Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen (page 50)

News Raum Ichenhausen

Kreis Günzburg: Zwei Arbeiter bei Abbrucharbeiten in Ellzee lebensbedrohlich verletzt

Ellzee rbeiter verschuettet

Schwerste Verletzungen zogen sich zwei rumänische Arbeiter einer Firma bei Abbrucharbeiten in einem Haus im Ichenhausener Ortsteil Ellzee zu. Sie waren damit beauftragt das Gebäude abzureißen. Am Samstagmittag, 13.02.2016, hielten sich drei Männer in einem Abbruchhaus auf, als – nach ersten Erkenntnissen – plötzlich eine Wand einstürzte und auf zwei der Männer viel. Der dritte Arbeiter war davon nicht betroffen. ...

Read More »

Drei Personen verletzen sich bei Verkehrsunfall

Feuerwehr Ichenhausen mit Rettungswagen der spiegelt

Bei einem Verkehrsunfall in Ichenhausen verletzten sich am 13.02.2016 drei Personen. Gegen 00.20 Uhr befuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer die Neue Bahnhofstraße und wollte nach links in die Günztalstraße abbiegen. Hierbei verlor er die Beherrschung über das Fahrzeug und schleuderte nach rechts in den Graben. Dort kam der Pkw auf der Fahrerseite zum Liegen. Der Fahrer und seine beiden Mitfahrer wurden ...

Read More »

Ichenhausen: Radmuttern an Vorderrad aufgedreht

Reifen, BSAktuell

Einem Autofahrer in Ichenhausen wurden die Radmuttern gelockert. Am 06.02.16, vormittags, war der Geschädigte mit seinem Pkw in Ichenhausen unterwegs. Während der Fahrt bemerkte er ein „Schlagen“, konnte sein Fahrzeug jedoch noch gefahrlos anhalten. Bei einer Nachschau stellte er fest, dass sämtliche Radmuttern des linken Vorderrades etwa ein Zentimeter herausgedreht waren. Der Pkw stand in der Nacht vom 05. auf ...

Read More »

Kreis Günzburg: PKW bei Ebersbach überschlägt sich

VerkehrsunfallEbersbach WettenhauserStraße..

Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei wurden am 03.02.2016, gegen 20:45 Uhr, in die Wettenhauser Straße nach Ebersbach zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Dort lag etwa 1,5 Kilometer nach Ebersbach Richtung GZ17, ein PKW neben der Fahrbahn auf dem Dach. Die Seitentüren waren geschlossen. Lediglich der Kofferraumdeckel war offen. Nachdem sich, ersten Befürchtungen zufolge, keine Person im Fahrzeug befand, begann eine kurze Absuche ...

Read More »

Region: Polizei warnt vor Enkeltrick – Derzeit vermehrt solcher Anrufe gemeldet

Warnung vor Betrug

Zahlreicher Senioren in der Region erhielten am Mittwoch Anrufe von Betrügern, die auf Geld aus waren. Die Anrufer gaben sich dabei als vermeintliche Familienangehörige aus und wollten sich kurzfristig Geld leihen. Dieses würden sie angeblich dringend zum Kauf eines Autos oder einer Immobilie benötigen. Zum Abholen des Geldes würden die Anrufer jemandem vorbeischicken, da es ihnen aus irgendwelchen Gründen selber ...

Read More »

Ichenhausen: PKW übersehen – Sachschaden

Ein grünes Polizeifahrzeug

Ein Verkehrsunfall mit Sachschaden ereignete sich in Ichenhausen. Am 01.02.16, gegen 07.40 Uhr, bog ein 56-jähriger Pkw-Fahrer von der Rohrer Straße in die Krumbacher Straße in Fahrtrichtung Krumbach ein. Hierbei übersah er einen auf der Krumbacher Straße in Richtung Günzburg fahrenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 7.500 €.

Read More »

Kötz: Reibungsloser Faschingsumzug und einige Einsätze bei Faschingsveranstaltung

Faschingstreiben

Den Faschingsumzug am 31.01.2016 in Kötz, im Kreis Günzburg, bezeichnet die Polizei als reibungslos. Im Zusammenhang mit der anschließenden Faschingsveranstaltung bei der Günzhalle gab es jedoch zahlreiche Einsätze. Alkohol sorgte für gereizte Stimmung. Mit Kampfanzug und Sturmgewehr Noch vor Umzugsbeginn fiel ein Faschingsteilnehmer mit schwarzem Kampfanzug, Helm und einem täuschend echt aussehenden Sturmgewehr auf. Das martialische Faschingskostüm und das Auftreten ...

Read More »

Ichenhausen: Mann mit Blutspuren taucht in Gaststätte auf

Polizei, Nachrichten, BSAktuell,

Ein Mann kam in Ichenhausen mit Blutspuren in eine Gaststätte und bittet die Polizei zu rufen. Was war passiert? Am 30.01.16, um Mitternacht betrat ein 34-Jähriger mit Blutspuren an Kopf und Hals, eine Gaststätte in Ichenhausen und bat den Wirt, die Polizei zu rufen, da er Streit mit einem Kollegen gehabt hätte. Vor Ort stellte sich heraus, dass der 34-Jährige ...

Read More »

Mordversuch bei Einbruch in Kötz: Haftbefehl gegen Tatverdächtigen erwirkt

Mercedes Mordversuch Koetz Einbruch

Nach dem versuchten Mord im Zusammenhang mit einem Wohnungseinbruch Mitte Dezember 2015 in Kötz, im Landkreis Günzburg, sind die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Neu-Ulm einen entscheidenden Schritt weiter. Ein dringend Tatverdächtiger konnte nun ermittelt werden. Kurz vor Mitternacht von 15. auf 16. Dezember 2015 wurden die Bewohner eines Einfamilienhauses durch Geräusche auf einen Einbrecher aufmerksam, der kurz zuvor in ...

Read More »

Ichenhausen: Auffahrunfall mir mehreren Fahrzeugen auf der B16

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Ein Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen in Ichenhausen endete ohne Verletzte. Am 21.01.16, gegen 14.33 Uhr, befuhr eine 35-jährige Pkw-Fahrerin die B 16 von Hochwang in Richtung Ichenhausen. Auf Höhe des „W 3“ fuhr sie aus Unachtsamkeit auf einen vor ihr langsamer fahrenden Pkw auf, nachdem vor diesem mehrere Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten mussten. Dieser Pkw wurde auf ein weiteres Fahrzeug aufgeschoben. ...

Read More »

Kreis Günzburg: „Rauchmelderkontrolleure“ in Offingen – Vorsicht vor angeblich notwendiger Prüfung

Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!

In den sozialen Medien hält sich das Thema seit Tagen und nun gibt es im Kreis Günzburg den ersten Fall. Vermeidliche Kontrolleure von Rauchmeldern unterwegs. Wie erst jetzt der Polizei Burgau bekannt wurde, klingelte am 18.01.2016 eine bislang unbekannte männliche Person bei einer älteren Dame in der Von-Freyberg-Straße und forderte, ins Haus gelassen zu werden, da er angeblich die Rauchmelder ...

Read More »