Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen (page 2)

News Raum Ichenhausen

Kreis Günzburg: Katastrophenschutzübung bei Chemischer Fabrik

Katastrophenschutzübung Bucher Waldstetten 12102019 86

Zahlreiche Einsatzkräfte führten am vergangenen Samstag, dem 12.10.2019, eine Katastrophenschutzübung bei der Chemische Fabrik Karl Bucher GmbH in Waldstetten, im Kreis Günzburg, durch. Auf Anordnung der Regierung von Schwaben muss alle 6 Jahre eine Vollübung im Rahmen des Katastrophenschutzes durchgeführt werden. Diese wurde in einem sogenannten Störfallbetrieb durchgeführt, zu denen auch Chemiebetriebe zählen, welche eine Höchstgrenze an Material und Lagerkapazitäten ...

Read More »

Großkötz/Günzburg: Zwei Füchse überleben Unfälle nicht

Fuchs

Bei Großkötz und Günzburg war es am 11.10.2019 zu zwei Unfällen gekommen, bei denen Füchse von den jeweiligen Fahrzeugen erfasst wurden. Getöteter Fuchs hing noch am Pkw Gegen 05.45 Uhr befuhr eine Dame mit ihrem Pkw die Ortsverbindungsstraße von Rieden nach Großkötz, als vor ihr ein Fuchs die Fahrbahn querte. Die Dame erfasste den Fuchs, hielt aber nicht sofort an. ...

Read More »

Kreis Günzburg: Katastrophenschutzübung bei einer Firma in Waldstetten

Polizeifahrzeug-mit-Feuerwehrauto Übung

Hinweis an die Bevölkerung im Kreis Günzburg: Am heutigen Samstag, den 12.10.2019, wird in wenigen Minuten, gegen 08.30 Uhr, eine Katastrophenschutzübung in Waldstetten durchgeführt. Am heutigen Samstag, den 12. Oktober findet auf Anordnung der Regierung von Schwaben eine Vollübung im Katastrophenschutz mit verschiedenen Hilfsorganisationen statt. Für die Übung wird auf dem Betriebsgelände der Chemischen Fabrik Karl Bucher GmbH ein fiktives ...

Read More »

Senioren im Fokus: Falsche Polizeibeamte mehrfach am Telefon aufgetreten

falsche_polizeibeamten_klein

Am 08.10.2019 wurden 38 Fälle von sog. falschen Polizeibeamten im Bereich der Polizeiinspektionen Günzburg, Burgau, Illertissen, Weißenhorn, Neu-Ulm, Memmingen und Kempten bei der angezeigt. Senioren stehen dabei nach wie vor im Fokus der Betrüger. Bereits am 06.10.2019 und 07.10.2019 kam es zu einzelne Anrufe von sog. Falschen Polizeibeamten in Lindau, Kammeltal, Memmingen und Neu-Ulm. Die Vorgehensweise ähnelt sich dabei regelmäßig. ...

Read More »

Ichenhausen: Lkw-Fahrer mit über 1 Promille

Alkotest Atemalkoholtest

Am 05.10.2019, gegen 21.20 Uhr, wurde ein in Schlangenlinien fahrender Lkw-Fahrer im Bereich Ichenhausen mitgeteilt. Eine Streife der Polizei wurde entsandt. Bei anschließender Kontrolle ergab sich die Erkenntnis, dass der ausländische Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von umgerechnet über 1,1 Promille. Der Mann wurde aufgrund dessen ins Krankenhaus verbracht, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Gegen ...

Read More »

Kreis Günzburg: Hinweise zu mehreren Unfallfluchten gesucht

Unfallflucht Zeugen gesucht

In Münsterhausen, in Ichenhausen und zwischen Unterknöringen und Kleinbeuren, war es zu Unfallfluchten gekommen, zu denen die jeweilig zuständige Polizeiinspektion Zeugen sucht. Pkw beim Vorbeifahren in Münsterhausen beschädigt Am Freitag stellte ein Pkw-Fahrer sein Fahrzeug gegen 18.40 Uhr in Münsterhausen an der Thannhauser Straße ab. Als der Mann gegen 22.45 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, bemerkte er einen Schaden ...

Read More »

Ichenhausen: Betrugsmasche „Gewinnversprechen“ – 1000 Euro verloren

Warnung vor Betrug

Am Mittwoch, den 02.10.2019 erhielt die 55-jährige Geschädigte einen Anruf, bei welchem der bislang noch unbekannte Täter angab, sie habe knapp 39.000 Euro gewonnen. Aufgrund anfallender Kosten zur Auszahlung des Gewinnes müsse sie jedoch zunächst 1000 Euro in Form von Gutscheinen übersenden. Die Geschädigte fiel zunächst auf die Betrugsmasche herein und verschaffte dem Täter die geforderte Summe. Nachdem sie danach ...

Read More »

Großkötz/Oxenbronn: Reh von Pkw erfasst

Reh nach einem Wildunfall

Am 03.10.2019 ereignete sich abends ein Wildunfall bei Großkötz, bei dem das Reh den Zusammenstoß nicht überlebte. gegen 21.00 Uhr fuhr eine PKW-Fahrerin auf der GZ 4 von Großkötz in Richtung Oxenbronn. Auf dieser Strecke überquerten mehrere Rehe die Fahrbahn. Ein Reh wurde vom Fahrzeug erfasst und getötet. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Der Jagdpächter wurde ...

Read More »

Waldstetten: Unfallflucht in der Oxenbronner Straße

Unfallflucht Zeugen gesucht

Im Zeitraum von Freitagnachmittag, 27.09.2019, bis Samstagvormittag, 28.09.2019, kam es in der Oxenbronner Straße in Waldstetten zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Pkw der Marke VW der 32-jährigen Geschädigten war ordnungsgemäß am Straßenrand geparkt. Während des Tatzeitraums wurde der Außenspiegel der Fahrerseite durch einen bislang unbekannten Täter abgefahren. Derzeit liegen keine Hinweise auf ein Tatfahrzeug vor. Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizei ...

Read More »

Kreis Günzburg: Mehrere Fahrzeugfahrer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss

Alkoholkontrolle betrunken

Den Streifen der Polizeiinspektion Günzburg stellten in den frühen Morgenstunden des 28.09.2019 mehrere berauschte Fahrer bei Kontrollen fest. Gegen 00.20 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Günzburg in der Kötzer Straße in Hochwang eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Bei einem 35-jährigen Pkw-Führer wurde Alkoholgeruch wahrgenommen, was ein freiwilliger Atemalkoholtest bestätigte. Ein zweiter gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest wurde durchgeführt. Dieser ergab einen Wert im Bereich ...

Read More »

Großkötz: Auffahrunfall auf der Ichenhauser Straße

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Am 26.09.2019 kam es in Großkötz zu einem Verlehrsunfall zwischen zwei beteiligten Fahrzeugen. Gegen 07.20 Uhr fuhr eine PKW-Fahrerin auf der Ichenhauser Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte. Verkehrsbedingt musste sie abbremsen, ein nachfolgender PKW-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr hinten auf. Beide Beteiligten blieben unverletzt, an den Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden von etwa 8.000 Euro. Der Verursacher wurde verwarnt.

Read More »