch noch eine Bohrmaschine in einen angrenzenden Teich warfen und eine Flex entwendeten, wurde im anderen Fall aus der Hütte eine Heckenschere gestohlen. Aufgrund des ...

Read More »

Bibertal. Nach Unfall im Feld gelandet

Blaulicht und Rettungswagen bei Verkehrsunfall

Zwei leichtverletzte Autofahrer und zwei Totalschäden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am 17.12.2018 im Bibertal. Zum Unfallzeitpunkt, gegen 11.10 Uhr, befuhr ein 80-jähriger Pkw-Fahrer die Kreisstraße GZ 29 in Fahrtrichtung Silheim. An der Kreuzung mit der Staatsstraße St 2020 übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 35-jährigen Pkw-Lenker und stieß mit diesem zusammen. Durch den Aufprall kam der Unfallverursacher von ...

Read More »

Bibertal: Einbruch in ein Einfamilienhaus in Bühl

Einbrecher

Am Samstag, 08.12.2018, im Zeitraum zwischen 08.00 Uhr und 21.30 Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus im Schloßweg in Bühl ein. Die Räumlichkeiten des Hauses wurden von dem Täter durchsucht. Derzeit steht die Höhe des Diebstahlschadens noch nicht fest. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in dem genannten Tatzeitraum oder auch Tage zuvor gemacht haben oder Angaben zu dem ...

Read More »

Kreis Günzburg/ Kreis Neu-Ulm: 26-Jähriger Tatverdächtig in 26 Fällen von Exhibitionismus

Exhibitionist

In mehreren Fällen von Exhibitionismus ermittelt derzeit die Polizei gegen einen 26-jährigen tatverdächtigen Bulgaren. Dieser räumt einen Teil der vorgeworfenen Fälle ein. Am 12.09.2018 trat am Brandstätter See, Kreis Neu-Ulm, ein Exhibitionist auf, der sich im Gebüsch versteckt die dort anwesenden Frauen ansah und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Als er entdeckt wurde fuhr er vom See weg, konnte aber kurze ...

Read More »

Kissendorf: Radfahrer prallt frontal gegen Pkw

Am Samstagvormittag kam es in der Bäckergasse in Kissendorf zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad- und einem Pkw-Fahrer mit einem Verletzten. Der 37-jährige Fahrradfahrer kam auf Grund von Unachtsamkeit mit seinem Fahrrad auf die Gegenspur und prallte frontal gegen die Front des entgegenkommenden Pkws der 33-jährigen Fahrzeugführerin. Glücklicherweise trug der Fahrradfahrer einen Fahrradhelm, weshalb es zu keinen schwereren Verletzungen gekommen ...

Read More »

Pünktlich zur Zeitumstellung kam der Wintereinbruch 2018

Verschiedene Wetterdienste hatten es bereits angekündigt und so ist es auch gekommen. In unserer Region kam es in den Sonntagmorgen- und Vormittagsstunden zu den ersten Schneefällen in diesem Winter. Bei Temperaturen um Gefrierpunkt sorgten am 28.10.2018 für einen nassen und damit schweren Schneefall. Eine Last, denen einige Bäume nicht mehr standhalten konnten und umknickten, oder Äste abbrachen. Vielerorts waren davon ...

Read More »