Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim

News Raum Heidenheim

Mann bedroht Ehepaar und Kind mit Messer

Messer in der Hand

In Syrgenstein schlug ein 42-Jähriger eine 27-Jährige, als der Ehemann der Frau dazwischen ging, zog der Schläger ein Messer. Eine 27-Jährige wurde am 21.04.2018 gegen 17.40 Uhr bei der Bachtalhalle in Syrgenstein von einem 42-Jährigen ins Gesicht geschlagen. Als ihr 41-jähriger Ehemann dazwischen gehen wollte, zog der 42-Jährige ein Messer und bedrohte das Ehepaar und deren 7-jährigen Sohn. Anschließend fuhr ...

Read More »

Heidenheim: Randalierer verletzte drei Polizeibeamte

polizeifahrzeug-blau-seitlich

Gegen 20.20 Uhr wurden die Beamten des Polizeireviers Heidenheim zu einer randalierenden Person alarmiert. Ein psychisch kranker 32-Jähriger randalierte in seinem Elternhaus. Ein Arzt hatte veranlasst, den kurz zuvor aus einer psychiatrischen Einrichtung Entlassenen, wieder in diese Einrichtung zurück zu führen. Dagegen wehre sich dieser heftig. Er ging auf die Polizisten los und attackierte sie. Diese überwältigten den Mann und ...

Read More »

Polizei in der Region nimmt Zweiradfahrer ins Visier

Motorradkontrollen durchgeführt

Auch wenn die Unfallzahlen gesunken sind, wird die Polizei zum Saisonauftakt verstärkt Kontrollen im Bereich des Polizeipräsidiums Ulm durchführen. Die Zahl der Motorradunfälle ist im Jahr 2017 im Bereich des Polizeipräsidiums Ulm gesunken. Motorisierte Zweiräder waren an 523 Unfällen beteiligt, 20 weniger als noch 2016. Bei diesen Unfällen wurden im vergangenen Jahr 9 Verkehrsteilnehmer getötet. 180 Personen erlitten schwere, 315 ...

Read More »

Nattheim: Mutmaßliche Rauschgifthändler nach Durchsuchungen festgenommen

SEK Einsatz mit Polizeifahrzeug

Am Donnerstagmorgen, 19.04.2018, durchsuchte die Polizei in Heidenheim und Nattheim mehrere Wohnungen sowie Geschäftsräume und nahm zwei Männer fest, gegen die Haftbefehle des Amtsgerichts Heidenheim vorliegen. Die 27 und 29 Jahre alten Männer einer rockerähnlichen Gruppierung stehen seit über einem Jahr im Fokus der Ermittlungen der Ulmer Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft Ellwangen. Sie sollen in mehreren Fällen mit Betäubungsmitteln gehandelt ...

Read More »

Gefährlich und teuer: Einige Fahrzeuglenker waren zu schnell unterwegs

Polizeifahrzeuge mit Frontblitzer im Einsatz

Wer zu schnell fährt, schafft nicht nur Gefahren. Die Folgen können auch sehr teuer werden. Mehrere Fahrzeugführer waren im Bereich des Polizeipräsidiums Ulm zu schnell unterwegs. Ein Fahranfänger auf einem Motorrad muss für sein Verhalten nun büßen. Einem jungen Fahrer aus dem Kreis Heidenheim kam sein Übermut teuer. Denn die Polizei ermittelt den Fahranfänger mit Motorrad anhand des Bildes einer ...

Read More »

Kreis Heidenheim: Fallschirmspringer stürzt kurz vor Landung ab

Fallschirmspringer aus Flugzeug abgesprungen.

Ein Fallschirmflieger musste am 17.04.2018 nach einem Absturz bei Königsbronn ins Krankenhaus. Zeugen hatten den Mann kurz nach 16.00 Uhr beobachtet. Sie sahen, wie er nahe der Waldsiedlung Am Töbele aus wenigen Metern Höhe zu Boden stürzte. Zuvor hatte er offensichtlich versucht, dort zu landen. Der Rettungsdienst kümmerte sich um den 48-Jährigen, der zunächst ohne Bewusstsein war und brachten den ...

Read More »

Heidenheim: Rollerdiebe auf Tour

Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg

Einer von zwei gestohlenen Rollern blieb am Samstag, 14.04.2018, in Heidenheim auf der Straße liegen. In der Nacht zum 14.04.2018 stahlen Unbekannte im Marderweg einen gelben Motorroller. Der stand in einem Carport, war aber nur mit dem Lenkerschloss gesichert. Am Samstag dann fehlte der Piaggio-Roller mit dem Kennzeichen HDH-U 110. Im Lauf des frühen Samstag kam in der Albert-Schweitzer-Straße ein ...

Read More »

Steinheim am Albuch: Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

Blaulicht eingeschaltet

Schwere Verletzungen hat sich ein 53-jähriger Mann bei einem Unfall zugezogen, welcher sich am Samstagnachmittag in der Nähe von Steinheim am Albuch zugetragen hat. Der Mann war mit seinem VW auf einer Landstraße in Richtung Steinheim unterwegs gewesen, als er die Kontrolle über seinen Pkw verlor. Zunächst geriet der VW auf die Gegenfahrbahn. Der 53-jährige lenkte zwar gegen, verlor aber ...

Read More »

Meist in Ordnung: Geschwindigkeitsmessung der Polizei bei Giengen

Blitzer Geschwindigkeitsmessung – Sven Grundmann – Fotolia

Die Polizei führte am 12.04.2018 Geschwindigkeitsmessungen bei Giengen durch. Nur ein geringer Anteil der Autofahrer war zu schnell. Das stellte die Polizei zwischen 08.30 Uhr und 15.30 Uhr fest. In diesem Zeitraum überprüften Polizisten die Geschwindigkeit des Verkehrs auf der B492 und der Landesstraße nach Heidenheim. Von den mehr als 1.000 Fahrzeugen, die in dieser Zeit unterwegs waren, fuhren lediglich ...

Read More »

Heidenheim: Einbrecher klaut Auto

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Nach einem grauen VW sucht seit Donnerstag, dem 12.04.2018, die Polizei. Den hatte ein Einbrecher in Heidenheim gestohlen. Ein Unbekannter hatte in der Nacht zum Donnerstag ein Gebäude in der Schlosshaustraße aufgebrochen. Er durchsuchte die Büros und schlug dazu mehrere Türen ein. Zunächst erbeutete der Dieb nur etwas Geld aus verschiedenen Kaffeekassen. Schließlich nahm er einen Autoschlüssel mit. Das Fahrzeug ...

Read More »

Zu weit nach links: Mit Gegenverkehr zusammengestoßen

Rettungswagen Front Tag

Verletzt hat sich eine Autofahrerin am Donnerstag, 12.04.2018, in Heidenheim bei einem Verkehrsunfall. Die 17-Jährige fuhr mit ihrem VW die Pfaffensteigstraße entlang. Kurz nach 17.00 Uhr geriet sie mit dem Wagen zu weit nach links. Der VW stieß mit einem BMW zusammen. Dadurch erlitt die junge Fahrerin leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Nach Einschätzung der Polizei entstand ...

Read More »