Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim

News Raum Heidenheim

Ulm: 51-Jähriger wegen Drogenbesitz in Haft

Handschellen angelegt

Wegen Verdacht des Drogenhandels sitzt ein 51-Jähriger seit dem 04.02.2018 im Gefängnis. Der Mann machte am Samstag im Zug selbst auf sich aufmerksam: Betrunken pöbelte er Mitreisende und den Zugbegleiter an, sodass der die Bundespolizei rief. Die holten den Mann, der im Saarland zu Hause ist, aus dem Zug und kontrollierten ihn. Auch seinen Rucksack nahmen die Beamten ins Visier. ...

Read More »

Heidenheim: Nach angebrochenem Überholmanöver von Straße abgekommen

First Responder, Rettungsdienst, BMW, Obeser

Ein 21-jähriger Autofahrer hat sich am 08.02.2018 bei einem Unfall bei Oggenhausen leichte Verletzungen zugezogen. Der Mann fuhr mit seinem Fiat Panda auf der Kreisstraße in Richtung Staufen. Als er einen Klein-LKW überholen wollte, musste er aufgrund von Gegenverkehr bremsen und wieder nach rechts einscheren. Hierbei geriet das Auto ins Schleudern und von der Straße ab. Der Fiat blieb auf ...

Read More »

Heidenheim: Im Chemieunterricht verlief ein Experiment anders als erwartet

Reagenzglass Chemie Experiment mit Pimpette

Feuerwehr und Rettungsdienst waren am Mittwoch an einer Schule in Heidenheim im Einsatz. Der Unfall blieb ohne schwerwiegende Folgen. Der Vorfall war gegen 12.00 Uhr in einem Chemielehrsaal einer Schule in der Heckentaltraße. Bei einem schulüblichen Experiment war beim Erhitzen eines Reagenzglases, das Glas plötzlich zerborsten. Insgesamt acht Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 12 und 14 Jahren bekamen Atembeschwerden. ...

Read More »

Heidenheim: Drei Männer prügeln sich am Bahnhof

Blaulicht auf PKW

Polizei und Rettungsdienst waren am 07.02.2018 bei einem Streit in Heidenheim erforderlich. Gegen 17.30 Uhr hatten sich am Bahnhofplatz drei Männer aus nichtigem Anlass in die Wolle gekriegt. Der Streit schaukelte sich hoch und endete mit Schlägen und Tritten. Zeugen trennten die Beteiligten. Zwei von ihnen hatten leichte Verletzungen davon getragen. Die Polizei ermittelt gegen die 18, 26 und 53 ...

Read More »

Autobahn 7: Baum stoppt schleudernden Mercedes bei Giengen

Polizeifahrzeug Blau

Die Fahrt eines jungen Autofahrers auf der Autobahn 7 geriet am 04.02.2018 bei Giengen außer Kontrolle. Gegen 05.30 Uhr war der 21-Jährige auf der A7 in Richtung Kempten unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Heidenheim und Giengen schleuderte sein Fahrzeug auf der nassen Fahrbahn. Das Auto drehte sich, kam von der Straße ab und prallte gegen mehrere Bäume. Dort blieb der Daimler ...

Read More »

Heidenheim: Autofahrer flüchtet zunächst vor Polizeikontrolle

Polizei Verfolgungsfahrt Verkehrskontrolle Flucht

Alkoholisierter Autofahrer versuchte, vor der Polizei zu flüchten. Polizei sucht einen gefährdeten Pkw-Lenker. Mit teilweise bis zu 180 km/h versuchte ein 22-Jahre alter Mann am frühen Sonntagmorgen gegen 03.50 Uhr auf der Bundesstraße 19 zwischen Heidenheim und Königsbronn vor einer Polizeistreife zu flüchten. Der Mann sollte mit seinem BMW bereits in der Nördlinger Straße in Heidenheim aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kontrolliert ...

Read More »

Unvermittelt auf Straße gefahren: Radfahrerin in Heidenheim schwer verletzt

Notarzt NEF Rettungsdienst

Eine jugendliche Radfahrerin wurde am 03.02.2018 bei einem Verkehrsunfall in Heidenheim schwer verletzt. Polizei und Rettungsdienst im Einsatz. Am Samstag gegen 07.55 Uhr war ein 38 Jahre alter Autofahrer mit seinem VW auf der Heidenheimer Straße in Richtung Schnaitheim unterwegs. Neben ihm fuhr eine 16 Jahre alte junge Frau auf einem Radweg. Diese fuhr Zeugenaussagen zu Folge unvermittelt von dem ...

Read More »

Heidenheim: Jugendliche Schläger in die Flucht geschlagen

Faust Gewalt Schlagen nito – Fotolia

Am Freitagabend beobachteten ein Autofahrer und sein Beifahrer, wie fünf junge Männer auf eine am Boden liegende Person einschlugen. Dieser wurde mit Schlägen und Tritten in der Bahnhofstraße drangsaliert. Der 23-jährige Beifahrer eilte zur Hilfe und zog so die Aufmerksamkeit der Gruppe auf sich. Dabei nahm er auch Schläge gegen sich in Kauf. Er wurde leicht verletzt. Die am Boden ...

Read More »

Kleinlaster überschlägt sich bei Hermaringen

Blaulicht eingeschaltet

Unverletzt überstand ein 68-Jähriger einen Verkehrsunfall am 30.01.2018 bei Hermaringen. Gegen 11.45 Uhr fuhr der Kleinstransporter von Sachsenhausen in Richtung Hermaringen. In einer Linkskurve kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb im Acker liegen. Der 68-jährige Opelfahrer überstand den Unfall unverletzt. Der Vivaro war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschlepper barg ihn. Den entstandenen ...

Read More »

Einbrecher werden vom Eigentümer auf frischer Tat ertappt und fliehen

Täter versucht einzubrechen

Erschrocken waren die Bewohner eines Hauses, die in Heidenheim kurz ihr Haus verließen und bei der Rückkehr auf drei Einbrecher trafen. Die Bewohner eines Hauses aus der Carl-Zeiss-Straße kamen am Freitag gegen 12.20 Uhr nach kurzer Abwesenheit wieder nach Hause zurück. Als sie das Wohnhaus betreten hatten, mussten sie feststellen, dass im Wohnzimmer alles durchwühlt war. In diesem Augenblick kamen ...

Read More »

Ermittlungen in Heidenheim: Polizei fasst mutmaßlichen Brandstifter

Handschellen Festnahme BortN66 – Fotolia

Eine Reihe von Bränden beschäftigte die Polizei seit Ende vergangenen Jahres in einem Haus in Heidenheim. Zwischen Mitte Dezember und Ende Januar hatte es in einem Mehrparteienhaus in der Nördlinger Straße mehrmals gebrannt. In Brand geraten war Wäsche in einem Badezimmer oder eine Matratze. Aufmerksame Bewohner hatte die Flammen schnell gelöscht und die Rettungskräfte gerufen. Ihrem aufmerksamen Verhalten und ihrem ...

Read More »