Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim

Landkreis Heidenheim

Giengen: Der Versuch Wespen zu vertreiben löste einen Dachstuhlbrand aus

Feuerwehr DLK Drehleiter

Weil er Wespen vertreiben wollte, verursachte ein Mann am 16.07.2018 in Giengen einen Brand mit Verletzten und Sachschaden. Zwei Mitarbeiter einer Firma wechselten am Montag kurz nach 17.00 Uhr in der Karlsbader Straße die Straßenbeleuchtung. Diese hängt frei über der Straße. Um an die Befestigung am Dach eines Wohnhauses zu gelangen, entfernte ein 51-Jähriger mehrere Dachschindeln. Dabei flogen ihm mehrere ...

Read More »

Vorsicht: Landwirte bringen bald mit teils schwerem Gerät ihre Ernte ein

Traktor Bulldog Landwirtschaft lassedesignen

Landwirtschaftliche Fahrzeuge werden immer größer, schneller und schwerer. Gleichzeitig werden immer mehr Erzeugnisse über größere Strecken auf öffentlichen Straßen transportiert. Jeder Verkehrsteilnehmer muss deswegen in der anstehenden Erntezeit mit zusätzlichen Gefahren rechnen. Denn die modernen Erntemaschinen sind besonders lang und nicht selten mehr als drei Meter breit. Die Umrisse ihrer Anbaugeräte sind schlecht zu erkennen. Erst recht, wenn sie schlecht ...

Read More »

Zeugen gesucht: Unbekannter stellt Gullydeckel auf – Pkw fährt dagegen

Blaulicht Polizei

Das Polizeirevier Giengen an der Brenz sucht Zeugen, die Angaben zu einem Vorfall machen können, der sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Sontheim ereignete. Wie die Polizei mitteilte, hatten Unbekannte einen Gullydeckel im Eschenweg aufgestellt. Gegen 03.45 Uhr fuhr ein 18-jähriger Audi-Fahrer über diesen Gullydeckel. Er riss sich die Ölwanne an seinem Fahrzeug auf, wodurch das gesamte ...

Read More »

Herbrechtingen: Unkrautvernichtung geht schief

Feuerwehr mit Blaulicht

Zu einem Brand rückte die Feuerwehr am 11.07.2018 in Herbrechtingen aus. Gegen 13.45 Uhr reinigte eine Frau die Garageneinfahrt ihres Grundstücks im Lämmerweg. Um das Unkraut zu entfernen nutzte die 46-Jährige einen Gasbrenner. Die Flammen kamen nah an die Thujahecke des Nachbarn. Die fing Feuer. Auf eine Länge von ungefähr 20 Metern brannte sie lichterloh. Die Feuerwehr kam und löschte ...

Read More »

Gerstetten: Rollstuhlfahrer fällt als der Bus bremste

Notarztfahrzeug

Schwere Verletzungen zog sich ein 51-jähriger Rollstuhlfahrer am 10.07.2018 in Gerstetten zu. Gegen 14.00 Uhr war der Bus in der Anhauser Straße unterwegs. Die Busfahrerin transportierte auch einen Rollstuhlfahrer in seinem Gefährt. Er stand in Fahrtrichtung an dem Platz für Rollstühle. Die Lenkerin musste bremsen. Der Rollstuhlfahrer fiel aus seinem Rollstuhl. Dabei verletzte er sich schwer. Ein Krankenwagen brachte den ...

Read More »

Hermaringen: Nach der Pannenhilfe sexuell belästigt

Frau NEIN

Eine Gegenleistung für seine Pannenhilfe forderte ein Unbekannter am 09.07.2018 in Gerschweiler von einer 21-Jährigen. Kurz nach 16.00 Uhr stoppte die Autofahrerin im Giengener Weg weil sie eine Panne hatte. Ein Passant bot ihr Hilfe an. Nach erfolgreicher Arbeit setzte sich die 21-Jährige wieder ans Steuer und wollte losfahren. Das verhinderte der Helfer. Er forderte sein „Dankeschön“: Durch die geöffnete ...

Read More »

Autobahn 7: Spurwechsel bei Nattheim endet mit einem Unfall

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Sonntagnachmittag stießen auf der Autobahn bei Nattheim zwei Autos zusammen. Zwei Insassen wurden leicht verletzt. Die Fahrzeuge waren am 08.07.2018 in Richtung Würzburg unterwegs. Gegen 16.40 Uhr wechselte eines der Autos vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Der 69-jährige Fahrer passte hierbei nicht auf und übersah den dort befindlichen Pkw eines 50-Jährigen. Der Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro.

Read More »

Unfall auf der A7 bei Giengen: Lkw zieht plötzlich nach links

Polizeifahrzeug Blau

Ein Lastwagen und zwei Autos waren am Dienstagabend auf der Autobahn bei Giengen in einen Unfall verwickelt. Der Lastwagenfahrer verließ die Unfallstelle, ohne sich zu kümmern. Gegen 18.00 Uhr fuhr er auf der rechten Spur in Richtung Würzburg. Zwischen den Anschlussstellen Giengen und Niederstotzingen wechselte er plötzlich den Fahrstreifen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, mussten zwei auf der linken Spur ...

Read More »

Heidenheim: Frontalzusammenstoß in der Schloßhaustraße

Fahrzeug des DRK - Rettungswagen

Ein Verkehrsunfall in Heidenheim hatte am 03.07.2018 zwei Schwerverletzte zur Folge. Gegen 12.45 Uhr geriet in der Schloßhaustraße ein aus Richtung Katzental kommender 66-jähriger mit seinem Audi auf die Gegenfahrbahn. Das Fahrzeug prallte frontal mit dem entgegenkommenden Renault einer 53-Jährigen zusammen. Der Rettungsdienst transportierte beide Verletzten ins Klinikum. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab.  An den Autos entstand Totalschaden. Warum ...

Read More »

Steinheim: Bei Rot nicht gestoppt und Unfall verursacht

Polizeifahrzeug und Rettungswagen mit Blaulicht

Am Sonntag hat ein Pkw-Lenker bei Sontheim nicht auf die Ampel geachtet, was mit einem Verkehrsunfall endete. Gegen 09.45 Uhr fuhr ein Pkw von Söhnstetten in Richtung Heidenheim. An der Kreuzung mit der Stubentalstraße zeigte die Ampel für den Fahrer Rot. Der 38-Jährige achtete darauf nicht und fuhr in die Kreuzung. Dort war ein Motorradfahrer in Richtung Steinheim unterwegs. Die ...

Read More »

Feuerwehreinsatz in Gerstetten: Falsches Entsorgen entfacht Flammen

Feuerwehrfahrzeug Schriftzug

Ein Großaufgebot an Rettungskräften löschte am gestrigen Sonntag einen Brand in Gussenstadt. Gegen 15.30 Uhr rückten die Feuerwehren Gerstetten und Gussenstadt in die Steigäckerstraße aus. Eine Papiertonne und die Fassade eines Hauses standen in Flammen. Die Rettungskräfte löschten das Feuer. Nach ersten Ermittlungen hatte ein Bewohner Grillasche in die Papiertonne gefüllt. In der Asche befand sich Glut. Die entzündete das ...

Read More »